Anzeige(1)

  • Liebe Forenteilnehmer,

    Im Sinne einer respektvollen Forenkultur, werden die Moderatoren künftig noch stärker darauf achten, dass ein freundlicher Umgangston untereinander eingehalten wird. Unpassende Off-Topic Beiträge, Verunglimpfungen oder subtile bzw. direkte Provokationen und Unterstellungen oder abwertende Aussagen gegenüber Nutzern haben hier keinen Platz und werden nicht toleriert.

2 Minijobs 2 Steuerkarten?

Gewittertier

Mitglied
Hallo
Vielleicht kann mir jemand Auskunft geben.
Meine Tochter trägt schon seit geraumer Zeit Anzeigenblätter aus ca. 40,-€ pro Monat)Sie muss immer ihre Lohnsteuerkarte dort abgeben. Nach 26 Austragtagen darf sie diesen Job nicht mehr ausführen. Sind wohl irgendwelche Regeln um den AG´s Steuern zu ersparen.
Nun hat sie die Möglichkeit noch zusätzlich bis zu 200,-€ zu verdienen. Aber dieser AG verlangt ebenfalls eine Steuerkarte.
Ist das wirklich nötig es werden ja weit unter 400,-€ verdient in diesen beiden Jobs.
Vielen Dank für Antworten.
 

Anzeige(7)

C

Chris1970

Gast
Ich wüsste nicht wozu sie beim Minijob die Steuerkarte braucht.

Der Minijob wird pauschal vom Arbeitgeber versteuert, solange er die 400,oo - Grenze nicht überschreitet und der Arbeitnehmer bekommt das Entgelt ohne Abzug heraus.

Bei 2 Minijobs dürfen es zusammen nicht mehr als 400,00 Euro sein, es sei denn der Minijobber hat auch einen Haupterwerb, dann darf er nur einen Minijob haben und der zweite wird regulär versteuert.

Wobei der versteuert wird, der zuletzt begonnen wurde.

Liebe Grüße. Chris
 

Anzeige (6)

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!
  • (Gast) melidavid:
    Hallo
    Zitat Link
  • (Gast) disi:
    Hallo
    Zitat Link
  • (Gast) disi:
    Again ;)
    Zitat Link

    Anzeige (2)

    Oben