Zur Zeit plündert er immer mal wieder heimlich den Kühlschrank.
Wenn er abends schlafen soll, also im Bett liegt scheint er irgendwie das Verlangen nach was zu Essen zu haben.
Ganz egal ob Eis, Wurst, Käse, Kuchen, Brot, Yoghurt, Apfel...irgendwas ist es immer.

Und Zur Krönung dessen, um es vor mir zu verheimlichen, versteckt er die Reste unterm Bett. Und da dieses rundherum zu ist, fällt das erst auf wenn man direkt die Matratze hoch hebt.

Warum er das tut kann er mir nicht beantworten und ich nicht raus bekommen. Hunger ist es nicht, da er vorher solange Abendbrot isst bis er satt ist.