Anzeige(1)

2 Wochen Urlaub in Berlin - Was muss man gesehen haben?

Abenteurer

Mitglied
Hallo zusammen,

die Headline sagt eigentlich alles. Ich lebe zwar in Berlin, habe aber bisher nicht viel gesehen/ich war nicht großartig aus, da die Zeit mir einfach gefehlt hat.

Nun ziehe ich in 2 Monaten weg ... und frage mich was man in dieser Stadt gesehen haben muss.
Einiges habe ich mir schon angeschaut zwischendurch. Aber vielleicht habt Ihr auch noch welche Tipps?

VG,
A
 

Anzeige(7)

S

Stan

Gast
Den Görlitzer Park z.B. Der ist mittlerweile weltberühmt.

Oder so eine große Samstagsdemo.

Um Berlin mache ich einen großen Bogen.
 

EllaBO

Aktives Mitglied
Hallo Abenteuer, kommt drauf an, wo Deine Interessen liegen.
Kulturell würde ich sagen, dass das Bodemuseum bzw. die Museumsinsel überhaupt sehenswert ist.
In der Nähe ist die Synagoge, da bitte vorher auf die Besucherinfos schauen.
Die Anmeldung für den Besuch der Kuppel lohnt sich, ging tatsächlich ziemlich problemlos und auch an dem Tag selbst war der Ablauf reibungslos. Falls Ihr das Kaffee Käfer besuchen möchtet, was ziemlich teuer ist, würde ich mich auf alle Fälle auch da anmelden, guter Service.
Fernsehturm und der Alex überhaupt mit seiner Weltzeituhr als "Mitte des ehemaligen Ostberlins" bzw. Gedächtniskirche und den Kudamm mit allem, was da ist, als "Mitte des ehemalien Westberlins finde ich sollte man sich auch einmal angeschaut haben.
Durchs Brandenburger Tor zu gehen war nicht immer möglich und das ist es irgendwie schön, wenn dieses erlebt werden kann, weil das eben nicht selbstverständlich gewesen ist. ich weiß nicht, ob es da noch den Raum der Stille gibt.
Von der Natur her ist Klein Venedig zu empfehlen. Dann bietet auch Tegel einiges, letzte Station U6 und mann ist relativ schnell am See und kann dort laufen, nicht bloß vorn bleiben, sondern weiter am Ufer entlang bis Tegelort usw. In Tegel selbst ist das Humboldtschloss, was nicht wirklich ein Schloss ist und es ist auch für die Öffentlichkeit zu, aber der Park ist schön und ganz hinten ist ein uralter Friedhof der Humboldts. Nicht zu vergessen die Humboldt-Bibliothek in der Nähe.
Abends ist das Paul Lincke Ufer ganz interessant.
Und Schloss Charlottenburg mit dem Park, der durch seine großzügige Anlage meistens angenehm ruhig wirkt trotz der Besucher, die sich eben verlaufen.
Und, wenn es deine Zeit erlaubt, ist auf alle Fälle ein Abstecher nach Potsdam zu empfehlen.
 

Amatio

Mitglied
Das Berghain, den Kit Kat Club, die schöne Gartenstadt Frohnau, Clärchens Ballhaus, das Tempelhofer Feld und und und. Einfach mal online recherchieren. Es gibt so viel zu sehen in Berlin!
 

Abenteurer

Mitglied
Vieles habe ich schon erlebt:
Potsdam (Sans Souci - war aber nur ein Nachmittag interessant für mich), Tiergarten, Potsdamer Platz, Brandenburger Tor, Museumsinsel (hier gibt´s so eine Nacht der Museen - da war ich dort), Tierpark, Wannsee (hab mich aber geweigert Eintritt zu zahlen und bin deshalb wieder gegangen. Würdet Ihr nochmal hingehen und auch zahlen? Lohnt sich es?).
Gibt´s irgendetwas im Pberg oder F-hain zu sehen?
War jemand in den letzten Wochen im Zoo? Lohnt sich der?

Mein Ziel war eigentlich: Jüdisches Museum - soll ja sehr beliebt sein und Hackescher Markt (auf diesen Flohnmarkt wollte ich mal gehen). Ella, Du hast mich aber auch noch auf einige Ideen gebracht. Vielen Dank!

Es ist unglaublich was man so verpasst. Es ist wirklich ein absoluter Unterschied als Touri hierher zu kommen oder hier zu leben. Bei letzterem hat man kaum Zeit für derartige Erkundungen. Es sei denn man hat Urlaub - wie ich jetzt :)

Hat noch jemand Tipps? Auf Orte die man eventuell auf den ersten Gedanken nicht kommt?
 

Anzeige (6)

Autor Ähnliche Themen Forum Antworten Datum
G Mein Mann in U Haft 2 Wochen Sonstiges 93
K Sind 3 Wochen krank im Jahr viel? Sonstiges 27
E Alleine als Frau in den Urlaub - gefährlich ? Sonstiges 24

Ähnliche Themen

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • P (Gast) PilzkopfHut
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!
  • Chat Bot:
    Gast PilzkopfHut hat den Raum betreten.

    Anzeige (2)

    Oben