Anzeige(1)

alleine in einen club/eine disko gehen?

Anzeige(7)

A

atlas

Gast
Hab ich bisher noch nicht gemacht. Aber ich war in meinem Leben auch erst zwei mal in einer Disco. Ist nicht mein Ding. Falls du es vor hast und dich nicht traust, dann versuch es erstmal mit ner Bar. Ich denke das ist einfacher.
 
M

Mr. Pinguin

Gast
Ich habs schon mal versucht, es war langweilig bis beschissen und ich möchts nicht nochmal machen. Aber das muss jeder für sich selbst rausfinden. Unter "Spaß" versteht ja jeder was anderes.
 
G

Gast

Gast
Ich habs schon mal versucht, es war langweilig bis beschissen und ich möchts nicht nochmal machen. Aber das muss jeder für sich selbst rausfinden. Unter "Spaß" versteht ja jeder was anderes.
Ja, das habe ich mir schon gedacht, dass es extrem langweilig wäre. Andererseits frag ich mich, ob man da nicht schnell jemanden kennenlernt, da alle in so einer feierstimmung sind und extrem offen? Ist mir jedenfalfls oft passiert, als ich mit freunden feiern war, dass wir uns getrennt hatten, und jeder hatte dann ganz andere leute kennengelernt und war aufeinmal mit denen in der gruppe. Allerdings war das auf einer studenten"party" ;)
 
M

Mr. Pinguin

Gast
Allerdings war das auf einer studenten"party" ;)
Da ist man ja noch irgendwie unter Gleichgesinnten/Gleichartigen(?). Man gehört schon dazu, alleine weil man ein Student ist. Außerdem fällts ja auch leichter, wenn man mit anderen schon hinkommt. Sehen ja auch die anderen und hat man gleich einen viel besseren Startpunkt. Es gilt ja normalerweise: Alleine = Freak. Für die Disco muss man halt schon ein extremer "Gute-Laune-Typ" sein, wenn man alleine da ist und Leute kennenlernen will.
 

spamburger

Sehr aktives Mitglied
Ja, das habe ich mir schon gedacht, dass es extrem langweilig wäre. Andererseits frag ich mich, ob man da nicht schnell jemanden kennenlernt, da alle in so einer feierstimmung sind und extrem offen? Ist mir jedenfalfls oft passiert, als ich mit freunden feiern war, dass wir uns getrennt hatten, und jeder hatte dann ganz andere leute kennengelernt und war aufeinmal mit denen in der gruppe. Allerdings war das auf einer studenten"party" ;)
Wenn du das kannst, dann ist es möglich. Ich hab schon genug Probleme, Leute kennenzulernen, wenn ich sie akustisch verstehe. In einer Disco versteht man ja sein eigenes Wort nicht.
 

_n_o_i_r_

Mitglied
hallo,

hab es glaub ich bis jetzt 2x gemacht.
wollte obwohl ich nicht der partygänger bin, meine sozialen fähigkeiten verbessern&trainieren.
problem ist, die freunde,die ich habe sind auch keine partygänger, so finde ich nicht immer leute mit denen ich hingehen kann.

bei einer party war ich allein hin, war ne studentenparty allerdings nen andere fachbereicht und es war schrecklich, fühlte mich so fehl am platz, weil die ganzen leute in gruppe ihrer freunde irgendwo standen, saßen oder tanzten. bin nach ner stunde (hatte ja eintritt bezahlt wieder gegangen) -> schlechte erfahrung.

bei ner anderen party von meinem studiengang hab ich mich nochmal überwunden allein hinzuhen, da eine freundin, die ich sozusagen überedet hatte doch spontan absagte.
da hatte ich positive erfahrungen, hab mit einer gruppe von leuten aus einigen semestern unter mir geredet, hatte ja dank studienfach genug themen, war dann zeitweilig bei denen, wollte den aber nicht die ganzen zeit auf die nerven gehen.

