Anzeige(1)

An die Frauen - wie soll Mann auf euch zugehen?

Revil_3347

Mitglied
N´abend allerseits,

mich würde mal von den Frauen her interessieren, wenn ein Mann interesse an euch hat, wie er es am Besten zeigen soll. Bei mir ist immer das Problem, dass ich zwar leichte Andeutungen mache aber Angst vor Körperkontakt habe um nicht etwas zu verbocken. Wenn eine Frau, die mir gefällt, bei mir eine eindeutige Andeutung macht ist das natürlich was anderes und alle Hemmungen sind weg. Ich bin so als Mensch echt offen und nicht auf den Mund gefallen, auch Frauen gegenüber nicht, nur bei solchen Ernsten Sachen werd ich dann doch immer nervös :/ Ist es für euch in Ordnung wenn der Mann den Arm um euch legt oder ist das zu forsch?

Klar, wenn es nur um Sex geht ist mir das auch egal, aber wenn dann doch Gefühle im Spiel sind, hat man einfach Angst. Auf der anderen Seite ärgert man sich widerum es nicht probiert zu haben ...

Bei meiner ersten Freundin war das auch ein etwas dämliches Szenario, denn ich habe sie gefragt ob sie Lust hat rumzuknutschen ... jetzt lache ich zwar drüber und es hat gott sei dank auch gefruchtet, aber wenigstens versteht ihr meine Hemmungen :D

Bin echt für Tipps dankbar!
 

Anzeige(7)

eduardo

Aktives Mitglied
Auch wenn ich keine Frau bin so kann ich dir diese Frage glaub ich ganz gut beantworten:

Wenn du gut ausschaust und in ihren Augen halt "interessant" und "attraktiv" bist, dann ist es vollkommen egal wie du auf sie zugehst.

Da kannst du dann ins grösste Fettnäppchen treten, oder dir können Verplapperer, Peinlichkeiten usw usf passieren..ja du kannst sogar unhöflich oder sogar etwas frech werden... es wird dann trotzdem klappen... weil du halt "interessant" und "attraktiv" und eben einfach "der Richtige" bist.. dann kannst du's gar nicht mehr "verbocken".

Eigentlich hast du überhaupt keinen Einfluss darauf ob du bei einer Frau "landen" kannst oder nicht.

So einfach ist das.
 
G

GirlOnFire

Gast
Hi,

da jede Frau anders tickt, gibt es wohl kein Patentrezept.
Bei meinem jetzigen Mann und mir war es so, dass er sehr zurückhaltend und schüchtern war, als wir uns kennengelernt haben. Aber mit jedem Treffen wurde er sicherer. Er gab mir einen Kuss auf die Wange, ein anderes Mal strich er mir sanft durchs Haar und ein weiteres Mal legte er den Arm um mich. Ich denke eine Frau die das nicht mag würde das sicherlich deutlich machen. Also nur Mut. ;)
 
Zuletzt bearbeitet:

LadyTania

Aktives Mitglied
@ eduardo
Bei deiner Antwort musste ich erst ganz schön schmunzeln. Aber du hast vollkommen recht, wenn ich darüber nachdenke :D

Ich ziehe es prinzipiell aber vor, wenn der Mann die Sache mutig in die Hand nimmt. Bisher habe ich auch noch keinen der es versuchte zurückgewiesen. Ich denke, dass ich Männern die für mich nicht in Frage kommen ziemlich stark mein Desinteresse zeige, sodass sie auch garnicht auf die Idee kommen körperliche Nähe zu suchen.

Mein jetziger Partner hatte da schon eine riskante Vorgehensweise. Wir waren zum 2ten Date im Restaurant und er nahm immer wieder meine Hand - die ich daraufhin immer wieder wegzog. Ich glaube ich habe ganze zwei Stunden an ihm vorbeigeschaut, weil ich so nervös war. Ich stand halt sehr auf ihn und obwohl ichs toll fand, dass er s versuchte konnte ich nicht zugeben auch gern seine Hand zu halten. Wollte halt keine zu leichte Beute sein. Der Plan ist fehlgeschlagen. Wir saßen nach dem Essen in einem Park, er zog sich mit der Hand zu sich und küsste mich. Spontan, leidenschaftlich, atemberaubend. Eigentlich ließ er mir gar keine Wahl. Hätte er mich nicht überfallen, hätte ich weiter jede Annährung blockiert.

Ich denke, dass man sich einfach trauen muss. Zudem viel auf die Körpersprache des anderen schaun. Und wenn eine Frau Dich wirklich mag, kann es auch sein, dass sie den ersten Schritt macht. Ich war mal in einen verknallt der schüchtern war. Da habe ich ihn auch einfach geküsst. Ich wusste, dass der Moment passend war und habe mich getraut.
 

eduardo

Aktives Mitglied
@ eduardo
Bei deiner Antwort musste ich erst ganz schön schmunzeln. Aber du hast vollkommen recht, wenn ich darüber nachdenke :D
Damit hätte ich jetzt eigentlich nicht gerechnet denn meist wird das von Frauen vehement bestritten ;)

Ich ziehe es prinzipiell aber vor, wenn der Mann die Sache mutig in die Hand nimmt.
Fast alle Frauen ziehen das prinzipiell vor. "Das ist die Rolle des Mannes" und so... ;)

Ich denke der heutige Mann kommt mit der Passivität der Frau mittlerweile nicht mehr so gut klar. Die moderne Frau ist selbstständig und unabhängig, verdient mittlerweile in vielen Fällen mehr als der Mann, aber wenn's dann um solche Dinge geht, dann lebt sie trotzdem noch im vorherigen Jahrhundert ;)

Mein jetziger Partner hatte da schon eine riskante Vorgehensweise. Wir waren zum 2ten Date im Restaurant und er nahm immer wieder meine Hand - die ich daraufhin immer wieder wegzog. Ich glaube ich habe ganze zwei Stunden an ihm vorbeigeschaut, weil ich so nervös war.
Ich frage mich ja immer wo Männer wie dein jetziger Partner diese Geduld hernehmen und sowas mit sich machen lassen. Ich hätte aufgegessen, mich nett für den Abend bedankt und wäre gegangen :D

Ich denke, dass man sich einfach trauen muss.
Und dabei dann möglicherweise ne Backpfeife in Kauf nehmen...
 

Sparkling Emerald

Aktives Mitglied
Ich denke der heutige Mann kommt mit der Passivität der Frau mittlerweile nicht mehr so gut klar. Die moderne Frau ist selbstständig und unabhängig, verdient mittlerweile in vielen Fällen mehr als der Mann, aber wenn's dann um solche Dinge geht, dann lebt sie trotzdem noch im vorherigen Jahrhundert ;)
So muss es meiner Meinung nach auch sein, denn nur das empfinde ich als romantisch, außerdem kommt das passivere Verhalten weiblicher rüber.


Ich frage mich ja immer wo Männer wie dein jetziger Partner diese Geduld hernehmen und sowas mit sich machen lassen.
Daran erkennt man, dass sie ernsthaftes Interesse haben und sich wirklich Mühe geben. Finde ich toll :)
 
G

Gast

Gast
Spielchen und Verstellung mag ich gar nicht
Und nur Ehrlichkeit führt ins verderben.
Gäbe es keine Lügen, wäre die Menschheit nicht mehr!
Und der Partner von dem ich alles weiß nach kurzer Zeit uninteressant!
Flirten ist ein Spiel auch wenn dir diese ( Vorstellung ) nicht paßt.
Und du wohl deshalb immer noch solo!
 

eduardo

Aktives Mitglied
So muss es meiner Meinung nach auch sein, denn nur das empfinde ich als romantisch, außerdem kommt das passivere Verhalten weiblicher rüber.

Daran erkennt man, dass sie ernsthaftes Interesse haben und sich wirklich Mühe geben. Finde ich toll :)
Ich habe erst gedacht du bist ein Mann und wollte dir antworten... nach einem Click auf dein Profil habe ich allerdings gesehen dass du ne Frau bist...und damit erübrigt sich eine Antwort.
 
G

GirlOnFire

Gast
Daran erkennt man, dass sie ernsthaftes Interesse haben und sich wirklich Mühe geben. Finde ich toll
Solange die Frau dem Mann auch zeigt, dass sie ihn mag. Habe aber auch schon oft das Gegenteil erlebt. Wo Frau wollte, dass Mann ihr den Hof macht, aber zugleich die Unnahbare spielte. Mann plagte und strampelte sich ab und hat irgendwann das Handtuch geworfen, weil einfach nichts zurück kam. Und dann kam die große Verwunderung und die Überzeugung er hätte es nie ernst gemeint...
Haben Männer denn nicht auch das "Recht", das wahre , ernsthafte Interesse der Frau zu spüren? Was sollen solche Spielchen wie "strampel dich ab, vllt. nehm ich dich"?
 

eduardo

Aktives Mitglied
Haben Männer denn nicht auch das "Recht", das wahre , ernsthafte Interesse der Frau zu spüren? Was sollen solche Spielchen wie "strampel dich ab, vllt. nehm ich dich"?
Dass ich sowas mal hier lesen würde hät ich nicht für möglich gehalten :herz:

...

Ich denke dass das meistens nicht mal "böse" gemeint ist, es hat sich mit den Jahren halt einfach so eingebürgert.

"Der Mann kandidiert und Frau entscheidet ob sie ihn nimmt oder nicht".

Auch entsteht bei Frauen doch meist erst dann Interesse an einem Mann, wenn sie mitbekommen dass dieser Mann Interesse an IHNEN hat bzw deutlich zeigt dass er interessiert ist. Andernsfalls würden sie den Typen wohl gar nicht erst bemerken. Aber da er sich ja so schön "abstrampelt" wird er plötzlich interessant...

Ist wahrscheinlich auch einer der Hauptgründe warum ich seit 15 Jahren Single bin.
 

Anzeige (6)

Ähnliche Themen

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!
  • Chat Bot:
    Gast PilzkopfHut hat den Raum betreten.
  • Chat Bot:
    Der Gast PilzkopfHut hat dem Raum verlassen.

    Anzeige (2)

    Oben