Anzeige
Seite 4 von 5 ErsteErste ... 345 LetzteLetzte
Ergebnis 16 bis 20 von 23

Thema: Katzenjammer

  1. #16
    Registriert
    Autor/in dieses Threads

    Registriert seit
    05.02.2018
    Beiträge
    25
    Danke gesagt
    0
    Dank erhalten:   0

    Standard AW: Katzenjammer

    Wozu der Kampf für 2 Jahre und 4 Monate Trockenheit ? Ich hätte mir die Mühe sparen können.
    Richtig werde ich sowieso nicht egal wie sehr ich mich dafür abstrampele.
    Egal was ich tue ich bleibe falsch und nicht genug.
    Wozu also wenn ich es doch nie recht machen werde ?

  2. Anzeige

  3. #17
    Registriert
    Autor/in dieses Threads

    Registriert seit
    05.02.2018
    Beiträge
    25
    Danke gesagt
    0
    Dank erhalten:   0

    Standard AW: Katzenjammer

    Es lebenslang mit mir selbst aushalten zu müssen ist die Höchststrafe. Wie schön wäre es wenn ich vor mir
    weglaufen, mich zurück lassen könnte,wenn ich mich nie mehr sehen,fühlen,spüren müsste.
    Wie ein Vogel die Flügel ausbreiten und einfach weg fliegen oder aus der Tür gehen und ohne einen einzigen
    Blick zurück nie wieder kommen. Mein Selbst,mein Ich das falsch ist und nicht genug abschütteln können.
    Das was ich bin und alle Schamgefühle die ich wegen meines der Fehler sein habe bleiben zurück,
    ich bin frei, frei von mir und gehe fort so weit die Füße tragen. Nur weg,weg,weg.
    Leider bleibt das ein Traum, kann ich nicht vor mir davon laufen, muß meine häßliche,blöde Fresse, meinen
    fetten Körper jeden Tag im Spiegel sehen Und Ekel und Abscheu die ich bei meinem Anblick empfinde
    aushalten. Lebenslänglich ich sein zu müssen das ist meine Strafe. Vorzeitige Entlassung wegen guter
    Führung,Begnadigung ausgeschlossen.

  4. #18
    Registriert
    Autor/in dieses Threads

    Registriert seit
    05.02.2018
    Beiträge
    25
    Danke gesagt
    0
    Dank erhalten:   0

    Standard AW: Katzenjammer

    Die Vergangenheit ist vorbei,meine Mutter ist schon lange tot. Wenn das so einfach wäre wie R. es sieht.
    Für mich ist die Vergangenheit meine Gegenwart, das einzige was zählt.
    Die glühende Hassliebe zu meiner Mutter. Ich brauche ihre Liebe und Annahme, nur wenn sie mir das
    Recht zu leben,die Daseinsberechtigung erteilt könnte es mir besser gehen.
    Sie hat mich um die bedingungslose Liebe und Annahme,die glückliche Kindheit voller Wärme und Geborgenheit
    die mir zugestanden hätten, die hätten da sein sollen da sein müssen betrogen, hat mit ihrer Kälte und Nicht-Liebe
    mein Leben zerstört, mich zu einem hungernden Geschöpf gemacht.
    Dann ist sie gestorben,meine Symbiosepartnerin,der Mensch von dem ich 41 Jahre lang mit Haut und Haaren
    abhängig war,der mich versorgt,beschützt und abgeschirmt hat war plötzlich fort.
    Solange ich meine Mutter und meine Familie hatte brauchte ich keine anderen Menschen, habe ich es nicht
    vermisst keine Freunde und außer R. keine Bekannten zu haben.
    Ich war es gewöhnt das man mir sagt was ich zu tun und zu denken habe,das ich gelebt werde.
    Für mich gibt es nur den Zustand der emotionalen Abhängigkeit, ich kenne nichts anderes, ich will nichts anderes.
    Jemand finden der den Platz meiner Mutter einnimmt,eine neue Symbiosepartnerin damit endlich alles wieder
    gut wird. Ich war nie ein ich,nie ein Individuum immer nur ein Teil meiner Mutter.
    Als sie starb bin ich abgetrennt und zurück gelassen worden.
    Der Zustand 2 Körper 1 Bewußtsein,das ich eine Verlängerung ihres Selbst war existierte nicht mehr.
    Ich war völlig unselbstständig und lebensuntauglich, musste selbst einfache Alltagsdinge erst mühsam
    lernen. Sie hatte immer alles gemacht,alles für mich geregelt.
    Bedingungslose Liebe steht einem als Erwachsener nicht mehr zu,das recht darauf ist mit Ende der Kindheit
    verwirkt. Aber wozu lebe ich dann ?
    Für mich war,für mich ist meine Mutter der wichtigste Mensch in meinem Leben, mir ihre Liebe zu verdienen,
    zu erarbeiten,es ihr recht zu machen,ihr zu gefallen,genug für sie zu sein, das sie stolz auf mich ist,mich lobt
    das einzige was zählt. Wofür sollte ich sonst leben ?
    Der Kampf um Mama's Liebe ist der Grund für meine Existenz.
    Fällt der weg bin ich überflüssig.

  5. #19
    Registriert
    Autor/in dieses Threads

    Registriert seit
    05.02.2018
    Beiträge
    25
    Danke gesagt
    0
    Dank erhalten:   0

    Standard AW: Katzenjammer

    Das was ich mir wünsche mich nicht ändern, nicht an mir und meinen Problemen arbeiten zu müssen,
    so wie ich bin bedingungslos geliebt und angenommen werden das ist leider reines Wunschdenken.
    Den einen, meinen Menschen, meine neue Mama, die sich zu meinem Sklaven macht,nur für mich
    da ist werde ich nicht finden. Da kann ich suchen bis ich schwarz werde.
    Ich will die Wichtigste sein,der Nabel der Welt,das alle verfügbare Aufmerksamkeit ausschließlich
    mir zufliesst. Allerdings spielen da die anderen nicht mit.
    Die sagen ich wäre eine Zumutung,die Menschen müssten vor mir geschützt werden.
    Außer jeden der so dumm ist mir den kleinen Finger zu geben mit Haut und Haaren zu fressen,
    jeden auszusaugen der nicht schnell genug auf dem Baum ist mache ich doch gar nichts.
    Ja, ich beiße. Als Energievampir muss ich das tun. Das ist mein Job.
    Aber ansonsten bin ich doch gaaaaaaaaaaaaanz harmlos.
    Man sagt mir nach ich leide unter Realitätsverlust. Ja, kann schon sein,grins.

  6. #20
    Registriert
    Autor/in dieses Threads

    Registriert seit
    05.02.2018
    Beiträge
    25
    Danke gesagt
    0
    Dank erhalten:   0

    Standard AW: Katzenjammer

    Alles was ich tue mache ich nur unter einem Gesichtspunkt um Aufmerksamkeit für mich herauszuholen.
    Ich möchte gesehen,gehört,wichtig genommen,bewundert werden.
    Genug bekommen,satt werden an Aufmerksamkeit und Zuwendung,geliebt werden und Geborgenheit.
    Alles andere ist mir gleich.

Anzeige

Ähnliche Themen

  1. Katzenjammer <---> Miet(z)wohnung! =^.^=
    Von Gast Yvi_BW im Forum Sonstiges
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 25.02.2013, 22:02
  2. Katzenjammer
    Von sick_freak im Forum Ich
    Antworten: 121
    Letzter Beitrag: 20.07.2006, 15:17

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Anzeige