Anzeige(1)

*aba wir bleiben doch noch freunde...oda?*

G

Gast

Gast
hallo hilferuf team
ich habe ein großes problem
vor einen monaten hatte ich mich eine gute freundin von mir verliebt!
als sie erfuhr das ich sie liebe sagte sie mir das nix werden kann und gab mir einen korb!
damals kam ich anch ein 2 tagen dann auch wieder darüber weg!
letze woche hatte ich mich bei meinen abschlussball schon wieder in eine gute freundin verliebt...
als ich ihr dieses mal sagte das ich sie liebte gaubte sie mir zuerst nicht und sagte immer wieder *du kannst nich in mich verliebt sein das geht einfach nich*
da ich vorher schon die ganze zeit von allen mädchen immer nur als guter kumpel angesehen worde (bin nen guter zuhörer und sowas....) tata dieser korb ziemlisch weh
und sie wagte es wirklich noch zu fragen ob wir noch freunde bleiben würden...:(
dauert sagte sie mir das sie mich lieber als kumpel hätte und mich als dieser nicht verlieren will weil sie mich ja mag.
doch das ich schon wieder einen korb bekam nur weil ich zu nett und ein gtuer kumpel war gab mir den rest...
jetzt bin ich die ganze zeit daran zu überlegen mir umzubringen da ich einfach keni ausweg mehr kenne
ich werde ewig alleine bleiben nur weil ein kumpeltyp bin...
da würd auch in diversen foren gesagt das die sehr wenig chancen haben mal eine freundin zu bekommen
ich habe auch schon einer freundin erzählt das ich mich umbrignen will aba die sagte einfach nur sdas ich spinne und das doch lächerlig wäre...
ich glaub ich bin auch depressiv a ich keine motivation mehr habe und andauernt nur traurig bin...
könnt ihr mir vllt helfen?
oda wnen nich könnt ihr mir sagen ob es eine suizid möglichkeit gibt die ohne qualen abläuft?weil nochmal das trau ich mich....ich weill einfach nru das es schmerzlos sterben will mehr nich....erhängen fände ich zemlisch schlimm weil das doch ewig dauert bis man erstickt!ausser man bricht sich das genick aba ich will das risiko nicht eingehen das es nicht bricht...
bitte hilft mir
timo
 

Anzeige(7)

soulfire

Aktives Mitglied
Hallo Timo,

also erstmal:

der Kumpeltyp hat, wie jeder andere Mann auch, selbstverständlich Chancen bei Frauen.
So insgesamt hat man nur meist wenig Chancen bei seinen Freunden, weil die meisten Menschen ihre Freunde nicht als sexuelle Wesen betrachten, sondern mehr...mh, wie soll ich sagen...auf den Charakter schauen usw. Letzterer spielt in Beziehungen keine geringere Rolle, aber für eine Beziehung muss ja auch ein Prickeln da sein.

Dass deine Freundin meinte, das könne eigentlich gar nicht sein und sie wünsche sich, dass ihr Freunde bleibt, zeigt ziemlich deutlich, dass sie dich als Mensch sehr schätzt.
Wenn Frauen dich als Mensch so sehr schätzen können, dann deshalb, weil sie dir vertrauen, weil du in ihren Augen einen guten Charakter hast, zuverlässig und verständnisvoll bist.
Alles unglaublich wichtige Eigenschaften in Beziehungen.

Darf ich fragen, wie alt du bist?

Du sprichst von einem Abschlussball, ich rechne mal um die 16.
In dem Alter ist man recht schnell verliebt, trotzdem tut es schrecklich weh, wenn es nicht klappt.
Ich fürchte, das mussten alle von uns erleben, viele mehr als nur ein mal.
Ich bin für Jungs so gar kein Kumpeltyp gewesen, trozdem blieb mir das nicht erspart.

Jedenfalls: die Wahrscheinlichkeit, dass du ein liebes, süßes Mädchen finden wirst, bei dem die Zuneigung auf Gegenseitigkeit beruht, ist total hoch. Es gibt so gar keinen Grund, auch nur darüber nachzudenken, dein Leben zu beenden.
Ach so...es wäre schön, wenn du deinen Beitrag editierst, Selbstmordankündigungen sind hier nicht erwünscht, es wäre schade, wenn dein Beitrag gelöscht würde, dann könnten andere dir gar nicht mehr antworten.

Zum Leben gehört, dass man mit Rückschlägen auskommen lernen muss. Das sind die Phasen, die weniger Spaß machen ;)
Es gibt wenig, das sich so schlimm anfühlt wie Liebeskummer, dass man da antriebslos und unmotiviert und traurig ist, ist normal. Das kann sich auch mal einige Wochen ziehen.
Man hat ja auch eine Menge zu tun: Man muss sich von Hoffnungen verabschieden und das eigene Selbstbewusstsein wieder kitten.

Nimm dir die Zeit, um dein Herz zu pflegen.
Verwende deine Energie dafür, mit dieser Liebe abzuschließen, statt zu überlegen, wie man mit dem Leben abschließen könnte.

Fühl dich mal gedrückt,

soulfire
 
Zuletzt bearbeitet:

Surrender

Sehr aktives Mitglied
Ich kann mich Soulfire komplett anschließen...

auch wenn du jetzt auf die Idee kommst, "weniger nett" zu sein ist es falsch...

