Anzeige(1)

  • Liebe Forenteilnehmer,

    Im Sinne einer respektvollen Forenkultur, werden die Moderatoren künftig noch stärker darauf achten, dass ein freundlicher Umgangston untereinander eingehalten wird. Unpassende Off-Topic Beiträge, Verunglimpfungen oder subtile bzw. direkte Provokationen und Unterstellungen oder abwertende Aussagen gegenüber Nutzern haben hier keinen Platz und werden nicht toleriert.

Angespanntheit in der Öffentlichkeit

G

Gast

Gast
Guten tag,

Ich bin 20 jahre jung und stelle seit einigen monaten/jahren fest, dass ich zunehmend nervöser bzw. Angespannter unter fremden Menschen werde. Es ist eine starke innere unruhe, verknüpft mit dem versuch ruhig zu bleiben und dem gefühl, dass der/die person/en auf mich und meine bewegungen achtet. Es geht soweit, dass ich innerlich so unruhig werde, mein puls hoch geht und ein zucken, meistens im kopfbereich ausgelöst wird, welches ich zuvor versuche zu unterdrücken. Solange ich mich bewege z.b. Mit dem handy spiele , laufe o.ä. Habe ich dieses problem nicht

Unter bekannten habe ich dieses problem auch nicht

Eine beispielsituation :
ich setze mich neben eine person in den bus und der bus bleibt stehen, dass ist so ein kritischer moment.


Hat jemand ähnliche probleme
Habt ihr evtl tipps
 

Anzeige(7)

marut

Aktives Mitglied
nicht die situation vermeiden, sondern sich ihr stellen.
schau dich um was los ist. übe smalltalk mit fremden. das kann ganz einfach die frage nach der uhrzeit oder der nächsten station sein.
braucht man etwas mut, aber letztlich hilft nur das.
lg marut
 

Adria78

Aktives Mitglied
Sich der Angespanntheit stellen halte ich auch für wichtig. Wenn Du diese Siutaitonen vermeidest, wird aus Angespanntheit Angst.

Es gibt so Möglichkeiten innere Unruhe in Streßsituationen abzubauen. Wie ein Armband mit dem man spielt. Oder so ein Knetball für die Hände.

Ich finde leider keinen guten Link zu dieser Methode. Nur hier diesen Artikel im Focus:
Langer Genesungsprozess - Selbstverletzung - FOCUS Online - Nachrichten

Da wird davon geschrieben, wie jemand seine innere Anspannung mit so einem Ball los wird. Ich denke, das kann man auch nutzen, wenn man nicht schwer psychisch krank ist. Damit es gar nicht so weit kommt.
 

Anzeige (6)

Autor Ähnliche Themen Forum Antworten Datum
G Werdet ihr HÜBSCH, auch in der Öffentlichkeit angepöbelt? Ich 42

Ähnliche Themen

Thema gelesen (Total: 0) Details

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!

    Anzeige (2)

    Oben