Anzeige(1)

Alle hassen mich sogar meine Familie.

G

Gast

Gast
Ich werde ständig ausgenutzt und ich höre nie ein Danke oder sonst irgendwas. Nur wenn ich etwas falsch mache bekomme ich nur Schimpfwörter.Ich darf nie etwas eigenständig machen.Nur das was andere wollen.Wie oft Ich schon ein Messer auf mein Herz hielt,wie oft ich eine Schere in der Hand hielt,wie oft ich schon weglaufen wollte,wie oft ich einfach nur sterben wollte.Ich kann nicht mehr ich habe keine Kraft mehr,ich kann nicht mehr schlafen eil ich Angst habe was Morgen wol passieren wird.Ich habe keine Kraft mich auf die Schule zu konzentrieren.
Ich habe keinen der mich unterstützen will.
Was soll ich tun ???
 

Anzeige(7)

E

eisblume90

Gast
Hallo Gast,

wer nutzt dich aus und wer lässt dich nicht eigenständig agieren?
Wie begründen diese Menschen das?
"Einfach nur sterben" ist keine Lösung.
Es gibt immer einen Weg.
Du hörst dich total verzweifelt an.
Was genau ist denn los?

Ganz lieben Gruß,
Eisblume
 
G

Gast

Gast
Meine Familie.
Meine (Freunde).

Sie sagen Sätze die mich verletzen
zB. ,,Wir hassen dich"
,,Warum bist du nur auf dieser Welt".....

Ich bin letztes Jahr zu Ostern umgezogen.
Das heißt neue Umgebung, neue Nachbarn und auch eine Neue Schule
Ich war in meiner alten Schule auch das Mobbingopfer, aber es ist schlimmer geoden.
Ich habe nun keinen Freund mehr mit dem ich rede sondern ich werde nur ausgeschlossen

Mein Name ist Daniel
 
C

Chrislu

Gast
Ich schließe mich Eisblume an - erzähle doch bitte etwas mehr von dir und dem, was dich bewegt und quält, damit wir hier besser darauf eingehen können.

Liebe Grüße

Chrislu
 
G

Gast

Gast
Ich wurde immer schon ausgenutzt und wenn ich nein sage bekomme ich Ärger.
Ich werde nur geschlagen und wenn ich es jemanden erzählt habe lachen die mich nur aus.
Meine Mutter glaubt immer wenn etwas bei uns zuhause passiert bin ich der erste den sie beschuldigt und dann schlagt sie mich auch wenn ich die Wahrheit sage,werde immer in mein Zimmer geschickt und darf dort sozusagen verrotten.Sie hasst mich und bevorzugt meine Brüder nur weil ich Diabetes habe.(Vermutlich)
Gibt es niemanden der ihr sagen kann das sie das nicht darf mich schlagen,beleidigen,usw. .
 
E

eisblume90

Gast
Hallo Daniel,

darf ich fragen, wie alt du bist?
Wenn du unter 18 bist, hast du die Möglichkeit, dir Hilfe beim Jugendamt zu holen.
Keine Sorge, Jugendamt heißt nicht gleich raus aus der Familie, es sei denn du willst das.
Wenn dir das Jugendamt eine Nummer zu groß ist, kannst du dich beispielsweise auch an den Kinderschutzbund wenden.
Da kann man bis zu seinem 18. Lebensjahr hingehen.
Dort wirst du Hilfe bekommen und da werden Menschen sein, die deiner Mutter sagen, dass sie dich nicht schlagen darf.
Dazu hat niemand das Recht.
Magst du ein bisschen von dir selbst erzählen?

Alles Liebe,
Eisblume
 

Anzeige (6)

Ähnliche Themen

Thema gelesen (Total: 0) Details

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!
  • Chat Bot:
    LeonardB hat den Raum betreten.

    Anzeige (2)

    Oben