Hallo niewiederglücklich

Mein Beileid zum Tod deiner Mutter.

Es dauert lange, bis der Schmerz weniger wird, wichtig ist, wenn du jemanden zum sprechen hast.
Wie alt war denn deine Mutter ?

Deine Mutter hat bestimmt gemerkt, wie gerne du sie hattest, denke an die schönen Zeiten, die positiven Erinnerungen.
Das sollte dir für die nächste Zeit Kraft geben.

Denn die Erinnerungen sind das Paradies, aus dem uns niemand vertreiben kann

Ich hoffe, du hast Freunde und eine gute Familie ,die zusammen hält, in der schweren Zeit.

Alles gute für dich
Gruß jorafina