Anzeige(1)

  • Liebe Forenteilnehmer,

    Im Sinne einer respektvollen Forenkultur, werden die Moderatoren künftig noch stärker darauf achten, dass ein freundlicher Umgangston untereinander eingehalten wird. Unpassende Off-Topic Beiträge, Verunglimpfungen oder subtile bzw. direkte Provokationen und Unterstellungen oder abwertende Aussagen gegenüber Nutzern haben hier keinen Platz und werden nicht toleriert.

Alpakas.jpg
Peter1968

Alpakas.jpg

G
Was mir bei deinen Naturaufnahmen auffällt.
Sie wurden wie üblich und richtig mit einem Weitwinkelobjektiv erstellt.
Aber ihnen fehlt die Tiefe, bei WW Aufnahmen ist es immens wichtig einen Störer im vorderen teil des Bildes zu haben sonst verfehlen sie ihr Wirkung.

Deine Bilder sind darum nicht schlecht nur eben man möge mir verzeihen etwas langweilig
 
G
OK, aber auch dann muss der Störer rein und wenn es nur ein Holzpflock oder eine Blume ist,
Das verleiht dem Bild die nötige Tiefe und macht Entfernungen einschätzbar, kurz das Bild wirkt interessant(er).
 
Naja, ich fotografiere eigentlich einfach nur schnell nebenbei was ich so sehe und gut, lösche eh alle Bilder immer wieder, schaue sie mal an oder zeige sie, wie hier, aber auf meiner Festplatte habe ich diese gar nicht mehr. Also alles eher nur so zum Spaß und nach einiger Zeit wieder weg.
Verstehe dich natürlich aber das ist ja dann eher etwas wenn ich auch was machen möchte mit den Bildern.
 
G
Na ja ich fotografiere mit einer Sony A7 III und Zeiss Optiken da ist der Anspruch und auch die Erwartung natürlich höher.
Aber warum löscht die die Bilder wieder? Sie sind ja nicht schlecht.

Ich kann leider keine Fotos hochladen, die Dateien sind seit dem Forenupdate zu groß, warum auch immer.
Wäre ich du würde ich die Bilder nicht löschen.
 
naja, ich habe so viele aus aller Welt, Festplatten voll von den Reisen, hier von der neuen Heimat behalte ich tatsächlich sehr wenig, gehe so viel wandern und sehe so viel, da komm ich dann gar nicht mehr nach und es fehlt oft auch die Zeit wieder alles auf die Festplatten zu spielen und und, löschen geht da echt schnell, ein paar wenige hebe ich auch mal auf, aber echt nur noch wenige
 
G
Es ist schön wenn man viel von der Welt sehen kann, ich habe bisher nicht allzuviel gesehen.

Als Soldat war ich 1 Jahr in Afrika zur Ausbildung und ein jahr im kampfeinsatz in Bosnien wirklich viel seiht man da nicht, nicht das was man sehen will.
Zivil war ich Landwirt, da sieht man nur Felder und Maschinen
 
Landwirt finde ich schon klasse, sehr anstrengend und nicht wertgeschätzt wie es sollte aber ich habe da absolute Hochachtung vor.
Das mit dem Kampfeinsatz verstehe ich, man ist wo anders aber eben nicht so wie man es eigentlich möchte.
Ich habe halt in der halben Welt gearbeitet, beiher auch immer die Zeiten nutzen können um die Länder gut kennen zu lernen und auch immer mal Urlaube dann gemacht in dem ich die Familie hier und da nachholte.
Mein jetziges Ziel ist vielleicht noch die 100 voll zu bekommen, fehlen nur noch 6 Länder dazu, mal sehen, man wird ja ruhiger und mein Hauptziel ist erst einmal die "neue" Heimat genau kennen zu lernen.
 
G
100 Länder? wow!
Ich war als Scharfschütze und Feldwebel (Staff Sergant) im Bosnienkonflikt, eine Familie hatte ich nie, nie wirklich.

Landwirtschaft war mein Leben es gab und gibt für mich nichts schöneres, aber auch das ist vorbei.
Ich wurde auf Grund meiner Kindheitserlebnisse mit 45 Jahren berentet.
 

Medieninformationen

Kategorie
Öffentliche Alben
Album
Die neue Heimat
Hinzugefügt von
Peter1968
Datum
Bilder angesehen
776
Kommentare
10
Bewertung
0,00 Stern(e) 0 Reaktionen

Bild-Metadaten

Dateiname
Alpakas.jpg
Dateigröße
5,1 KB
Abmessungen
200px x 200px

Dieses Bild teilen

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!

    Anzeige (2)

    Oben