Hallo Du,
Ich habe es leider zu spät mitbekommen, gerne hätte ich dir noch etwas zum Abschied geschrieben.
Ich habe deine Themen gelesen und hatte auch manches mal darin einen Beitrag geschrieben. Mich haben deine Probleme sehr berührt.
Vermutlich waren meine Beiträge nicht Rat genug für dich, das tut mir leid.
Es ist nicht leicht Dark_Draconar, und trotzdem behalt deinen Mut für deine Kinder und deine Familie. Das ist so wichtig.

Ich fände es wirklich schön, wenn du dich hier wieder anmeldest, muß nicht sofort sein, beruhig dich erst mal.

Vielleicht magst du es ja nochmal versuchen. Ich kann nur für mich sprechen, dein Leben, deine Probleme haben mich berührt und ich finde dich sehr stark.

Und ich wünsche mir sehr, dass du wieder zurück kommst. Es wird vielleicht keine wirkliche Lösung für deine Probleme geben, aber das drüber Schreiben hilft doch auch ein wenig, so als Ventil, wenn sich mal wieder alles so verzweifelt anfühlt.

Du mußt dich nicht mit jedem verstehen, oft reichen eine Handvoll Menschen, oder weniger.

Ich denke an dich, halt dich tapfer, glaub an deine Liebe zu deiner Familie und an deine Kraft <3
Mach Atemübungen um Kraft zu sammeln, gefüllt mit positiven Suggestionen, die brauchst du gewiß.

Liebe Grüße Pecky