denke mal das war ehr glück, würde es auch nicht unbedingt nochmal machen, hatte auch die hoffnung zumindest leute aus meinem semester zu sehen. aber allein ist das doch im allgemienen schon doof, da die leute halt fast immer in gruppen gehen, da koppeln sich einige mitglieder zeitweilig ab, wenn sie was anderes machen, aber die gruppe findet immer wieder zu sich.

auf diese sicherheit würde ich jetzt, wo ich erlebt hab, wie blöd es alleine ist, nicht mehr verzichten. auch wenn es beim 2.mal besser lief (war halt doch ehr zufall denke, ich nicht soziales können) selbst wenn man nur einen findet, den man irgendwie mitschleppt ist das eine sicherheit auf die man bauen kann, alles anderen kann einen nur frustrieren und mehr runterziehen, scheitern, wenn mans versucht ist immer schlecht.
 

oxytocin

Mitglied
hallo,

problem ist, die freunde,die ich habe sind auch keine partygänger, so finde ich nicht immer leute mit denen ich hingehen kann.

bei einer party war ich allein hin, war ne studentenparty allerdings nen andere fachbereicht und es war schrecklich, fühlte mich so fehl am platz, weil die ganzen leute in gruppe ihrer freunde irgendwo standen, saßen oder tanzten. bin nach ner stunde (hatte ja eintritt bezahlt wieder gegangen) -> schlechte erfahrung.
Oh ja kenn ich.
Aber hast du denn nicht jemanden einfach so angesprochen oder wurdest du nicht angesprochen ?
Naja, kann mir aber auch vorstellen, dass es bei Jungs schwieriger ist, da es vllt schwul rüberkommt.. ;)
 
F

feelthemusic

Gast
Hi.

die Erstellung des Threads ist zwar schon was länger her, aber ich antworte trotzdem mal :)

Ich war letztens alleine feiern, es hat total viel Spaß gemacht und ich fand es sogar teilweise besser als mit Freunden.

In meinem Freundeskreis gibt es nämlich leider niemanden, der dieselbe Musik hört wie ich. Da ich aber total musikbegeistert bin, habe ich letztens entschlossen, alleine feiern zu gehen. Allerdings wollte ich keine Leute kennen lernen, sondern einfach zu der Musik abgehen. Habe dann aber doch einige Bekanntschaften gemacht und mir hat das sehr viel geholfen, meine Schüchternheit ein wenig zu überwinden. Damit ich nicht wie ein "freak" rüberkomme und vor allem auch weil es sicherer ist, habe ich immer behauptet, dass ich mit Freunden da sei. Ich glaube einer ist schon skeptisch gewesen und hat sich gedacht, dass ich alleine da bin. Muss mir deshalb fürs nächste Mal ne bessere Lösung suchen ;-)

Ich kann es jedenfalls weiter empfehlen das mal auszuprobieren. Man fühlt sich viel freier, weil man auch keine Freunde hat, die einen einschränken. Aber man sollte sich wirklich etwas aussuchen, wo man sich auch leichter wohlfühlt (ich wusste ja das die Musik gut ist ) und am besten nichts erwarten sondern einfach mal sich treiben lassen und keine Gedanken machen, wie man auf andere wirkt.

liebe grüße
 

Anzeige (6)

Autor Ähnliche Themen Forum Antworten Datum
J Würdet ihr alleine reisen? Sonstiges 25
L Sprachkurs alleine ohne Freund weitermachen? Sonstiges 3
S Wird man Alkoholsucht alleine wieder los? Sonstiges 27

Ähnliche Themen

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • L (Gast) lonely
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!
  • Chat Bot:
    Gast lonely hat den Raum betreten.
  • (Gast) lonely:
    hey ich habe seit einigen monaten, vielleicht schon jahren keinen wille zum leben gehabt. ich habe das gefühl dass ich alles falsch mache und je mehr ich mit den menschen in meiner umgebung zeit verbringe desto weniger wohl fühle ich mich auf dieser welt :(
    Zitat Link
  • (Gast) lonely:
    ok keiner antwortet mir
    Zitat Link

    Anzeige (2)

    Oben