Anzeige(1)

  • Liebe Forenteilnehmer,

    Im Sinne einer respektvollen Forenkultur, werden die Moderatoren künftig noch stärker darauf achten, dass ein freundlicher Umgangston untereinander eingehalten wird. Unpassende Off-Topic Beiträge, Verunglimpfungen oder subtile bzw. direkte Provokationen und Unterstellungen oder abwertende Aussagen gegenüber Nutzern haben hier keinen Platz und werden nicht toleriert.

10. Klasse wiederholen + Schulwechsel?

G

Gast

Gast
hey,
Mathe 5, Chemie 5, Bio 4, Physik 4, - mein Halbjahreszeugnis der 10. Klasse.
Die Ursache ist das Schleifenlassen von der siebten Klasse an - und jetzt stehe ich da mit meinem Defizit und der Frage: soll ich die 10. Klasse wiederholen?
Zwar kann mir keiner diese Entscheidung abnehmen, aber erleichtern - Wiederholen ist für mich ein großer Schritt, von dem ich niemals gedacht hätte, dass ich ihn setzen würde.
Wenn ich die Klasse wiederhole, würde ich die Schule wechseln zum Jahresanfang, da ich an meiner jetzigen Schule eine Vergangenheit habe, von der ich mich dringend lösen möchte.
Ein Neuanfang an einer Schule, an der niemand weiß, wer ich bin - sagt mir bitte irgendjmd seine Meinung dazu, damit ich mir ein Bild machen kann und meine Unsicherheit abschütteln?
Danke im Vorraus
 

Anzeige(7)

G

Gast

Gast
Wiederholen! auf jeden Fall !!!!
-mal ehrlich ein JAhr, -das ist nicht die Welt. Außerdem fehlt dir das Wissen, wenn du es jetzt nicht wiederholst wirst du es später müssen, falls du dich mal weiterbilden willst!

ich mache per Abendschule mein Fachabi nach und bin 23. Ich bereue es so sehr, in einigen Fächern nicht gut mitgemacht zu haben. -Da fehlt es einem einfach an Wissen...

Außerdem wo willst du dich mit SO einem Zeugnis bewerben? -ich will nicht fies sein zu dir, aber damit hast du keine Chance...

Wechsel die Schule, geh da hin wo du einen freien Kopf hast und gib ein JAhr lang GAs und rette was zu retten ist.

Mit besseren Noten stehen dir viel mehr Türen offen. .Kopf hoch! NAch dem einen JAhr wird keiner später fragen, aber wenn du mit schlechten Noten im Abschlusszeugnis gehst, werden die immer da sein.

Viel Glück und viel Erfolg
 
G

Gast

Gast
Wiederholen! auf jeden Fall !!!!
-mal ehrlich ein JAhr, -das ist nicht die Welt. Außerdem fehlt dir das Wissen, wenn du es jetzt nicht wiederholst wirst du es später müssen, falls du dich mal weiterbilden willst!

ich mache per Abendschule mein Fachabi nach und bin 23. Ich bereue es so sehr, in einigen Fächern nicht gut mitgemacht zu haben. -Da fehlt es einem einfach an Wissen...

Außerdem wo willst du dich mit SO einem Zeugnis bewerben? -ich will nicht fies sein zu dir, aber damit hast du keine Chance...

Wechsel die Schule, geh da hin wo du einen freien Kopf hast und gib ein JAhr lang GAs und rette was zu retten ist.

Mit besseren Noten stehen dir viel mehr Türen offen. .Kopf hoch! NAch dem einen JAhr wird keiner später fragen, aber wenn du mit schlechten Noten im Abschlusszeugnis gehst, werden die immer da sein.

Viel Glück und viel Erfolg
Ui, das motiviert. Dankeschön für Deine Antwort, das macht Mut.
Ich werde jetzt voraussichtlich zum neuen Schuljahr die Schule wechseln und die 10. wiederholen, um ein um ein besseres Abschlusszeugnis zu erlangen, um danach auf die Fachoberschule zu gehen.
 

Anzeige (6)

Autor Ähnliche Themen Forum Antworten Datum
Tamina196 10. Klasse wiederholen wegen 3er-Schnitt? Schule 7
I 11. Klasse wiederholen Schule 10
P Halbjahres Zeugnis 9 klasse Schule 4

Ähnliche Themen

Thema gelesen (Total: 0) Details

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!

    Anzeige (2)

    Oben