Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 6 bis 10 von 15

Thema: Haustier gehen lassen

  1. #6
    Registriert
    Registriert seit
    11.09.2018
    Beiträge
    18
    Danke gesagt
    0
    Dank erhalten:   4

    Standard AW: Haustier gehen lassen

    Du vermutest es oder steht es fest bzw. was soll das Katerchen denn haben ? Sorry das ich so nachfrage,aber ab und an ist man zu vorschnell bzw. ist es auch ratsam sich eine Zweitmeinung zu holen.
    Warum musstest du denn die zwei anderen gehen lassen ?
    Auch von mir,woher stammen eure Katzen und gab es Untersuchungen vor der Abgabe oder habt ihr sie selbst zu Hause gleich checken lassen ?

    Ich bin selbst Katzenbesitzer von 4 Fellhintern. 3 mussten wir seit 2012 gehen lassen. Den letzten viiiel zu früh mit gerade mal 6 Jahren im letzten Oktober. Das war soo grausam. Er war quasie noch ein Baby.
    Also ich kann deine Gefühlslage gerad völlig nachvollziehen.

    Was deinen Sohn angeht,wenn es so sein sollte das ihr das Tierchen gehen lassen müsst,würd ich ihn dabei lassen. Er ist 8 Jahre und versteht wenn ein Tier krank ist. Durchaus auch so krank das man ihm nicht mehr helfen kann. Ich würde ihm sagen das es Zeit für die Regenbogenbrücke ist. Das er dann bei den anderen Katzen ist,dort spielen kann und ihm nichts mehr wehtut.
    Das finde ich persönlich besser als wenn dein Sohnemann gar nichts mitbekommt. Kinder begreifen oft besser als wir denken. Und so kann er sich auch noch verabschieden.

    Ich drück die Daumen für ein Irrtum für den Kater

  2. #7
    Registriert
    Autor/in dieses Threads

    Registriert seit
    31.07.2019
    Ort
    Vulkan
    Beiträge
    129
    Danke gesagt
    65
    Dank erhalten:   52

    Standard AW: Haustier gehen lassen

    Zitat Zitat von Blueberrybat Beitrag anzeigen
    Du vermutest es oder steht es fest bzw. was soll das Katerchen denn haben ? Sorry das ich so nachfrage,aber ab und an ist man zu vorschnell bzw. ist es auch ratsam sich eine Zweitmeinung zu holen.
    Warum musstest du denn die zwei anderen gehen lassen ?
    Auch von mir,woher stammen eure Katzen und gab es Untersuchungen vor der Abgabe oder habt ihr sie selbst zu Hause gleich checken lassen ?

    Ich bin selbst Katzenbesitzer von 4 Fellhintern. 3 mussten wir seit 2012 gehen lassen. Den letzten viiiel zu früh mit gerade mal 6 Jahren im letzten Oktober. Das war soo grausam. Er war quasie noch ein Baby.
    Also ich kann deine Gefühlslage gerad völlig nachvollziehen.

    Was deinen Sohn angeht,wenn es so sein sollte das ihr das Tierchen gehen lassen müsst,würd ich ihn dabei lassen. Er ist 8 Jahre und versteht wenn ein Tier krank ist. Durchaus auch so krank das man ihm nicht mehr helfen kann. Ich würde ihm sagen das es Zeit für die Regenbogenbrücke ist. Das er dann bei den anderen Katzen ist,dort spielen kann und ihm nichts mehr wehtut.
    Das finde ich persönlich besser als wenn dein Sohnemann gar nichts mitbekommt. Kinder begreifen oft besser als wir denken. Und so kann er sich auch noch verabschieden.

    Ich drück die Daumen für ein Irrtum für den Kater
    Hab ich 8 geschrieben? Bin gerade durch den Wind. Mein Sohn ist nicht Mal 4.

    Er versteht es nicht richtig glaube ich. Gerade hat er nochmal gesagt, wir sollte uns zwei neue Mauzis und Bennys kaufen.

    Die Katze hat zu 99% FIP. Ihr geht es jetzt seit einer Woche schlecht, gestern dann der Schnelltest, der war positiv.
    Leider ist hier nichts voreilig.
    Die Tierärztin sagte auch, alles andere wäre ein Wunder.

    Die anderen Tiere Waffe halt alt.
    Es ist mir eine Lehre. Ich soll keine Tiere halten.

  3. #8
    Registriert Avatar von Catley
    Registriert seit
    08.08.2019
    Beiträge
    772
    Danke gesagt
    303
    Dank erhalten:   299
    Blog-Einträge
    19

    Standard AW: Haustier gehen lassen

    Mich macht dein Schicksal grad echt fassungslos. Dass man eine Katze gehen lassen muss, auch lange vor der Zeit, das ist leider so. Aber gleich drei?? Wie grausam ist das denn für eine Familie....

    Mir fehlen die Worte. Denn da gibts keine mehr.

  4. #9
    Registriert
    Autor/in dieses Threads

    Registriert seit
    31.07.2019
    Ort
    Vulkan
    Beiträge
    129
    Danke gesagt
    65
    Dank erhalten:   52

    Standard AW: Haustier gehen lassen

    Zitat Zitat von Catley Beitrag anzeigen
    Mich macht dein Schicksal grad echt fassungslos. Dass man eine Katze gehen lassen muss, auch lange vor der Zeit, das ist leider so. Aber gleich drei?? Wie grausam ist das denn für eine Familie....

    Mir fehlen die Worte. Denn da gibts keine mehr.
    Danke für dein Mitgefühl, ich möchte aber auf keinen Fall, dass noch mehr Menschen leiden müssen.
    Ich für mich allein komme schon irgendwie zurecht. Die Leute halten mich zwar für verrückt weil ich weinend durch die Gegend laufe. Aber die wissen ja nichts.
    Das schlimmste ist, dass mein Sohn, der eh schon sehr sensibel ist, gleich dreimal so leiden muss.
    Da komme ich am wenigsten mit zurecht.

  5. #10
    Registriert Avatar von Regis
    Registriert seit
    20.05.2019
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    649
    Danke gesagt
    326
    Dank erhalten:   316

    Standard AW: Haustier gehen lassen

    Zitat Zitat von *Moni* Beitrag anzeigen
    Die Leute halten mich zwar für verrückt weil ich weinend durch die Gegend laufe. Aber die wissen ja nichts.
    Das schlimmste ist, dass mein Sohn, der eh schon sehr sensibel ist, gleich dreimal so leiden muss.
    Da komme ich am wenigsten mit zurecht.
    Ich kenne das. Zwar nicht von mir (hatte nie ein Haustier), aber von meiner Schwester. Ihr geliebter Kater ist im letzten Herbst gestorben, ich habe sie seit dem Tod unserer Eltern noch nie so bitterlich weinen gesehen, das ging mir auch sehr nahe. Nicht der Tod ihrer Katze (auch wenn ich den kleinen Kerl mochte), sondern sie so zu sehen

    Ich wünsche Dir viel Kraft!

  6. Für den Beitrag dankt: *Moni*

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 01.03.2016, 06:12
  2. Kämpfen oder gehen lassen ?
    Von Gast im Forum Liebe
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 27.01.2016, 08:17
  3. Ich muss dich gehen lassen =(
    Von Baby Kitty im Forum Trauer
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 07.09.2010, 22:25
  4. Ich möchte sie nicht gehen lassen
    Von sanso30 im Forum Trauer
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 05.05.2008, 21:09

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •