Anzeige(1)

  • Liebe Forenteilnehmer,

    Im Sinne einer respektvollen Forenkultur, werden die Moderatoren künftig noch stärker darauf achten, dass ein freundlicher Umgangston untereinander eingehalten wird. Unpassende Off-Topic Beiträge, Verunglimpfungen oder subtile bzw. direkte Provokationen und Unterstellungen oder abwertende Aussagen gegenüber Nutzern haben hier keinen Platz und werden nicht toleriert.

Angst Fehler zu machen

L

Lebenssinn

Gast
Im Grundschulalter habe ich meine ersten Erfahrungen mit Sexualität gemacht. Eigentlich ist das normal in der kindlichen Sexualität aber nun schäme ich mich dafür und weiß nicht wie ich damit umgehen soll. Außerdem habe ich dazu das Gefühl schlecht zu sein.:(Aber ich kann es ja nicht rückgängig machen.:(
Würde mich freuen Rückmeldung zu bekommen.
 
Zuletzt bearbeitet:

Anzeige(7)

B

BlueScreen

Gast
AW: kindliche sexualität

Was für eine Rückmeldung erhoffst du dir?
Warum schämst du dich für etwas, was du in deiner frühen Kindheit getan hast?

Verstehe nicht wo das Problem ist.
Vielleicht erläuterst du es noch etwas genauer, wenn du magst :)
 
Zuletzt bearbeitet:

Tyra

Sehr aktives Mitglied
AW: kindliche sexualität

die kindliche Sexualität erwacht sehr früh aber zu richtigem Sex mit gleichaltrigen Partnern sollte es an sich nicht vor der Pubertät und einigermaßener geistiger Reife (die bei einigen erst so ab dem 20 Lebensjahr da ist...meiner Erfahrung nach...Gesellschaft akzeptiert jedoch bereits Sex ab 14-16 Jahren..allerdings eher nur unter Gleichaltrigen)kommen. Dazu sollte die Kids an sich per Eltern und Lehrer aufgeklärt werden.
Doktorspielchen mit mal gucken und kichern und mal kurz anfingern sind o.k...sofern das unter Gleichaltrigen geschieht und die Beteiligten gleich entwickelt und selbstbewusst drauf sind, also nicht einer den anderen zu was zwingt oder manipuliert was der andere nicht will.

Was genau hast du erlebt? Und was willst du rückgängig machen?

Tyra
 

polgara

Aktives Mitglied
AW: kindliche sexualität

Im Grundschulalter habe ich meine ersten Erfahrungen mit Sexualität gemacht. Eigentlich ist das normal in der kindlichen Sexualität aber nun schäme ich mich dafür und weiß nicht wie ich damit umgehen soll. Außerdem habe ich dazu das Gefühl schlecht zu sein.:(Aber ich kann es ja nicht rückgängig machen.:(
Würde mich freuen Rückmeldung zu bekommen.
Darf ich fragen wie alt du bist?
Liebe Grüße
 

ewk

Mitglied
AW: kindliche sexualität

Hallo,

leider geht aus deinem Beitrag nicht hervor wie alt du jetzt bist und wie alt du warst das du deine erfahungen gemacht hast, oder machen mußtes.

ansondsten kann man nicht besonders gut dir helfen
lg Erwin
 
G

Gast

Gast
AW: kindliche sexualität

Hallo, war die sexuelle Erfahrung, die Du so früh gemacht hast freiwillig oder war der Partner älter oder stärker als Du. Hast Du es damals wirklich auch gewollt?

Nachtpferd
ja das war von beiden seiten ohne zwang
ich mache mir nur darüber sorgen ob ich etwas aussergöhnliches gemacht habe was andere in meinem alter (ich war sieben jahre) nicht gemacht haben den es blieb ja nicht beim anfassen es ging ja noch weiter ich glaube ihr versteht mich sodass ich dass jetzt nicht weiter ausführen muss
 

Anzeige (6)

Autor Ähnliche Themen Forum Antworten Datum
G Angst vor der Konsistenz beim essen Ich 5
L Kalte Füße durch Angst? Ich 6
A Angst, dumm zu werden Ich 10

Ähnliche Themen

Thema gelesen (Total: 0) Details

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!
  • Chat Bot:
    Peter1968 hat den Raum verlassen.

    Anzeige (2)

    Oben