Du musst wissen, bis ich meine Freundin kennen gelernt habe, war ich auch, wenn du es so nennen willst, der "Kumpel-typ", sprich ich hatte viele Freundinnen, aber keine Liebe...

Was ich dir als Erfahrung meinerseits als Typ geben kann ist, dass wenn du ein Mädchen kennen lernst, was du attraktiv und sympathisch findest, keine Freundschaft anfängst. Aus dieser Spalte kommt man nur sehr schwer wieder raus... Sicher es gibt ausnahmen, aber es ist der falsche weg "erstmal Freunde und dann weiter"... Wenn du Interesse an mehr hast, musst du es schon früh zeigen...
Sicherlich kanns tdu den Menschen dann viel schneller verlieren, allerdings tut es dann auch nicht so extrem weh!

Und übrigens: Drei Wochen später, nachdem ich es endlich begriffen habe, hab ich meine jetzige Freundin kennen gelernt und bin mit ihr seit mehr als zwei Jahren zusammen.

Ich habe aber keine Rezepte für dich, wie du eine Freundin bekommst... sowas gibt es schließlich nicht, jeder mensch ist ein Individuum und sollte auch als so eines behandelt werden...

Allerdings ist eine Beziehung über die Freundschaftsschiene zu erreichen der falsche Weg, erst recht, wenn die "andere" Seite rein an eine Freundschaft interessiert ist.


mfg
Surrender
 

soulfire

Aktives Mitglied
Ja, haste Recht Surrender...ich denke mal, dass Frauen relativ schnell wissen, ob ein mann für sie als Partner überhaupt ion Frage kommt. Und einmal auf der Freundschaftsschiene lässt es sich schwer zurücksortieren.


Die meisten Frauen die ich kenne haben auch kein weiteres Problem, mit nem guten Freund in einem Bett zu übernachten, das stellt keine weitere Versuchung dar.
Bei vielen Jungs oder Männern sieht das ein bisschen anders (legt sich aber auch mit den Jahren) ;)

Gute männliche Freunde sind für Frauen das selbe wie gute weibliche freunde, nur mit dem Vorteil, dass es nie gezicke gibt. Sozusagen.
 
T

timo

Gast
danke für eure schnellen antworten
haben mir echt geholfen
ich bin 15 jahre alt.
das problem is nur das ich mich bis jetzt nur in meine freundinnen verliebt habe also konnte ich ja nich den weg wählen,weil der ja schon da war
also ich konnte nicht wählen ob ich nun über eine freundschaft zu ihr komme oda gleich anders an die sache ran gehe da sie ja schon ne gute freundin war
gibt es denn chancen das sie sich doch noch in mich verliebt wenn ich mic änder
also nich mehr wie ein kumpel zu ihr bin?
 

Surrender

Sehr aktives Mitglied
nein

Natürlich ist es möglich, denn jeder Mensch ist anders!

Aber die Erfahrung zeigt doch, dass da raus so gut wie nix wird... und wenn doch, gehts ziemlich schnell in die Hose.. Eine Beziehung verändert die Menschen und es kann sein, dass du den Menschen, in den du dich jetzt verliebt hast, weil sie so toll als Freundin ist, als Liebhaberin überhaupt nicht zu dir passt... dadurch können Freundschaften zerbrechen.

Ich weiß, das kommt sehr klugscheißerisch rüber, aber du wirst jemanden finden, (gott mich nervte der spruch damals auch immer, aber es ist halt so) du bist noch sehr jung... Du wirst jemand für dich finden und dann darfst du halt keine Freundschaft anfangen...

Ich würde dir raten, erstmal sich darum zu kümmern, ob du die Freundschaft mit deinen Freundinnen erhalten willst oder dich selber schützen und beenden möchtest... Wähle das womit es dir besser geht


mfg
Surrender
 

soulfire

Aktives Mitglied
Mit 15 machst du beziehungstechnisch garde die ersten Schritte.

Erinnerst du dich noch ans fahrradfahren lernen?
Das ging auch erst wacklig.

Deine Hormone und die der Mädels gehen drunter und drüber, da den richtigen Ton zu trweffen und sich so zu verhalten, dass es gut ankommt, gelingt selten.
Ihr müsst euch ausprobieren und findet nach und nach Sicherheit in dem, was ihr tut und empfindet.
Im Moment weißt du wahrscheinlich nicht mal immer, was du fühlst.
Aber wenn, dann fühlt sich das herzzerreissend oder himmelhochjauchzend an.

Ich kann dir wirklich und ehrlich versprechen, dass alles anders wird.
Die Mädels reagieren zum Teil so wie sie reagieren, weil sie unsicher sind...sie sind noch nicht lange jung Frauen, neulich waren sie noch Kinder und Jungs doof.

Gib dir ein bisschen Zeit.
Du hast eher noch keine guten karten auf eine tolle Beziehung als keine mehr :)
 

Anzeige (6)

Autor Ähnliche Themen Forum Antworten Datum
B In Kontakt bleiben oder nicht? Liebe 2
F Gehen oder bleiben? Liebe 80
H Soll ich mich trennen oder bleiben? Liebe 21

Ähnliche Themen

Thema gelesen (Total: 0) Details

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!

    Anzeige (2)

    Oben