Anzeige(1)

  • Liebe Forenteilnehmer,

    Im Sinne einer respektvollen Forenkultur, werden die Moderatoren künftig noch stärker darauf achten, dass ein freundlicher Umgangston untereinander eingehalten wird. Unpassende Off-Topic Beiträge, Verunglimpfungen oder subtile bzw. direkte Provokationen und Unterstellungen oder abwertende Aussagen gegenüber Nutzern haben hier keinen Platz und werden nicht toleriert.

Angst um den Partner wegen Fahren + Handy

G

Gast

Gast
Hallo,

ich mache mir sehr oft Sorgen, da mein Partner einen Job im Außendienst hat und da auch entsprechend viel mit dem Auto unterwegs ist. Ich bekomme immer wieder mit, wie er während dem Fahren SMS tippt, manchmal auch mir, wo ich dann total erschrecke wenn ich ihn frage was er gerade macht, und er zurückschreibt "fahre gerade".

Ich habe ihm schon hundertmal gesagt, wie gefährlich und unverantwortlich das ist, habe ihn gebeten, es sein zu lassen, aber er sagt jedesmal "Wenn ich dir das verspreche, muss ich es ja auch einhalten und das kann ich nicht."

Mich macht das total wahnsinnig, ich bin diesbezüglich schon so panisch, dass ich jeden Tag im Büro mehrfach die Blaulichtnews der Regionen checke, in denen er unterwegs ist, weil ich so Angst habe, dass er einen Unfall hatte.

Zudem wünschen wir uns bald Kinder und ich möchte nicht, dass diese evtl. ohne Vater aufwachsen müssen, weil er das Getippe auf der Autobahn nicht sein lassen kann.. vielleicht übertreibe ich auch oder male den Teufel an die Wand, aber ich habe mit diesen Gedanken einfach keine ruhige Minute. Was könnt ihr mir raten?
 

Anzeige(7)

Möpp Mööp

Mitglied
Zudem wünschen wir uns bald Kinder und ich möchte nicht, dass diese evtl. ohne Vater aufwachsen müssen, weil er das Getippe auf der Autobahn nicht sein lassen kann.. vielleicht übertreibe ich auch oder male den Teufel an die Wand, aber ich habe mit diesen Gedanken einfach keine ruhige Minute. Was könnt ihr mir raten?
Nein, du übertreibst nicht. So ein Verhalten ist einfach nur abartig unverantwortlich und jeder Autofahrer, der neben dem Fahren noch andere Dinge tut, unter anderem auch Essen, Rauchen, etc., dem gehört der Lappen abgenommen! Wer so leichtfertig mit dem Leben anderer Menschen spielt, der gehört nicht in ein Auto! Er gefährdet nicht nur sich selbst, sondern auch andere Verkehrsteilnehmer! Ich habe jedes Mal ein sehr ungutes Gefühl, wenn einer meiner Verwandten auf der Autobahn unterwegs ist, weil es immer irgend einen Idioten gibt, der betrunken fahren muss oder anderweitig beschäftigt ist, während er fährt. Ich könnte so einem Menschen nicht verzeihen, sollte er MEINE geliebte Familie in einen tödlichen Unfall verwickeln. Diesen Menschen müsste die Polizei unter Schutz stellen, weil ich nicht garantieren könnte, dass er die Verhandlung überlebt.

Deinem Partner ist sein dämliches Handy wichtiger als seine Sicherheit und die der anderen Verkehrsteilnehmer. So etwas ist gemeingefährlich und verantwortungslos und ich könnte auf Dauer nicht mit so jemandem leben. Ich würde mit Trennung drohen, sollte er mir noch einmal eine Nachricht aus dem Auto heraus schicken. (Du weißt ja, wann er ungefähr immer im Auto sitzt). Und dann würde ich es auch durchziehen, wenn er drüber lacht und sich nicht daran hält. Wenn ihm sein Handy dann noch wichtiger ist als du, dann weiß du ja, dass du nichts verloren hast.
 
A

AnniTania

Gast
Also ich finde dieses Verhalten auch nicht okay und habe da mit Männern immer wieder Diskussionen zu führen. Es gibt zu viele, die da einfach nicht weit genug denken. Dennoch finde ich, dass eine Trennungsdrohung der absolut falsche Weg ist. Wenns danach geht dürfte ich nie wieder ein Wort mit der Hälfte meiner Familie wechseln, von meinem Freund ganz zu schweigen. Sie sind alle unbelehrbar.

Ich würde Dir raten mal eine gute Alternative zum Tippen am Handy zu bieten. Weihnachten steht vor der Tür. Ich weiss nicht wie es finanziell bei Dir aussieht, aber da gibts doch Navigationsgerät, die man mit dem Smartphone verbinden kann. Dann müsste er nicht mehr tippen, sondern könnte durch Sprache alles steuern. Machs ihm schmackhaft nicht mehr zu tippen ;) Mit wütenden Vorträgen erreichst du vermutlich nur eins: Trotz. Ruf ihn doch während der Fahrt mal an, statt ihm zu schreiben ;) Dann schreibt er auch nicht zurück.
 

Anzeige (6)

Autor Ähnliche Themen Forum Antworten Datum
S Angst vor Trennung. Nähe und Distanz Problem Liebe 5
G Angst dass er wieder so ist Liebe 8
K Angst vor der Arbeit, hilfe Liebe 8

Ähnliche Themen

Thema gelesen (Total: 0) Details

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!

    Anzeige (2)

    Oben