Anzeige(1)

6 stunden probearbeit - aushilfe, zu viel?

G

Gast

Gast
hallo,

ich werde bald in einem bekannten modehaus probearbeiten, als aushilfe. von mir wird 1 tag 6 stunden lang probearbeit verlangt.
ich finde das irgendwie zu viel? 4 stunden wären für mich in ordnung. diesen job möchte ich aber doch sehr. findet ihr 6 stunden nicht zu viel oder ist das in ordnung?

ich hoffe, ihr könnt mich ein wenig informieren. ich bedanke mich herzlich an alle.
 

Anzeige(7)

Katrin1964

Aktives Mitglied
Einen ganzen Tag / Schicht Probearbeiten geht vollkommen in Ordnung . Es gibt Firmen da soll man sogar Tagelang Probearbeiten, was natürlich nicht geht. Vorallem siehst du dann , wie der Tagesablauf ist und findest heraus, ob der Job etwas für dich ist.
 

Duine

Aktives Mitglied
Auch als Aushilfe kann man ja durchaus 8-Stunden-Tage haben., aber dann eben nur ein- oder zweimal die Woche. Ist doch klar, dass die vorher wissen wollen, wie man sich schlägt, wenn die angenehme Phase, in der man noch frisch und munter ist, vorbei geht.
 

Anzeige (6)

Thema gelesen (Total: 0) Details

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!

    Anzeige (2)

    Oben