Anzeige
Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Pech verfolgt

  1. #1
    Registriert
    Registriert seit
    10.01.2019
    Ort
    Zuhause
    Beiträge
    8
    Danke gesagt
    0
    Dank erhalten:   0

    Standard Pech verfolgt

    Hallo ich bin Andrea und erzähle einwenig ich bin seit 3 Jahren vom Pech verfolgt und weiss nicht mehr weiter mir würde einfach alles genommen von meinen 1 Kind werde ich nicht gehört do ungefähr ich Spinne und mein Exmann von dem Ich mich trennte nahm mir alles von Freunde,Inventar,Geld einfach alles und es hört nicht auf bin in eine andere Stadt und es ging weiter anstatt mich zu unterstützen kam Gerichtsvollzieher Unterhaltspfändung obwohl es bei der Scheidung in bei Anwesenheit der Richterin besprochen war er soll mir entgegen kommen leider nahm er mir das auch.Ich hab nichts mehr meine Existens ist quasi alles weg und bin Altenpflegerin was mein Jugendtraum Job ist und machte meine Ausbildung erst spät und selbst das gönnte er mir nicht.Ich bitte um Hilfe und um Rat
    Andrea

  2. Anzeige

  3. #2
    Registriert Avatar von Yang
    Registriert seit
    27.01.2017
    Ort
    Am liebsten dort, wo die Sonne immer scheint, fürchte aber in Absurdistan
    Beiträge
    1.130
    Danke gesagt
    1.662
    Dank erhalten:   1.332

    Standard AW: Pech verfolgt

    Hallo, 6174andreas!

    Herzlich willkommen bei uns.
    Es tut mir sehr leid, dass Du solchen Kummer hast.

    Magst Du etwas genauer schreiben, wie es dazu kam, dass Du solch ein Pech bisher hattest?
    Ich höre Dir gerne zu und lese, was Du zu schreiben hast und werde versuchen, Dir auch darauf zu antworten.
    In Deutschland ist es wichtiger, Verständnis zu haben als Verstand.
    Johannes Gross

    Wer glaubt, ein Christ zu sein, weil er die Kirche besucht, irrt sich. Man wird ja auch kein Auto, wenn man in einer Garage steht.
    Albert Schweitzer

    Don Johnson: tell it like it is!!!

  4. #3
    Registriert
    Autor/in dieses Threads

    Registriert seit
    10.01.2019
    Ort
    Zuhause
    Beiträge
    8
    Danke gesagt
    0
    Dank erhalten:   0

    Standard AW: Pech verfolgt

    Zitat Zitat von Yang Beitrag anzeigen
    Hallo, 6174andreas!

    Herzlich willkommen bei uns.
    Es tut mir sehr leid, dass Du solchen Kummer hast.

    Magst Du etwas genauer schreiben, wie es dazu kam, dass Du solch ein Pech bisher hattest?
    Ich höre Dir gerne zu und lese, was Du zu schreiben hast und werde versuchen, Dir auch darauf zu antworten.
    Hallo Danke für ihr Verständnis.
    Ich weiss es nicht so genau ich habe mein RX Mann gesagt wir müssen trennen hab ne Wohnung gefunden und seit dem fing alles an.Meine Tochter wenig Kontakt zu mir da ich Altenpflegerin bin muss man viel arbeiten da man jedes 2 Wochenende arbeiten muss trotzdem sagte sie ich habe keine Zeit für dich Mama.Nicht mal mich anzurufen,nur kurze Sätze zu bestimmten Tagen.Aber anzurufen Mama wie geht es dir Nein da hab ich keine Zeit,Mal einen Brief oder ne Karte zu schreiben geht nicht Mama ich bin eine andere Generation aber in Whats app die ganze Zeit schreiben.

Anzeige

Ähnliche Themen

  1. werde vom pech verfolgt.
    Von deine mudda im Forum Ich
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 26.02.2015, 15:44
  2. vom pech verfolgt
    Von Gast im Forum Ich
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 09.11.2014, 09:33
  3. Vom Pech verfolgt!
    Von LonelyGuitarMan im Forum Ich
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 12.09.2011, 00:19
  4. Zukunftsängste - vom Pech verfolgt.
    Von Loveless im Forum Ich
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 29.01.2010, 02:19
  5. Bin ich nur noch vom Pech verfolgt?
    Von Blacky2006 im Forum Ich
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 27.06.2008, 12:58

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Anzeige