Anzeige(1)

  • Liebe Forenteilnehmer,

    Im Sinne einer respektvollen Forenkultur, werden die Moderatoren künftig noch stärker darauf achten, dass ein freundlicher Umgangston untereinander eingehalten wird. Unpassende Off-Topic Beiträge, Verunglimpfungen oder subtile bzw. direkte Provokationen und Unterstellungen oder abwertende Aussagen gegenüber Nutzern haben hier keinen Platz und werden nicht toleriert.

Alex Jones Infowars

Pandoralight

Mitglied
Hallo liebe Community,

wer ein bisschen der englischen Sprache mächtig ist sollte sich mal auf YouTube oder der Hauptseite von Alex Jones "Infowars" umsehen, denn Alex Jones ist einfach das Gesicht der alternativen Medien verdammt!

Jeden Tag schauen sich über 3 Millionen Menschen die Alex Jones Show an, Fox hat gerade so 1 Millionen. Auf YouTube hat er über 300 Millionen Klicks. Deshalb habe ich das auch zum Thema Gesellschaft gezählt weil soviele Menschen weltweit schauen sich diese Sendung an und finden sie gut, denn dieser Mann pisst den Mächtigen und Reichen kräftig ans Bein und das nur mit seiner Stimme und seinen Anhängern. Es ist keine Sekte oder sonstiges, was hier jetzt vielleicht einige denken nein ihm geht es um Aufklärung und er will die Neue Weltordnung stoppen die von den Psychopathen z.B. Bilderberger schon seit Ewigkeiten vorangetrieben wird, was unter anderem Ausrottung der meisten Menschen auf diesem Planeten vorsieht den in deren Augen sind wir nicht mehr als Vieh und die Mehrheit wird dumm gehalten und es gibt genug die dumm bleiben wollen!

Wenn ihr euch jedoch jetzt entscheidet und sei es nur weil ihr neugierig geworden seid, dann bitte ich euch schaut eich die Filme von ihm an dann die Sendung die jeden Tag läuft und die Wiederholung auch auf YouTube ist. Ein paar von euch werden sich jetzt fragen will der nur Aufmerksamkeit? Nein ihm geht es um Aufklärung, weil die Menschheit endlich aufwachen muss und das passiert nicht von heute auf morgen. Wer etwas weiter denkt wird hinterfragen: Warum haben die mächtigen Geheimorganisationen Alex Jones nicht schon längst um die Ecke gebracht, denn der muss denen doch mehr als ein Dorn im Auge sein! Da habt ihr vollkommen Recht ich kann euch nur meine Vermutung erzählen: Gott oder wer auch immer, hat diesen Typ mit sehr viel Macht ausgestattet, damit er sich gegen dieses riesige System zu Wort melden kann und das auf lange Zeit. Dafür sollte man Gott danken das es solche Menschen gibt und nicht für die "Sicherheit" die wir angeblich brauchen sie aber nur unsere Freiheit einschränkt.

Selbst der ach so liebe Papst hat vor einigen Monaten gesagt das wir uns vor einer neuen Weltordnung in Acht nehmen sollen und uns an die wichtigen Dinge erinnern müssen das was zählt. Aber sowas ist natürlich an den westlichen Medien vorbeigegangen den das wäre ein Angriff auf das System und da die Medien Teil der Kriegstreiber ist und von denen gefüttert wird erfährt auch niemand was wirklich los ist.

Denkt mal drüber nach wir sind mitten in einem Strategie Spiel von große Bedeutung für die Menschheit, einige wenige wie Alex Jones versuchen dagegen anzukämpfen, weil das sonst kein gutes Ende nimmt, doch die meisten checken nix und sitzen vor ihrem Smartphone und wissen noch nicht mal wie das Ding funktioniert oder was es mit ihren Körpern macht.

Ich hoffe ich konnte einige aufwachen, schreibt gerne etwas dazu, doch wenn ihr nur kritisiert dann seid ihr Teil des System sprich ihr seid Teil der Illuminati die die Gesellschaft so umgepolt haben, dass sie gegen die abweichende Meinung einiger handelt ohne daran zu denken das sie manipuliert wurden und halten es auch noch für ihre eigene Meinung.

Mit freundlichen Grüßen
Pandoralight
 

Anzeige(7)

G

Gelöscht 32652

Gast
Ich denke wir brauchen keinen Alex Jones (und erst recht keinen von Gott gesandten oder wie auch immer um zu wissen das auf unserem Planeten einiges im Argen ist.
Es gab und gibt immer welche die meinen sie wären der/die auserwählten um der Menschheit die Augen zu öffnen viel von denen sind tot und nahmen ihre "Jünger" gleich mit.
 

Pandoralight

Mitglied
Hallo Shorn,

danke für deinen Beitrag, das zeigt wieder deutlich das die Deutschen bis heute nichts kapiert haben und auch noch so penetrant an ihrer Meinung festhalten. Verstehst du überhaupt warum diese Bewegung der alternativen Medien entstanden ist hmm? Weil sich die Dinge die passieren nicht mit den offiziellen Medien erklären oder gar nicht erst in den Nachrichten vorkommen, also das wirklich wichtige wie eben z.B. Bilderberger, St. Valley Konferenz etc. etc. Rfid Chip is incoming.

Wenn einer etwas anderes sagt ok, dann ist er vielleicht ein Hochstapler, wenn zwei das sagen ist das vielleicht Zufall das jeder Hochstapler dieselbe Meinung haben, aber wenn eine ganze Gruppe von freien Journalisten mittlerweile darüber redet dann sollte man diese Meinung wenigstens einmal anschauen und nicht als Spinnerei abtuen, denn wenn es dann losgeht heißt es wieder "Warum hat uns niemand etwas gesagt?" Wir haben es euch gesagt doch ihr wart zu dumm schon zu sehr in den Ketten der Psychopathen gefangen das ihr nicht mehr zugänglich für diese Informationen wart. JETZT ist die Zeit sich vorzubereiten, weil unser Bargeld noch etwas wert, aber bei manchen kann man noch soviel reden es wird nichts passieren, vielleicht helfe ich hier ja ein paar Menschen die mir später dankbar sind. Ich will aber nichts dafür, ich mache das gerne ich lasse mich auch gerne verarschen und bekomme die Kritik ab, doch ich will das ihr euch vorbereitet, denn dagegen demonstrieren wird nicht helfen dafür sind die Bilderberger schon zu mächtig das hätte man in den 80er Jahren machen müssen.

LG Pandoralight
 

Anzeige (6)

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!
  • Chat Bot:
    Walter1111 hat den Raum verlassen.

    Anzeige (2)

    Oben