Anzeige(1)

  • Liebe Forenteilnehmer,

    Im Sinne einer respektvollen Forenkultur, werden die Moderatoren künftig noch stärker darauf achten, dass ein freundlicher Umgangston untereinander eingehalten wird. Unpassende Off-Topic Beiträge, Verunglimpfungen oder subtile bzw. direkte Provokationen und Unterstellungen oder abwertende Aussagen gegenüber Nutzern haben hier keinen Platz und werden nicht toleriert.

abzocke

T

Tom Losch

Gast
Hallo.

ich bin verzweifelt enttäuscht und traurig über die Geschichte die mir gerade passiert. Mein Name ist Thomas [...] 59 und ich bin Querschnittgelähmt , und auf den Rollstuhl angewiesen . Dadurch benötige ich ein Rollstuhl -gerechtes Fahrzeug . Ich habe ein VW T 5 Bus der über eine Hebevorrichtung ( also Lift und eine Handsteuerung und ein elektrischen Sitz verfügt ) . Dieser Bus hatte einen Motorschaden und ich habe mich entschlossen auf Grund der Behindertengerechten Einbauten das Fahrzeug reparieren zu lassen . Ich bin auf dieses Fahrzeug angewiesen was auch die Werkstatt die den Bus reparieren wollte wusste , mittlerweile ist der Bus in der zweiten Werkstatt . Ich habe jetzt eine Rechnung bekommen die ein vielfaches der vereinbarten Summe verlangt wie es ausgemacht war , die Werkstatt gibt en Bus natürlich nur unter der Voraussetzung raus das ich vorher begleiche . Die ganze Sache zieht sich jetzt über einem Jahr in die länge und ich habe
schon eine beträchtliche Summe investiert . Bin jetzt echt am Rande der Verzweiflung und bitte Sie dringend um Hilfe , da die Werkstatt auch noch andere reparaturbedingt Schäden festgestellt hat die auch noch gemacht werden müssen . Ich bitte Sie um ein persönliches Gespräch , ich weiß mir nicht mehr anders zu helfen . Und wie ich schon erwähnte ich brauche den Bus durch meine Behinderung . Ich hoffe auf baldige Antwort und sende ihnen liebe Grüße , und danke für ihre Bemühungen im Voraus .

Thomas [...]
--------------------------------------------------
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Anzeige(7)

momo28

Moderator
Teammitglied
Hallo.

ich bin verzweifelt enttäuscht und traurig über die Geschichte die mir gerade passiert. Mein Name ist Thomas [...] 59 und ich bin Querschnittgelähmt , und auf den Rollstuhl angewiesen . Dadurch benötige ich ein Rollstuhl -gerechtes Fahrzeug . Ich habe ein VW T 5 Bus der über eine Hebevorrichtung ( also Lift und eine Handsteuerung und ein elektrischen Sitz verfügt ) . Dieser Bus hatte einen Motorschaden und ich habe mich entschlossen auf Grund der Behindertengerechten Einbauten das Fahrzeug reparieren zu lassen . Ich bin auf dieses Fahrzeug angewiesen was auch die Werkstatt die den Bus reparieren wollte wusste , mittlerweile ist der Bus in der zweiten Werkstatt . Ich habe jetzt eine Rechnung bekommen die ein vielfaches der vereinbarten Summe verlangt wie es ausgemacht war , die Werkstatt gibt en Bus natürlich nur unter der Voraussetzung raus das ich vorher begleiche . Die ganze Sache zieht sich jetzt über einem Jahr in die länge und ich habe
schon eine beträchtliche Summe investiert . Bin jetzt echt am Rande der Verzweiflung und bitte Sie dringend um Hilfe , da die Werkstatt auch noch andere reparaturbedingt Schäden festgestellt hat die auch noch gemacht werden müssen . Ich bitte Sie um ein persönliches Gespräch , ich weiß mir nicht mehr anders zu helfen . Und wie ich schon erwähnte ich brauche den Bus durch meine Behinderung . Ich hoffe auf baldige Antwort und sende ihnen liebe Grüße , und danke für ihre Bemühungen im Voraus .

Thomas [...]
--------------------------------------------------
Hallo Thomas,
Wie lief das ganze ab? Was wurde genau vereinbart? Wurde dir schriftlich mitgeteilt, dass du weitere Schäden am Auto hast? Hast du dieses weitere Vorgehen dann schriftlich bestätigt?

