Anzeige(1)

Anaphylaktischer Schock beim GV

FlimmerGirl

Neues Mitglied
Hallo
Ich habe ein Problem. Letzten Monat hatte ich beim GV mit meinem Freund plötzlich Atemprobleme. Ich hab keine Luft mehr bekommen und mein Hals ist zugeschwollen. Mein Freund hat gleich angefangen mich zu beatmen. Ist aber nicht besser geworden. Also hat er den Notarzt gerufen. Hab ich aber nicht mehr mitbekommen, weil ich ohnmächtig geworden bin. Aufgewacht bin ich dann erst im Krankenhaus. Intensivstation, intubiert, jede Menge Elektroden und Schläuche und mein Freund der nervös auf den EKG-Monitor geguckt hat.
Hab dann später erfahren, dass ich einen anaphylaktischen Schock hatte. Als ich ohnmächtig geworden bin, ist auch mein puls unregelmäßig geworden. Als der Notarzt kam, hatte ich anscheinend schon Kammerflimmern und erst in der Notaufnahme wieder einen normalen Puls. Allergien waren keine bekannt, auch keine gegen Latex (das Kondom war es also vermutlich nicht). Wir haben trotzdem ne andere Sorte verwendet. Ging auch bis letzten Montag gut. Die Mutter meines Freundes ist Frauenärztin, also hielten wirs für eine gute Idee den GV in ihre Praxis zu verlegen (allein schon wegen der Notfallausrüstung). Und dann ging’s auch wieder los. Allerdings noch heftiger als beim letzten Mal, mein Herz hat nämlich gleich angefangen zu flimmern. Mein Freund hatte zum Glück schon was geahnt und den AED in Position gebracht. Als der Notarzt kam hatte ich also schon einige Schocks bekommen. Bin erst Dienstag auf der Intensiv aufgewacht. Und wieder konnte niemand sagen, woran es lag.
Wäre schön, wenn mir jemand sagen könnte, was mit mir los ist

Danke im Voraus
Flimmergirl
 

Anzeige(7)

Cutty Sark

Aktives Mitglied
Mein erster Gedanke: "Ach du sch....." Sorry, aber das ist ja Hammerhart. Es tut mir echt leid für dich.

Googel doch mal mit den Begriffen "Allergie Sex", da sind einige interessante Sachen dabei. Es könnte sein, dass du vielleicht gegen eins der Pflegeprodukte, die dein Freund benutzt allergisch bist. Oder vielleicht hat er sonst etwas ansich, das du nicht verträgst, Katzen- oder Hundehaare, oder irgend etwas das er bei der Arbeit auffängt.
Sonst fällt mir auch nichts ein, bin ja auch Allergiker, aber solche Reaktionen kenne ich nicht, annähernd nur bei Katzenhaaren.
 
D

Deichgräfin

Gast
Mein erster Gedanke
wie gut,dass die Mutter Frauenärztin ist und einen Notfallkoffer
für Elektroschocks parat stehen hat.Ist wohl nicht so alltäglich.

Der zweite Gedanke war, welch ein Glück,dass der Freund
so vorsorglich war das Gerät schon bereit zu legen, um dir
im Ernstfall einige ordentliche Schocks zu versetzen.

Mein dritter Gedanke war,dir ist, in diesem Forum, nicht
zu helfen.Denn dazu ist deine Situation zu ungewöhnlich.
Sowas erlebt ,nach meiner Meinung, kein normaler Mensch.:)
 

Ich Bin

Aktives Mitglied
Mein erster Gedanke
wie gut,dass die Mutter Frauenärztin ist und einen Notfallkoffer
für Elektroschocks parat stehen hat.Ist wohl nicht so alltäglich.

Der zweite Gedanke war, welch ein Glück,dass der Freund
so vorsorglich war das Gerät schon bereit zu legen, um dir
im Ernstfall einige ordentliche Schocks zu versetzen.

