Anzeige(1)

  • Liebe Forenteilnehmer,

    Im Sinne einer respektvollen Forenkultur, werden die Moderatoren künftig noch stärker darauf achten, dass ein freundlicher Umgangston untereinander eingehalten wird. Unpassende Off-Topic Beiträge, Verunglimpfungen oder subtile bzw. direkte Provokationen und Unterstellungen oder abwertende Aussagen gegenüber Nutzern haben hier keinen Platz und werden nicht toleriert.

Aktiv werden gegen sexuelle Gewalt

Ich habe viele Berichte von gequälten Menschen in diesem Forum gelesen. Aber in meiner Umgebung gibt es auch - für mich unfassbar viele - Opfer sexueller Gewalt.

Das hat dazu geführt, dass wir bereits seit 2006 gemeinsam mit Jugendlichen Aktionen gegen sexuelle Gewalt machen. Sie beschäftigen sich mit Themen wie Kinderprostitution, suchen eine Haltung gegenüber sexuelle Gewalt und machen sie öffentlich. Es sind Schülerinnen und Schüler aus verschiedenen Schulen. Sie haben sich zu Aktivgruppen zusammengeschlossen und gründen in den nächsten Wochen die Jugendorganisation LAND OHNE ANGST.

Die Jugendlichen wollen dafür sorgen, dass die Gesellschaft nicht mehr wegsieht! Sie wollen hartnäckig daran arbeiten, dass Grenzen eingehalten werden. Das haben sie in einigen Aktionen schon gezeigt.

Jetzt haben sie die Aktion NEIN zu sexueller Gewalt gestartet. Auf Mauersteinen aus Papier schreiben sie ihre Botschaften und Geschichten. Daraus entsteht eine Mauer, die sie in alle gesellschaftlichen und politischen Bereiche tragen wollen. Wer diese Botschaften liest, findet wieder, was hier im Forum geschrieben wird: Viel Not, Hilferufe, Suche nach einem LAND OHNE ANGST.

Wer immer die Jugendlichen unterstützen möchte - gleich in welcher Form: Herzliche willkommen! Jeder kann helfen:

Jugendliche können Gruppen gründen und werden in ihren Aktionen von uns unterstützt.

Erwachsene können die Jugendlichen unterstützen, damit ihre Aktionen erfolgreich werden.

Bin gespannt, ob ihr darauf positiv reagiert! Ach so, ein paar Worte zu mir: Ich war Journalist, bis ich begann mit Jugendlichen Aktionen zu entwickeln. Daraus ist eine Verein entstanden: Aktion Weißes Friedensband, der inzwischen anerkannt ist als Träger der freien Jugendhilfe. Wir arbeiten in Verbänden mit (Paritätisches Jugendwerk, Bundesnetzwerk Bürgerschaftliches Engagement, ECPAT- Arbeitsgemeinschaft gegen sexuelle Ausbeutung von Kindern)

Ich glaube daran, dass wir etwas ändern können
 

Anzeige(7)

Vermisst

Aktives Mitglied
Hallo, gute Idee.
Was habt ihr in Bayern so vor?
Gibt es dort auch Euren Verein?
Träger der freien Jugendhilfe?
Mich würde interessieren, wie das in der Realität aus sieht?
Von wem wird das alles finanziert?
 
Hallo, gute Idee.
Was habt ihr in Bayern so vor?
Gibt es dort auch Euren Verein?
Träger der freien Jugendhilfe?
Mich würde interessieren, wie das in der Realität aus sieht?
Von wem wird das alles finanziert?
In Bayern fehlen uns noch Kontakte. Kannst du helfen? Unser Verein sitzt bisher nur in Düsseldorf. Wir haben aber auch Aktivgruppen, also Jugendliche, die sich in Gruppen engagieren in Norddeutschland und Brandenburg. Wir sind ja noch jung...
Träger der freien Jugendhilfe heißt, anderkannt, Jugendarbeit machen zu dürfen. Gütesiegel könnte man sagen.
Wie es in der Realität aussieht: sieh mal auf der Webseite nach: www.aktion-nein.de und LAND OHNE ANGST unter www.land-ohne-angst.de
 

Bea16

Mitglied
ich habe den link weiter geschickt und ma su geschieldert wie das sein kann...ich find das ne super idee:D
ich hab gelesen bayern...düsseldorf...warum ist das alles so weit weg:/
kann nicht auch mal was in nrw sein?;)
find ich trotzdem gut und mutig.ich offe es hilft...vll kann ich ja auch von mir aus helfen...wenn es da was gäbe...
 
ich habe den link weiter geschickt und ma su geschieldert wie das sein kann...ich find das ne super idee:D
ich hab gelesen bayern...düsseldorf...warum ist das alles so weit weg:/
kann nicht auch mal was in nrw sein?;)
find ich trotzdem gut und mutig.ich offe es hilft...vll kann ich ja auch von mir aus helfen...wenn es da was gäbe...
#
Wir arbeiten zu 80 Prozent bis jetzt in NRW, weil wir ein ganz kleiner Verein sind. Also die meisten Sachen laufen in Kerpen, Ratingen, Düsseldorf, Neuss, Paderborn. Gern auch woanders. Einfach mitmachen, anregen, wir kommen!
 

Anzeige (6)

Ähnliche Themen

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • P (Gast) plumbumbi
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!
  • Chat Bot:
    Gast rund hat den Raum betreten.
  • (Gast) rund:
    Hallo
    Zitat Link
  • (Gast) rund:
    Ich möchte ab 2020 noch einmal leben
    ...
    Zitat Link
  • @ Kampfmaus:
    Hi
    Zitat Link
  • Chat Bot:
    Gast rund 2 hat den Raum betreten.
  • (Gast) rund 2:
    Warum bin ich so dumm?
    Zitat Link
  • (Gast) rund 2:
    Ich hoffe immer noch darauf, dass ich aufwache und es nochmal so ist wie letztes Jahr
    Zitat Link
  • @ Kampfmaus:
    Ich glaub, wenn du an etwas festhältst, was nicht geht, dann verschwendest du ganz viel Lebenszeit......
    Zitat Link
  • @ Kampfmaus:
    Und du kannst an der Gegenwart drehen. Vllt. so, dass du wieder so zufrieden wie letztes Jahr wirst. Nur dafür musst du was tun..... Das Datum zurückdrehen wäre leider zu einfach... :(
    Zitat Link
  • Chat Bot:
    unnamed95 hat den Raum betreten.
  • Chat Bot:
    unnamed95 hat den Raum verlassen.
  • (Gast) rund 2:
    Ich weiß...
    Zitat Link
  • (Gast) rund:
    Ich glaube, ich sollte mich umbringen...
    Zitat Link
  • @ Kampfmaus:
    https://www.hilferuf.de/hilfe/soforthilfe/
    Zitat Link
  • @ Kampfmaus:
    Falls du akute Suizidgedanken hast, dann hole dir bitte Hilfe bzw. rufe bei einer dieser Nummern an.
    Zitat Link
  • Chat Bot:
    Gast plumbumbi hat den Raum betreten.
  • (Gast) plumbumbi:
    Hallo
    Zitat Link

    Anzeige (2)

    Oben