Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Schwiegermutter an Krebs gestorben, Beziehung droht daran zu zerbrechen

  1. #1
    Gast
    Gast

    Standard Schwiegermutter an Krebs gestorben, Beziehung droht daran zu zerbrechen

    Hallo,

    ich weiß nicht mehr weiter.
    Vor kurzem ist die Mutter meiner Partnerin an Bauchspeicheldrüsenkrebs gestorben. Von der Diagnose bis zu ihrem Tod waren es nur 1 Jahr. Wir hatten alles versucht.. jedoch leider vergeblich..
    Als sie bei uns zu Besuch war ist sie ganz plötzlich auf unserer Couch im Wohnzimmer am Multiplen Organversagen gestorben. Musste sie dann noch 3 Stockwerke runter in den Krankenwagen tragen mit dem Notarzt... das war die Hölle...

    1 Woche vor ihrem Tod kam unser erstes Kind zur Welt. Sie konnte ihren Enkel noch sehen bevor sie starb.

    Seit ihrem Tod ist nichts mehr so wie es war.
    Meine Partnerin ist seither sehr distanziert und enfernt sich immer weiter. Ich weiß nicht mehr wie ich an sie ran kommen soll.
    Sie lässt keine Nähe mehr zu, redet kaum noch mit mir und möchte sich nicht von mir trösten lassen. Ich fühl mich so machtlos, sie gleitet mir allmählich aus den Händen und ich kann nur zuschauen.
    Sie sagte Sätze wie: sie bereue mit mir ein Kind bekommen zu haben.. dass unsere Beziehung keinen Sinn mehr machen würde.. sie am liebsten flüchten würde, weit weg.
    Das Muttersein erfülle sie nicht, auch wenn sie das Kind über alles liebt und sehr fürsorglich ist!

    Ich zerbreche allmählich daran.. und weiß nicht mehr was ich machen soll..

  2. #2
    Gast
    Gast

    Standard AW: Schwiegermutter an Krebs gestorben, Beziehung droht daran zu zerbrechen

    Lieber Gast,

    es tut mir sehr leid was passiert ist.

    Ich glaube ihr braucht beide unbedingt und ganz dringend psychologische Hilfe.

    Vielleicht kommt bei deiner Partnerin ja zu der Trauer und dem Schock über den Tod ihrer Mutter auch noch eine postnatale Depression dazu?

    Sprich doch mal mit eurem Hausarzt, er kann euch bestimmt als erster Ansprechpartner weiter helfen.

    Vielleicht kannst du auch zusätzlich nachsehen, ob es in eurer Nähe eine Lebensberatung, eine psychologische Beratungsstelle oder etwas ähnliches gibt.

    Bitte holt euch Hilfe, auch eurem Kind zuliebe.

    Alle Gute für euch.

  3. #3
    Registriert Avatar von frara
    Registriert seit
    16.03.2010
    Ort
    milchstrasse
    Beiträge
    37.021
    Danke gesagt
    876
    Dank erhalten:   4.516
    Blog-Einträge
    2

    Standard AW: Schwiegermutter an Krebs gestorben, Beziehung droht daran zu zerbrechen

    Lieber Gott,
    sage dem Engel an der Pforte des Alten
    er möge mich gehen lassen und mich ermutigen, auch wenn ich zögere.

    Sage dem Engel an der der Pforte des Neuen,
    er möge mich erwarten und nicht weggehen, auch wenn ich etwas länger brauche.

    Und lieber Gott, sage dem Engel des Übergangs ,
    er möge mich segnen,
    wenn ich losgehe,
    er möge mich halten,
    wenn ich stehen bleibe,
    er möge mich trösten,
    wenn ich stolpere,
    er möge mich begrüßen,
    wenn ich ankomme,
    dass ich lache, wenn ich da bin.

    Amen

    obgleich ich nicht gläubig bin, finde ich es wunderschön!!
    miesekenn and rübchen and selmchen forever in my heart..

    JUSTICE FOR "PUPPY DOE" KIYA

  4. #4
    Gast M
    Gast

    Standard AW: Schwiegermutter an Krebs gestorben, Beziehung droht daran zu zerbrechen

    So schwer das für dich ist, deine Frau hat ungleich mehr hinter sich. Ein Kind auf die Welt zu bringen, ist sehr belastend für Körper und Psyche. Und dann noch der Tod der eigenen Mutter, das ist zuviel.
    Frage: Hilfst du deiner Frau bei der Versorgung des Säuglings?

    Lass deiner Frau Zeit. Viel Zeit. Hilf ihr, wo du nur kannst. Sie ist mit Sicherheit völlig überfordert.

Ähnliche Themen

  1. Zwangsgedanken (Ich werde daran zerbrechen)
    Von Nellyposa im Forum Ich
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 24.02.2014, 17:44
  2. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 27.08.2013, 07:58
  3. Nicht daran zu zerbrechen
    Von cornflake im Forum Wunschraum
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 03.10.2012, 20:27
  4. Familie droht zu zerbrechen
    Von Gast im Forum Familie
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 25.06.2011, 10:48
  5. Ich hab angst daran zu zerbrechen
    Von mercedes41 im Forum Liebe
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 17.07.2007, 13:41

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •