Anzeige(1)

als kind missbraucht....

Otis

Aktives Mitglied
danke otis für die ganze mühe die du dir gemacht hast, bei uns in österreich hast du leider keine chance habe schon mit meine rechtsanwalt gesprochen bin nun 35 und nicht mehr 20 leider oder gott sei dank habe oder hat mein gehirn das bis jetzt verdrängt bin ja in therapie und muss auch für meine kiddys da sein...er weiss aber jetzt bescheid das ich nicht schweigen werde...wie auch immer danke für alles:)

so leicht gebe ich mich nicht geschlagen werde morgen mal schauen wie es in österreich ist.....es gibt immer eine lücke in unsrem scheiss system........auch ihn kann man dran bekommen!!!
 

Anzeige(7)

caty

Mitglied
hi schneeflocke,

ich kann dich gut verstehen. Es bringt dir nur nichts, wenn du ihn in der Nacht anrufst, während einer Panikattacke. Du kannst nicht arrgumentieren, du kannst nicht klar sehen und denken. Versteh das bitte nicht als Vorwurf.
Du solltest deinen Stiefvater anzeigen und dich mit ihm vorallem im beisein eines Therapeuten bzw. einer dir vertrauten Person unterhalten, dass stärkt dir den Rücken und gibt dir Kraft. Solche "fehlverhalten" sind nicht verjährbar, es wird nur schwer das nachzuweisen. Du solltest dich davon aber nicht entmutigen lassen.
Ich wünsche dir viel Kraft! :)
 

Anzeige (6)

Thema gelesen (Total: 0) Details

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!
  • Chat Bot:
    Peter1968 hat den Raum verlassen.
    Chat Bot: Peter1968 hat den Raum verlassen.

    Anzeige (2)

    Oben