Anzeige
Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Hallo Therapieplatz???

  1. #1
    Registriert Avatar von Verwirrt73
    Registriert seit
    10.11.2008
    Beiträge
    18
    Danke gesagt
    17
    Dank erhalten:   0

    Standard Hallo Therapieplatz???

    Hallo Zusammen!
    Bin jetzt seit ca. 1 Woche auf der Suche nach einem Therapieplatz
    ( Mir wurde von der Psychologischen Beratungsstelle empfohlen, eine Verhaltenstherapie zu machen - hab ne Beziehungs- und Lebenskrise -Alles Scheiße: Ich, Job und Beziehung) -und bin jetzt schon am ausflippen -und wenn ich dann hier lese das Manche noch länger suchen oder gar keinen bekommen - bricht bei mir regelrecht Panik aus! Für mich ist diese Therapie der Hoffnungsschimmer am Horizont das ich alles wieder auf die Reihe bekomme - vorallem das ich meine Beziehung net versau.
    Lange Rede, kurzer Sinn.... kann mir Jemand Tips geben? Besser persönlich anrufen? Erst mal ne EMail schreiben? Persönlich vorbei gehen? Was soll ich im Telefonat sagen - was besser nicht? HIILLFFEE!!!

  2. Anzeige

  3. #2
    Registriert
    Registriert seit
    07.03.2005
    Beiträge
    97
    Danke gesagt
    23
    Dank erhalten:   64

    Standard AW: Hallo Therapieplatz???

    Guten Morgen,

    ich bin selbst aktiv geworden und habe über Google (Meine Stadt.de) und über die gelben Seiten eine Therapeutin gefunden. Sie behandelt nur Privatpatienten, daher zahle ich die Therape selbst (60€ pro Sitzung), aber das ist es mir wert.
    Am Telefon sagst du, das du aus gegebenem Anlass eine Therapie benötigst. Alles andere kann man beim Erstgespräch erläutern. Scheue dich nicht, auf den AB zu sprechen, wenn niemand zu erreichen ist und deine Telefonnummer zu hinterlassen.

    LG
    Auswege gibt es immer. Es kommt nur darauf an sie zu finden. :o)

  4. #3
    Registriert Avatar von McLoud
    Registriert seit
    09.09.2008
    Beiträge
    52
    Danke gesagt
    7
    Dank erhalten:   5
    Blog-Einträge
    1

    Standard AW: Hallo Therapieplatz???

    Ich stehe vor dem gleichen Problem wie du. Seit Nov. 08 suche ich einen Therapieplatz. Am Donnerstag habe ich nun endlich ein Erstgespräch. Über den psych. Bereitschaftsdienst wirst du als erstes einen freien Therapieplatz finden ansonsten kann ich dir noch die kassenärztl. Vereinigung empfehlen.
    Nietzsche: "Je mehr Menschen ich kenne, desto lieber sind mir die Pferde".

  5. #4
    Dischka
    Gast

    Standard AW: Hallo Therapieplatz???

    Am besten war es für mich, Adressen abzutelefonieren, die mir meine Fachärztin gegeben hat. Da konnte ich dann auch gleich sagen, von wem die Empfehlung kam. Mails werden meist gar nicht mehr gelesen, bei den Massen, die da auflaufen, es sei denn, der Therapeut hat eine Seite mit Kontaktformular. Wenn es wirklich dringend ist, ist oftmal eine Tagesklinik besser, in der solche Therapieformen angeboten werden. Ich war in einer Tagesklinik und habe danach für die anschließende ambulante Therapie auch einen Platz bekommen.

Anzeige

Ähnliche Themen

  1. Warten auf den Therapieplatz...
    Von Princess110308 im Forum Therapie
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 28.01.2010, 19:00
  2. Therapieplatz
    Von Gast im Forum Therapie
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 11.05.2009, 15:09
  3. Wartezeiten auf Therapieplatz
    Von Werner im Forum Therapie
    Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 11.02.2009, 21:04
  4. Therapieplatz-schwer
    Von CryingGirl im Forum Therapie
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 15.09.2007, 20:41
  5. Therapieplatz organisieren
    Von chaot im Forum Gesundheit
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 07.03.2005, 10:48

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Anzeige