Hast du die Werkstatt darauf angesprochen warum Dinge repariert worden sind die nicht abgesprochen wurden? Wenn die neue Summe um ein Vielfaches größer ist als vereinbart ist das natürlich abzocke.


Hier die Schritte:

- sprich mit dem Werkstattmeister und erkläre ihm deine Situation (ich weiß DU bist im Recht, trotzdem kann man meist so rauskommen)
- ist die Werkstatt nicht einsichtig drohst du mit den nächsten Schritten:
-- Sprich mit einem GERICHTLICH VEREIDIGTEN Sachverständigen für KFZ. Diesen bekommst du meist über die IHK oder HWK vermittelt.
-- Hast du einen Anwalt? Wenn nicht geh zum Verbraucherschutz und lass dich beraten.
-- Teile die Story auf Facebook - öffentlicher Druck bewirkt wunder!

Und bleib dabei. Keine Kompromisse.


Viel Erfolg dir!
 

Portion Control

Urgestein
Hallo Thomas,
was du erlebt hast, macht mich betroffen.
Man könnte das Thema abkürzen indem man dir im Prinzip einen Besuch bei einem Anwalt rät, der dir zu deinem Recht verhilft denn der Fall ist ja nichts anderes als ein juristisch zu klärender Sachverhalt.

Meine Gedanken hierzu:
Der Bus ist dein Eigentum. Ich bin hier schon direkt nicht ganz sicher ob man das Eigentum wegen einer zu zahlenden Rechnung überhaupt einbehalten darf. Thema --> Verbraucherschutz
Was ist das für eine komische Werkstatt in welcher man NUR direkt bei Abholung bezahlen darf?

Weshalb ist die Rechnung bedeutend höher als vorher veranschlagt? Um welche Summen geht es? Kostenvoranschläge dürfen ca. 20 Prozent abweichen, bzw müssen größere Abweichungen vor der Reparatur abgesprochen werden.

Du bist jetzt in der zweiten Werkstatt. Also bekommst du von der aktuellen Werkstatt den Bus nicht zurück.
Was genau war mit der ersten Werkstatt? An welcher Stelle müssen wir den Sachverhalt gedanklich welcher Werkstatt zuordnen?

Die Frage ist auch, wie gut du hier im Vorfeld beraten wurdest. Wenn der Umbau der Behindertengerechten Einrichtung letzendlich günstiger gewesen wäre als einen alten, toten VW Bus immer wieder zu reanimieren, ist das halt auch recht kurz gedacht. Und so kommt es mir hier ein bißchen vor. Da ist aber halt auch die Frage im Detail, wie das genau abgelaufen ist und wer welche Argumente vorgebracht hat und was letztendlich deine Entscheidung hier gewesen ist.

Ich kann mir aufgrund deiner ersten, groben Schilderung kein genaues Bild machen.
Wie gesagt, ich denke am Ende des Tages ist das ein Fall für einen Anwalt. Deshalb musst du hier nicht alles ausführlich beantworten. Du darfst aber gerne, wenn es dich zwischendurch etwas erleichtert und du auch empfänglich für etwas Mut von unserer Seite aus bist.

Du kommst da wieder raus.
Es ist aber jetzt zwingend erforderlich die richtigen Schritte zu gehen.
Bitte bleibe im Dialog mit uns.
 

WarezHoneyBear

Neues Mitglied
Hi hier mal ein Link für so etwas:
123recht de (Punkt habe Ich mal rausgelassen).
Am besten einen Rechtsanwalt einschalten, bzw. was steht im Vertrag für die Reparatur?
Das Fahrzeug einzuhalten kann eine Möglichkeit sein meines Wissens aber nur wenn dadurch keine schwerwiegenderen Nachteile für den Besitzer entstehen.
Zu prüfen wäre in deinem Fall die Unterschlagung durch Nicht Herausgabe.


Gruß
 

bocksrogger

Aktives Mitglied
Gab es keinen Kostenvoranschlag?

Ansonsten hilft da wohl nur ein Anwalt oder eine Rechtschutzversicherung.

Weiter Hilfe wirst und darfst du nicht bekommen, da Rechtsberatung im Einzelfall in D. nur Juristen vorbehalten ist.
 

Anzeige (6)

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!
  • Chat Bot:
    Gast hgjjvvv hat den Raum betreten.
  • (Gast) hgjjvvv:
    Ist da jmd
    Zitat Link

    Anzeige (2)

    Oben