Anzeige
Seite 9 von 9 ErsteErste ... 89
Ergebnis 41 bis 44 von 44

Thema: Angst vor Übelkeit und Erbrechen - wie geht es weiter?

  1. #41
    Registriert
    Registriert seit
    07.08.2018
    Beiträge
    3
    Danke gesagt
    0
    Dank erhalten:   0

    Standard AW: Angst vor Übelkeit und Erbrechen - wie geht es weiter?

    Das kann ich total verstehen. Hast du oder irgendjemand hier denn mittlerweile Erfolge mit etwas gehabt? Bestimmte Medikamente, Hypnose oder andersartige Lösungen?

  2. Anzeige

  3. #42
    Registriert Avatar von Mondsonne
    Registriert seit
    06.06.2017
    Beiträge
    106
    Danke gesagt
    255
    Dank erhalten:   38

    Standard AW: Angst vor Übelkeit und Erbrechen - wie geht es weiter?

    Zitat Zitat von cona Beitrag anzeigen
    Das kann ich total verstehen. Hast du oder irgendjemand hier denn mittlerweile Erfolge mit etwas gehabt? Bestimmte Medikamente, Hypnose oder andersartige Lösungen?
    Hallo cona,
    ich hab das seit 17 Jahren, bedingt durch eine Angststörung - Emetophobie, findest du auch im Netz.
    Bei mir hilft ein Medikament namens "Insidon" etwas, aber nicht wirklich. Auf jeden Fall ist es psychisch bedingt - wenn körperlich nichts gefunden wurde.
    Minsan hatte es glaube ich mit Hypnose geschafft, ich hatte eine Weile Kontakt mit ihr damals. Aber ich weiß nicht, ob es anhielt.

    Alles Gute Dir!
    Das beste Mittel gegen Weinen ist, ein Meerschweinchen auf dem Arm zu haben und Spüren wie weich und rund und freundlich es ist.
    (Aus dem Buch "Zelten mit einem Meerschweinchen")

  4. #43
    Registriert Avatar von minsan
    Registriert seit
    18.09.2009
    Beiträge
    13
    Danke gesagt
    2
    Dank erhalten:   2

    Standard AW: Angst vor Übelkeit und Erbrechen - wie geht es weiter?

    Hallo ihr Lieben,

    das stimmt leider so nicht - Hypnose hat mir damals garnichts geholfen. Ich habe es versucht und fand es im Nachhinein ziemlich doof, das hing aber denke ich auch vom Therapeuten ab.

    Es geht mir mittlerweile gut und was mir am meisten dabei geholfen hat, ist mich „durchzubeißen“ und positiv zu denken. Ich musste irgendwann einsehen, dass es kein Wundermittel für mich gibt und hab dann einfach mit viel Willenskraft meine Angst an die Leine genommen. Was ich auch sehr heilend fand, war eine stationäre Therapie, weil man sich dort einfach mal ohne den Stress, im Alltag funktionieren zu müssen, um sich selbst kümmern kann und die Menschen dort sehr verständnisvoll sind, weil jeder sein Päckchen zu tragen hat.

    Irgendwann konnte ich die Sicherheiten dann eher weglassen (Beispiel: Plastiktüte in der Handtasche für den Notfall), Schritt für Schritt und das wirklich langsam. Tut mir leid, dass ich keine bessere Möglichkeit auf Lager habe

    Was mir akut immer sehr geholfen hat ist Vomex - das ist ein Medikament gegen Übelkeit, das zwar sehr müde macht, mir aber schwierige Situationen erleichtert hat.

    Alles Gute für euch!
    und wenn ich mich vor dir niederwerfen wuerde und weinen und erzahlen, was wuesstest du von mir mehr als von der hoelle, wenn dir jemand erzaehlt, sie ist heiss und fuerchterlich.

  5. #44
    Registriert
    Registriert seit
    07.08.2018
    Beiträge
    3
    Danke gesagt
    0
    Dank erhalten:   0

    Standard AW: Angst vor Übelkeit und Erbrechen - wie geht es weiter?

    Oh ja, man sucht stets ein „Wundermittel“, aber vielleicht gibt es das tatsächlich nicht. Danke für eure Antworten.

Anzeige

Ähnliche Themen

  1. Psychisch bedingte Übelkeit/Erbrechen
    Von kleiner Sonnenschein im Forum Gesundheit
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 05.02.2017, 20:18
  2. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 02.08.2012, 23:13
  3. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 04.06.2012, 22:51
  4. Angst vor erbrechen!!!!
    Von Chrissi85 im Forum Gesundheit
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 01.05.2011, 10:50
  5. Regelmäßige Übelkeit und Erbrechen.... was ist los?
    Von _BabyMiss_ im Forum Gesundheit
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 25.07.2009, 19:39

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Anzeige