13 jähriger Sohn bei Autounfall verloren

dave22

Neues Mitglied
Hallo

Habe gestern meinen 13 jährigen Sohn bei einem Autounfall verloren, habe ihn mit dem Nachbar einkaufen geschickt, kamen aber beide nicht zurück bis sich herausstellte dass beide bei einem Verkehrsunfall tödlich verunglückt sind

Bitte um Tipps wie ich den Schmerz lindern kann??

Dave22
 
Zuletzt bearbeitet:

Anzeige(7)

R

Rennschnecke

Gast
Oh mein Gott dave

Erstmals mein Aufrichtiges Beileid und eine tröstende freundschaftliche Umarmung

von Rennschnecke
 

lea

Aktives Mitglied
Scheiße......

Ganz herzliche Umarmung von mir!

Kommt dir vllt völlig nutzlos vor aber......indem du sie aushälst.
Mach was dir gut tut, schäm dich deiner Gefühlsäusserungen nicht.
Laß dir helfen wenn du das Gefühl hast, daß du das alleine nicht aushälst.

Alles Gute Dave!
 

maximilian

Aktives Mitglied
Mein Beileid!


Ich denke es wäre das Beste für dich (euch?) wenn ihr euch professionelle Trauerbegleitung sucht. Z.B. über Selbsthilfegruppen oder kirchliche/soziale Vereine.

Ich weiß nicht ob es überhaupt möglich ist, aber falls ihr euch in der Verfassung fühlt ihn noch mal zu besuchen, macht das. Aber nehmt vllt. nen guten Freund der Familie mit oder irgendwer der euch begleitet. Ich hab es sehr privat mitbekommen, wie jemand daran extrem gelitten hat, ihren Vater nicht nochmal gesehen zu haben.
 
E

ein Mensch

Gast
Mein Beileid, ich weiß nicht ob du gläubig bist und es ein Trost für dich ist, aber die Bibel sagt, die Toten werden eines Tages wieder auferstehen.
 
L

Lena7

Gast
Hallo Dave,
das ist so mit das schlimmste was man sich vorstellen kann.
Es tut mir unendlich leid das Du so etwas durch machen mußt.

Bevor so etwas geschieht, kann man sich nicht vorstellen, das man das aushalten könnte.....und doch, wenn es so ist, muß es irgentwie gehen.
Und Du wirst auch die Kraft bekommen, auch wenn Du jetzt nicht weißt wie. Vielleicht kannst Du glauben, das Du Deinen Sohn eines Tages mal wieder sehen wirst....ich weiß nicht ob Du das glauben kannst?
Ich bin Christin und ich glaube an ein Leben nach dem Tod.
Vielleicht kannst Du Dir für die erste Zeit von Deinem Arzt etwas verschreiben lassen was die Schmerzen etwas dämpft.
Ich werde für Dich beten.........




Ich wünsche Dir unendlich viel Kraft und Trost
liebe Grüße
Lena
 
L

LAoLA

Gast
Lieber Dave!

Es tut mir leid für dich!!!!


Das zeigt mal wieder, wie schnell sich das Leben um 180° wenden kann.
Von einer Sekunde zur anderen.....oh Schei***!!!!!!!!!


Fühl dich in den Arm genommen.

Alles gute
LAoLA
 
Zuletzt bearbeitet:
S

Sternenhimmel

Gast
Hallo Dave.Mein herzliches Beileid.Es gibt Dinge die wir nie begreifen werden ,wie fragen uns warum ? Doch niemand kann uns darauf eine Antwort geben.Ich wünsche Dir viel Kraft um mit diesem Schmerz umzugehen.Lg catcry
 

Anzeige (6)

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!
    Oben