Anzeige
Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: in meinen Worten...

  1. #1
    Registriert Avatar von pflegefall90
    Registriert seit
    20.06.2017
    Beiträge
    84
    Danke gesagt
    6
    Dank erhalten:   21

    Standard in meinen Worten...

    All das was ich lese, was ich sehe, was ich fühle all das bin ich! leide ich,so schreie ich still und der Schmerz zerfrisst meine Innereien. Er breitet sich aus,fließt durch die leblose Hülle ,genannt Körper. Meine Tränen, sind die einer leidenden sehle, mein Schmerz ist der eines gequälten Wesens...

    all das bin ich!

    all das was ich höre, was ich rieche, spüre, all das bin ich! lache ich, so lache ich laut das mich hört wer mich sonst nicht hörte und mein Körper vibriert.Vor Freude. So tanz ich wie ein freudiges Kind, im Regen. Springe auf und ab,so das ich gehört werd. Die Freude meine Glieder durchfährt,wie ein Blitz den Horizont.

    all das bin ich! bin ich ich wenn ich ich bin? ja ich bin ich und wahrlich all das bin ich....

  2. Anzeige

  3. #2
    Registriert
    Autor/in dieses Threads
    Avatar von pflegefall90
    Registriert seit
    20.06.2017
    Beiträge
    84
    Danke gesagt
    6
    Dank erhalten:   21

    Standard AW: in meinen Worten...

    das Kind einer toten

    ding dong ding dong und ES schreit ins Telefon,
    ein Schrei, voller selbst Hass, voller Unzufriedenheit.

    ahtme tief ein und aus!!!!

    ding dong ding dong und ES macht dir Vorwürfe,
    so weißt ES die Schuld von sich ab.

    ahtme ruhig und schwer!!!!

    ding dong ding dong und ES lässt den Frust raus,denn ES ist nie schuld und ES hätte nie Fehler gemacht,zu perfekt ist ES.

    ahtme angespannt und hektisch!!!

    ding dong ding dong und ES wird verletzend und ES wird respektlos.

    halte ahtem an!!!!

    ding dong ding dong

    Schrei los!!!!!

    und das Ding dong ding dong hat ein Ende denn ES ist nicht mehr Existent in deiner Welt.
    Geändert von pflegefall90 (19.04.2018 um 16:21 Uhr)

  4. #3
    Registriert
    Autor/in dieses Threads
    Avatar von pflegefall90
    Registriert seit
    20.06.2017
    Beiträge
    84
    Danke gesagt
    6
    Dank erhalten:   21

    Standard AW: in meinen Worten...

    Glück?Was ist Glück?

    ein Kaffe am Morgen die Zigarette dazu?
    ein Strecken nach dem Aufstehen?
    ein saftiges Brötchen von dem man abbeißt?
    ein guter Artikel in einer Zeitung?
    eine ruhige Fahrt zu Arbeit ohne viel Verkehr?
    der Parkplatz den man sich immer wünscht?
    ein lächelnder Chef und fröhliche Kollegen wenn du morgens zu Tür rein kommst?
    ein schönes Kleidungsstück das du in der Mittagspause im Schaufenster siehst und dir vorstellst wie du da drin aussiehst?
    schönes Wetter?

    was auch immer du oder ich mit Glück verbinden es ist alles richtig denn wenn dieses Gefühl in dir aufsteigt es durch den ganzen Körper bitzelt und kribelt du anfängst zu lächeln oder vielleicht sogar feuchte Augen vor Freude bekommst dann bist du auf dem richtigen weg...

    wie definiert ich Glück?

    ein flüstern ins Ohr, das mir Lächeln ins Gesicht mahlt. So Glück und Freude doch eins sind. So all negatives abfällt, all schlechtes abprallt. Ein Gefühl von unbeschreiblichkeit, ein Gefühl das schweben lässt. Wie liebe! wie warm, scheint mein Körper ,wenn Glück mir zu Teil wird, wie gestreichelt und umarmt scheint er wenn Freude ihn durchfährt. So Glück und Freude doch eins sind...

  5. #4
    Registriert
    Autor/in dieses Threads
    Avatar von pflegefall90
    Registriert seit
    20.06.2017
    Beiträge
    84
    Danke gesagt
    6
    Dank erhalten:   21

    Standard Das wahre

    So sehe ich die, Die mir folgen und die, die es nicht tun. So sind manch nix sagend, doch alles sagend. So durchtrenne ich die narbelschnur, zu den die mir doch so wichtig schienen. So kehre ich denen, den Rücken.Wo ich dachte sie wären Freund, wären Familie...es treibt mich in die Arme meines Retters,meines Lebens, meines Helden.
    denn wozu viel lüge...
    wenn eine Wahrheit reicht!!!!!

Anzeige

Ähnliche Themen

  1. Werdegang (Mein Teufelskreis in Worten....)
    Von Student123 im Forum Beruf
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 21.08.2017, 20:53
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 26.06.2013, 17:05
  3. verwirrt, von seinen worten
    Von Gast im Forum Liebe
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 03.10.2011, 23:03
  4. Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 25.11.2010, 23:53
  5. Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 28.09.2010, 13:31

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Anzeige