Anzeige
Seite 1 von 8 12 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 5 von 38

Thema: Nervt Euch was an Eurem Therapeut/Eurer Therapeutin?

  1. #1
    Registriert
    Registriert seit
    03.01.2009
    Beiträge
    64
    Danke gesagt
    69
    Dank erhalten:   7

    Standard Nervt Euch was an Eurem Therapeut/Eurer Therapeutin?

    Hallo,

    Therapeuten sind ja auch nur Menschen, und meine ist dazu noch ein ganz toller und einer super Therapeutin (so scheint es...bin noch nicht so lange dabei). Mich würde mal interessieren ob es dennoch etwas gibt, was Euch stört und ob ihr das dann evtl. auch ansprechen würdet oder schon angesprochen habt? Das Einzige, was mich z.B. stört ist, dass ich immer genau sehe, wie meine Therapeutin meiner Gestik (Hände) folgt. Ich weiss, dass sie das machen muss und das für sich interpretiert, was ja letztendlich mir zu Gute kommt. Deshalb würde ich mich auch deshalb nicht beschweren, aber es nervt mich schon, weil mir das immer so bewusst macht, dass ich mich in einer therapeutischen Situation befinde und sie mich analysiert. Dabei unterbricht es auch meinen Gedankenfluß und irritiert mich irgendwie.

    Gibt es bei Euch auch etwas?

    Liebe Grüße und danke für's Lesen
    Magda

  2. Anzeige

  3. #2
    Lilyan
    Gast

    Standard AW: Nervt Euch was an Eurem Therapeut/Eurer Therapeutin?

    Hallo Magda , Deine Therapeutin spiegelt Dein Verhalten gleiche Gestik usw . Sie möchte sich auf Dich einlassen . Annähernd gleiche Körpersprache schafft Vertrauen .

    Mein Therapeut lacht immer seine Zähne zeigt er mir , wie zum Angriff . Breites Lachen meines Gegenübers verschreckt mich eher . Aber ich bin schon so weit das ich das breite Grinsen auch tue , wahrscheinlich spiegel ich sein Verhalten .
    Die ständige Frage was ich fühle da könnte ich meist aufspringen und gehen . Aber der Therapeut ist auch nur ein Mensch und ich muß diesen nicht mit nach Hause nehmen . Aber mit seiner Arbeit an mir bin ich sehr zufrieden .

  4. Für den Beitrag dankt: Magda09

  5. #3
    Registriert
    Autor/in dieses Threads

    Registriert seit
    03.01.2009
    Beiträge
    64
    Danke gesagt
    69
    Dank erhalten:   7

    Standard AW: Nervt Euch was an Eurem Therapeut/Eurer Therapeutin?

    Zitat Zitat von RoseToDeath Beitrag anzeigen
    Mich nervt das sie mir viel zu Privates erzählt. Wenn ich erzähle was bei mir los ist und sie mich mehr oder weniger unterbricht.
    Hi! Das ist interessant, mich nervt gerade, dass meine das nicht tut. Also, nicht dass ich jetzt erwarte, dass sie mir intime Details aus ihrem Eheleben oder so erzählt, aber sie geht so auf Abstand, dass ich mich was manchmal unwohl fühle. Also z.B. habe ich dann gesagt "Einen schönen Garten haben Sie" und dann hat sie nur "Danke" gesagt, und ich hatte halt gehofft, dass sie drauf los plaudern würde. Dann hätte ich mich wieder etwas wohler gefühlt. Vielleicht will ich so auch nur der Konfrontation mit meinen Problemen entgehen. Ich glaube, sie hat mich schon durchschaut...

  6. Für den Beitrag dankt: Mamori

  7. #4
    Registriert Avatar von Werner
    Registriert seit
    13.10.2003
    Beiträge
    10.793
    Danke gesagt
    2.012
    Dank erhalten:   4.826
    Blog-Einträge
    30

    Standard AW: Nervt Euch was an Eurem Therapeut/Eurer Therapeutin?

    Ich hatte vor vielen Jahren, kurz nach meiner Scheidung mal einen privat bezahlten Therapeuten (meine beste Freundin meinte, ich hätte es nötig). An dem hat mich geärgert, dass er mir "unter Männern" den Rat gab, doch diese Zeit zu nutzen um (Zitat) "mal richtig zu vögeln".

    Ich konnte ihm danach nichts mehr abnehmen und dieser Satz ist auch der einzige, den ich aus zehn Terminen a 100 Mark behalten habe

    Zumindest hat er mir insofern langfristig geholfen, dass ich mir Jahre später während meiner eigenen Berater-Ausbildung geschworen habe, mich anders zu verhalten ...

  8. Für den Beitrag dankt: Magda09

  9. #5
    Registriert
    Autor/in dieses Threads

    Registriert seit
    03.01.2009
    Beiträge
    64
    Danke gesagt
    69
    Dank erhalten:   7

    Standard AW: Nervt Euch was an Eurem Therapeut/Eurer Therapeutin?

    Zitat Zitat von Lilyan Beitrag anzeigen
    Hallo Magda , Deine Therapeutin spiegelt Dein Verhalten gleiche Gestik usw . Sie möchte sich auf Dich einlassen . Annähernd gleiche Körpersprache schafft Vertrauen .

    Mein Therapeut lacht immer seine Zähne zeigt er mir , wie zum Angriff . Breites Lachen meines Gegenübers verschreckt mich eher . Aber ich bin schon so weit das ich das breite Grinsen auch tue , wahrscheinlich spiegel ich sein Verhalten .
    Die ständige Frage was ich fühle da könnte ich meist aufspringen und gehen . Aber der Therapeut ist auch nur ein Mensch und ich muß diesen nicht mit nach Hause nehmen . Aber mit seiner Arbeit an mir bin ich sehr zufrieden .
    Das hat meine mich noch nicht gefragt "Was fühlen Sie". Es ist interessant, wie unterschiedlich Menschen Verhaltensweisen empfinden. Breites lachen finden manche vielleicht beruhigend, Dich erschreckt es. Bestimmt ist es auch schwierig, sich als Therapeut auf die unterschiedlichsten Menschen einzustellen.
    Ich habe auch schon gemerkt, dass ich mich immer so hinsetze wie sie!

Anzeige

Ähnliche Themen

  1. Was nervt euch?
    Von PsychoSeele im Forum Café
    Antworten: 2337
    Letzter Beitrag: 21.05.2012, 21:13
  2. Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 08.04.2009, 21:14

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Anzeige