Mein dritter Gedanke war,dir ist, in diesem Forum, nicht
zu helfen.Denn dazu ist deine Situation zu ungewöhnlich.
Sowas erlebt ,nach meiner Meinung, kein normaler Mensch.:)
Vertippt ? "Normal" ? Was ist "normal" ? :eek: :cool:
 

Werner

Sehr aktives Mitglied
Hallo Flimmergirl,
wie die Deichgräfin schon geschrieben hat, hast du kein normales Problem und deshalb klingt es so, als ob die Begründung auch "nicht normal" sein müsste. Trotzdem würde ich auch nach ganz einfachen Ursachen forschen, die leicht zu eliminieren sind und mich z.B. fragen, warum das vorher nie passiert ist - also zu schauen, ob nicht in den Tagen/Wochen vor diesem "ersten Mal" (makabre Zweideutigkeit, ich weiß) etwas anderes dazukam, das bisher nicht da war. Hast du vielleicht irgendwelche Medikamente genommen, die du vorher nicht nehmen musstest? Oder dein Freund - und die wurden/werden über die Mundschleimhaut übertragen? Wenn du auf einen bestimmten Stoff so reagierst, reichen schon die kleinsten Mengen - man hört ja auch von Menschen, die durch einen Bienenstich tot umfallen, weil die Bienen vorher an gespritzten Blüten genascht haben ... ich würde an deiner Stelle vermutlich versuchen, die Reaktion unter ärztlicher Kontrolle absichtlich ohne Verkehr zu provozieren um die Ursache herauszufinden.
Gruß, Werner
 

Germ

Aktives Mitglied
Ein anaphylaktischer Schock ist ein gefährliches
Symptom als meist überzogende Antwort des Immunsystems
auf ein möglicherweise simples Allergen, das z.B. auch in der
Spermaflüssigkeit enthalten sein kann ( vgl. "Sperma-
Allergie", die allerdings selten vorkommt ).
Dieser Vorgang kann den Tod als Folge haben.
Der damit einhergehenden lebensbedrohlichen
Histaminausschüttung als "überzogende Antwort
des Immunssystems" muss als Erste Hilfemaßnahme mit einem
sogenannten "Andrenalin-Injector" als Pumpspray ( als Beispiel )
entgegnet werden. Der Notarzt sollte dennoch
gerufen werden, auch wenn die Symptome nach der
Selbsthilfe schnell abklingen sollten. Der Gang zu einer klinischen
Ambulanz ist als unumgänglich anzusehen.

Ich würde als Betroffene auf jeden Fall den GV
bis auf Weiteres einstellen und ein
fachärztliche Gutachten zu diesem Geschehen
umgehends erstellen zu lassen.

Herzlichst

Germ
 
Zuletzt bearbeitet:

FlimmerGirl

Neues Mitglied
Hi
Ich war heute beim Allergietest. Gegen Pollen, Latex, Gummi, Tierhaare... bin ich offensichtlich nicht allergisch - also endlich mal kein Defieinsatz. Medikamentenallergie kanns auch nicht sein, außer der Pille nehm’ ich keine. Wenn es daran liegen würde, hätte ich es schon mit 15 merken müssen. Spermaallergie auch nicht – keine Reaktion nach oraler Aufnahme.
Gruß
Flimmergirl
 

Germ

Aktives Mitglied
Germ postete:

Ich würde als Betroffene auf jeden Fall den GV
bis auf Weiteres einstellen und ein
fachärztliche Gutachten zu diesem Geschehen
umgehends erstellen zu lassen.
Fachärztliche Untersuchungen sind angesagt.


Herzlichst

Germ
 
Zuletzt bearbeitet:

Anzeige (6)

Autor Ähnliche Themen Forum Antworten Datum
A Keine sexuelle Erregung beim Sex Sexualität 2
A Anruf beim Urologen Sexualität 6
A Frühzeitiges Kommen beim Sex/ Masturbieren Sexualität 15

Ähnliche Themen

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!

    Anzeige (2)

    Oben