Anzeige(1)

Angst Abitur nicht zu schaffen

G

Gast

Gast
Hallo :)

Ich bin in der 12 Klasse (noch erstes Halbjahr). Meine Noten sehen nicht so toll aus (wahrscheinlich so ein Schnitt von 3,8-4). In der ersten Matheklausur habe ich eine 5 gescrhieben und jetzt eine 6 :( Mein Mathelehrer konnte mich schon seit der 11 nicht leiden und das hat er mir auch zu spüuren gegeben. Er hat mir immer die schwersten Aufgaben gegeben und hat mich vor dem Mathekurs gedemütigt. Er hat sich immer lustig über mich gemacht. Und wenn ich mich immer gemeldet habe, hat er mich ignoriert. Meine Vertrauenlehrerin hat auch nichts gemacht. So fast ende Februar bekommen wir unsere Zeugnisse. Meine Frage: Könnte ich mich jetzt durch vieles Melden ein wenig verbessern? Und wenn ich es nicht schaffe aber dafür die 12.2 bis zum Abi mich richtig anstrenge könnte ich dann einen Abischnitt mit 2,4 schaffen?
 

Anzeige(7)

Jorgen

Mitglied
Hi

nun das mit dem Leher ist so eine Sache,es gibt Lehrer welche leider nichtmal ansatzweise objektiv bepunkten und einige Schüler komplett ignorieren/benachteiligen. Hast du denn Leute in der Klasse,die eben jenes Verhalten bestätigen können und würden? Falls ja,würde ich mich an deiner Stelle an die nächst höhere Instanz,d.h. den Schulleiter wenden und Beschwerde gegen diesen Lehrer einreichen.

Naja mit den Noten ist das so eine Sache, je nachdem wie bei euch benotet wird,kann es auf eine sehr schlechte Zensur hinauslaufen,kommt darauf an,wie die mündliche Mitarbeit ist.

Schriftlich 5 und 6 heißt im Klartext Schriftliche Halbjahresnote 5,5 => 6
wenn du dann "nur" eine 4 hast im mündlichen kommst du damit auf eine 5.

durch stetige Teilnahme im Unterricht und Annehmen von schweren Aufgaben besteht die möglichkeit sich zu verbessern,aber ob dies sich in dem on dir erhofften Rahmen abspielt kann ich nicht sicher sagen.

Zum Abischnitt mit 2,4 das Punktesystem im Abitur sieht ja vor,dass die 11.1 und 11.2 genauso wie die 12 ins Abi übernommen werden,oder? Das heißt wenn du in 11.1 udn 11.2 gute Noten hattest (>2,4) und jez abgesackt bist kannst du es eventuell noch schaffen,wenn nicht ist´s leider nicht mehr möglich
 

Melliplex

Aktives Mitglied
Das leidige Thema, da musste ich auch durch: Mein Abi schloss ich mit zwei 5ern, einem in Mathe und den anderen in Physik. Ansonsten habe ich ausschließlich 10 bis 15 Punkte in jedem anderen Fach (nur 1er und 2er). Mein Schnitt war dann dementsprechend runter gezogen, aber hey, jetzt habe ich mein Wunschstudienfach und alles ist okay.
Und ich habe gelernt: Es ist okay Schwächen zu haben, die hat jeder und wenn sie nicht in der Schule liegen, dann eben woanders.

Glaub mir, das Abi wird während man es macht viel zu hoch bewertet, später interessiert das keinen Menschen mehr. Dann zählt das Zeugnis, was Du in Deiner Ausbildung oder im Studium bekommen hast.

Liebe Grüße
 

Anzeige (6)

Autor Ähnliche Themen Forum Antworten Datum
A Angst vor Abitur Schule 6
T Ich hab angst vor der neuen klasse in die ich komme... Schule 7
xPaelsa Angst vor Schuljahr durch Corona Schule 3

Ähnliche Themen

Thema gelesen (Total: 0) Details

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!

    Anzeige (2)

    Oben