Anzeige(1)

8.Klasse mit 16 Jahre wiederholen ! ! !

G

Gast568

Gast
Hallo,

hoffe mir kann hier jemand helfen. Mein Bruder wird im Sommer 16 Jahre und wird wohl sitzen bleiben, heisst also, er muss die 8.Klasse wiederholen. Aufgrund er damals ein Jahr später als normal eingeschult wurde und schon einmal eine Klasse wiederholte, ist er mittlerweile 15 Jahre und in der 8.Klasse.

Da mein Bruder eine nicht sehr gute Einstellung zur Schule hat, finde ich es aber nicht unbedingt von Vorteil wenn er nochmal die 8.Klasse machen soll, weil die Schüler, die aus der 7.Klasse nachrücken ja weitaus jünger sind als er, mindestens 3 Jahre.

Frage mich ob es eine Schule für solche Fälle gibt??? Bin der Meinung, dass er nur noch weniger lust auf schule hat, wenn die Klassenkameraden mit "Puppen und Autos" spielen und er Mädels und Party im Kopf hat.....
 

Anzeige(7)

KillerBraut

Mitglied
HeeJ ..!
Keine Sorge !! DU sagst dein Bruder wird 16 Jahre alt. Er hat keine gute Einstellung zur Schule und hat nur Party und mädels im Kopf !! Qen ich das so richtig verstehe ! Ich gehe in die 6 Klasse und einer meiner Kumpanen (Freunde) ist noch in der 5 Klasse und wird 15 . Das ist schlimm ! Mach dir keine Sorgen rede ihm gute Dinge zu ! Das er neuen Mut fasst und mehr lernt und mehr Selbstbewusstsein hat ! Hilf ihm wen er Probleme mit seiner Klasse hat oder mit Lehrern ! Schickt ihn nicht in eine andere Schule das könnte dazu führen das er nicht mehr in die Schule will und schwänzen anfängt !! Lasst ihn in seiner Schule und lasst ihn Zeit so wird auch er verstehen das nichts lernen ihm gar nichts hilft !! Und dan kommt er von alleine und nimmt das Buch in die Hand und lernt !!

Ich würde mich freuen wen du mich weiterhin über die Situation informierst !!
GLG Viel Glück xD Denise
 
F

Franz Josef Neffe

Gast
Wieso wiederholen? MIT SICH SELBST UMGEHEN LERNEN, das ist die Aufgabe!

Hallo,

hoffe mir kann hier jemand helfen. Mein Bruder wird im Sommer 16 Jahre und wird wohl sitzen bleiben, heisst also, er muss die 8.Klasse wiederholen. Aufgrund er damals ein Jahr später als normal eingeschult wurde und schon einmal eine Klasse wiederholte, ist er mittlerweile 15 Jahre und in der 8.Klasse.

Da mein Bruder eine nicht sehr gute Einstellung zur Schule hat, finde ich es aber nicht unbedingt von Vorteil wenn er nochmal die 8.Klasse machen soll, weil die Schüler, die aus der 7.Klasse nachrücken ja weitaus jünger sind als er, mindestens 3 Jahre.

Frage mich ob es eine Schule für solche Fälle gibt??? Bin der Meinung, dass er nur noch weniger lust auf schule hat, wenn die Klassenkameraden mit "Puppen und Autos" spielen und er Mädels und Party im Kopf hat.....
Wenn es Deinem Bruder so geht, dann macht er MIT SICH das meiste verkehrt. Rechtfertigen kann er das prima, weil seine Lehrer es offenbar auch nicht besser können, aber davon wird das Leben nicht angenehmer für ihn. Wenn er seine LEIDEN nicht immer weitersteigern will, ist es Zeit, sich klar zu werden, dass er SELBST lernen muss, mit sich und seinen Talenten optimal umgehen - die lässt er nämlich vergammeln. Die Gebrauchsanweisung, wie man der Meister seiner selbst wird, kostet 7,5 € und heißt "Selbstbemeisterung durch bewusste Autosuggestion" oder für 12,90 € bloß "Autosuggestion" der franzöische Apotheker Émile Coué, von dem diese praktischen, in ca. 40 Sprachen übersetzten Schriften stammen, war einmal weltweit berühmt dafür, dass er bedeutend schwierigere Probleme als die Deines Bruders auf einfachste Weise lösen konnte bzw. die Leute lehrte, das selbst zu tun. Wenn Dein Bruder jetzt die Weichen neu stellt, dann fährt der Zug seines Lebens auf dem Gleis, das er neu bestimmt hat. Unser Problem heute ist nur, dass wir über die einfachsten Stellen meist drüberweg lesen - dann muss mans halt nochmals anschauen. Guten Erfolg!
Franz Josef Neffe
 
G

Gast666

Gast
Mir gehts genau gleich werde am 8. september 16 und muss die 8. wiederholen ... es is halt verdammt peinlich ...
 

Breathless

Mitglied
Nein, es gibt keine schule für sowas..da muss er wohl durch...:(. aber es ist seine schuld, wenn er sich nicht anstrengt,bzw. angestrengt hat. Schule ist das Wichtigste im Leben, klar niemand hat bock drauf. Aber es ist nun mal für die existenz wichtig. darüber sollte sich jeder klar sein und die shcule nicht so locker nehmen.
 

Anzeige (6)

Autor Ähnliche Themen Forum Antworten Datum
P Halbjahres Zeugnis 9 klasse Schule 4
T Ich hab angst vor der neuen klasse in die ich komme... Schule 7
S 10. Klasse Realschulzeugnis für Abitur Schule 8

Ähnliche Themen

Thema gelesen (Total: 0) Details

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!
  • Chat Bot:
    Gast mindeler hat den Raum betreten.
  • (Gast) mindeler:
    hallo
    Zitat Link
  • @ LeonardB:
    hallo
    Zitat Link

    Anzeige (2)

    Oben