Anzeige(1)

  • Liebe Forenteilnehmer,

    Im Sinne einer respektvollen Forenkultur, werden die Moderatoren künftig noch stärker darauf achten, dass ein freundlicher Umgangston untereinander eingehalten wird. Unpassende Off-Topic Beiträge, Verunglimpfungen oder subtile bzw. direkte Provokationen und Unterstellungen oder abwertende Aussagen gegenüber Nutzern haben hier keinen Platz und werden nicht toleriert.

Alleiniges sorgerecht

Ich will das meine Mutter alleiniges sorgerecht über mich bekommt aber wir haben kein Geld

  • Kostenlose anwälte

    Teilnahmen: 0 0,0%
  • Jugendamt übernimmt im Notfall die kosten

    Teilnahmen: 0 0,0%

  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    0
  • Umfrage geschlossen .
T

Tamara2772

Gast
Ich möchte das meine Mutter das alleinige sorgerecht über mich bekommt aber da wir kein Geld haben herz das nicht und ich weiß nicht was ich machen soll weil ich nichts mehr mit meinem Vater zu tun haben will
 

Anzeige(7)

Bodenschatz

Aktives Mitglied
Du selber kannst nichts machen. Deine Mutter muss es tun.
Es ist ein Recht, das sie und Deinen Vater betrifft, auch wenn es um Dich geht.
Dieses Recht muss sie beim Amtsgericht (Familiengericht) Deines Wohnortes geltend machen. Wenn sie kein Geld für die Kosten hat, kann sie bei diesem Gericht einen Antrag stellen, dass sie weniger oder gar nichts zu bezahlen braucht ( Prozesskosten Hilfe) .

Je nachdem, wie alt Du schon bist, kannst Du aber auch mit Deiner Mutter reden. Sie soll dafür sorgen, dass sich Dein Verhältnis zu Deinem Papa verbessert oder dass er etwas dafür tut, dass sich Euer Verhältnis verbessert.
 

weidebirke

Sehr aktives Mitglied
Wie alt bist Du?

Mit einer Übertragung des alleinigen Sorgerechts auf Deine Mutter wirst Du nicht erreichen, nichts mehr mit ihm zu tun haben zu müssen. Er bleibt Dein Vater und bleibt bei einigen Dingen relevant, die Deine Mutter jetzt und bei Volljährigkeit Du selbst mit ihm regeln musst.

Wenn es Dir darum geht, ihn nicht mehr sehen zu müssen, dass erreichst du mit einer Sorgerechtsübertragung nicht, denn auch ein Vater ohne Sorgerecht hat ein Umgangsrecht.

Warum möchtest Du nichts mehr mit ihm zu tun haben?
 

LeonieMarie

Mitglied
Das ist:
1. unmöglich, es sei denn er hat dich misshandelt oder Ähnliches
2. sinnlos, da er auch ohne Sorgerecht ein Anrecht auf Umgang mit dir hat
3. völlig unnötig, da DU nicht zu dem Umgang gezwungen werden kannst.
Geh einfach nie mehr zu Besuchen bei deinem Vater und das Problem ist gelöst.
 

Anzeige (6)

Ähnliche Themen

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!

    Anzeige (2)

    Oben