Lieber J.

Ich wünsche dir schöne Träume heute Nacht.
Du hast mir so viel geholfen in den letzten Jahren, dass ich nicht weiß, wie ich dir danken soll.
Aber ich hoffe, dass du eine Sache weißt: du bist ganz tief in meinem Herzen.
So tief, wie es niemand vor dir geschafft hat.

Ich hoffe, dass du weißt, was du tust.
Und ich wünsche uns beiden mehr Mut, egal was unsere Anliegen sind.
Schweigen mag Gold sein, aber Gold ist nicht immer das wichtigste...