Anzeige(1)

  • Liebe Forenteilnehmer,

    Im Sinne einer respektvollen Forenkultur, werden die Moderatoren künftig noch stärker darauf achten, dass ein freundlicher Umgangston untereinander eingehalten wird. Unpassende Off-Topic Beiträge, Verunglimpfungen oder subtile bzw. direkte Provokationen und Unterstellungen oder abwertende Aussagen gegenüber Nutzern haben hier keinen Platz und werden nicht toleriert.

55-65€ für einen Single für Lebensmittel viel?

S

Steve 223

Gast
Halooooo

Ich gebe in der Woche so zwischen 55-65€ für Lebensmittel aus. Finde das ok und im Rahmen. Wie seht ihr das? Ist das viel oder für einen alleine in Ordnung? Wie viel gebt ihr Singles aus?
 

Anzeige(7)

Lucy666

Aktives Mitglied
Es gab schon mal einen ähnlichen Thread. Guck mal:


Die Antworten helfen dir vielleicht auch weiter.🙂
 

Yang

Sehr aktives Mitglied
Halooooo

Ich gebe in der Woche so zwischen 55-65€ für Lebensmittel aus. Finde das ok und im Rahmen. Wie seht ihr das? Ist das viel oder für einen alleine in Ordnung? Wie viel gebt ihr Singles aus?
Das kommt immer auf die individuellen Bedürfnisse an.
Gibt es eine Kantine, wird tätlich gekocht, geht es oft ins Restaurant, wird lieber außer Haus bestellt, wird im Discounter gekauft, wie ist das allgemeine Einkaufsverhalten?
Ich persönlich würde mit 55 bis 65€ wöchentlich rein für Lebensmittel nicht auskommen.
Da müsste ich mich schon sehr einschränken.

Ok, bin kein Single und habe auch öfter mal Gäste zu Hause.
 

Peter1968

Moderator
Teammitglied
Es gab den einen Thread wo gefragt wurde ob 250€ bis 280€/Monat zu viel sind und den anderen Thread wo gefragt wurde ob 180€-200€/Monat zu viel sind.

Du liegst da in der goldenen Mitte, also alles gut.
 

Tytos Lunare

Mitglied
Ich gebe pro Woche zwischen 35 und 40 Euro für Nahrungsmittel und Getränke aus. Mehr kann ich mir leider nicht leisten. Ich wünschte, ich könnte mir auch mal Nahrungsmittel für 55 Euro pro Woche leisten. Für mich wäre das echter Luxus.
 

Schlonz

Mitglied
Nach Arbeitslosengeld II-Regelsatz beträgt der Anteil für Lebensmittel 154,78 €, dass wären ca. 5,15 € pro Tag, sprich 36,05 € pro Woche.

Für mich persönlich würde es reichen, bin aber in der Situation, dass ich nicht sooo genau drauf schauen muss und daher gewiss mehr ausgebe.
 

Tytos Lunare

Mitglied
Für mich persönlich würde es reichen, bin aber in der Situation, dass ich nicht sooo genau drauf schauen muss und daher gewiss mehr ausgebe.
Naja, reichen tut es schon irgendwie, aber so wirklich gesund kann man sich davon nicht ernähren. Besonders, wenn man (aus welchem Grund auch immer) auf seine Ernährung achten muss und nicht alles essen kann.
 

Anzeige (6)

Ähnliche Themen

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!
  • Chat Bot:
    Desiree85 hat den Raum verlassen.

    Anzeige (2)

    Oben