Anzeige
Seite 1 von 6 12 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 5 von 26

Thema: abitur & bafög & über 30 jahre

  1. #1
    Registriert
    Registriert seit
    10.05.2005
    Beiträge
    11
    Danke gesagt
    0
    Dank erhalten:   0

    Standard abitur & bafög & über 30 jahre

    hallo zusammen,
    ich habe verzweifelt im netz nach infos für schüler über 30 jahre gesucht.
    denn mein problem ist folgendes, ich werde nach den sommerferien mein abitur an einem kolleg machen, um später zu studieren.
    doch da ich über 30 jahre bin, bekomme ich kein bafög mehr.
    nun meine frage, hat jemand von euch infos, was sonst für hilfen möglich wären?
    zur zeit bin ich noch ganz normal vollzeit berufstätig, aber das wird zum schulbeginn logischerweise nicht mehr möglich sein.

    vielen dank für eure antworten!

    liebe grüße
    sandra

  2. Anzeige

  3. #2
    Unreg
    Gast

    Standard AW: abitur & bafög & über 30 jahre

    Wenn Du noch nie(!) Bafög bekommen hast,kannst Du versuchen,einen Antrag zu stellen.
    Aber die Bedingungen ändern sich rasant.alter könnte Ausschlußgrund sein.

    Hast Du eine studierende Freundin? Die könnte zur jurist.Beratung des Studentenwerkes oder zum Justitiar der UNI gehen ,und nach Ausnahmen fragen.
    Es gibt eine Anzahl von Stipendien/Stiftungen...unabhängig/parteinah/unternehmensnah...privat.
    Könntest Du auch suchen.Beim Europäischen Sozialfonds gibt es auch "Frauenförderung" etc.
    Aber:hilft nur das rumsuchen.
    Kenne es so,daß die Studenten Nebenjobs zwingend brauchten.
    Oft hilft zum Überleben nur das "Muttersein"..da man dann ja Kindergeld,Unterhalt,Müttergeld bekommt.Und das für die Mama mitreicht...
    Frag beim Sozialamt?!
    Als mindestens ZEITWEISE vermittelbar hättest Du evl auch Anspruch auf ALG2?? Bei einer (privat finanzierten )Weiterbildung hatte das AA das akzeptiert..bei (überraschendem)Jobangebot hätte SOFORT die WB abgebrochen werden müssen...hatte das dann schriftlich zugesichert.

    Bleibt auch: Sponsor suchen(z.B. späteren Arbeitgeber/ *lach* oder reichen Freund...naja,war ein Witz..

  4. #3
    Unreg
    Gast

    Standard AW: abitur & bafög & über 30 jahre

    Ist beim Kolleg nicht "elternunabhängige Förderung" dabei????

  5. #4
    Gel06
    Gast

    Standard AW: abitur & bafög & über 30 jahre

    Kolleg-Bafög ist elternunabhängig, ja, hebt aber doch nicht zwangsläufig die Altersgrenze 30 auf.

    Gel06

  6. #5
    Registriert
    Registriert seit
    11.10.2004
    Beiträge
    243
    Danke gesagt
    3
    Dank erhalten:   19

    Standard AW: abitur & bafög & über 30 jahre

    Hallo, Sandra71,

    bist du dir bei der Altersgrenze 30 sicher? Bilde mir ein, dass man früher für ein Erststudium auf jeden Fall Geld bekam. Aber, wie schon gesagt wurde, die Bedingungen können sich mal wieder geändert haben.

    Ansonsten fallen mir auch nur Stiftungen ein, die Stipendien vergeben. Da gibt es welche, die von Parteien gegründet wurden, aber auch kirchliche u.a. Am besten kannst du dich vielleicht beim Studentenwerk deiner künftigen Uni darüber beraten lassen.

Anzeige

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 01.05.2016, 00:06
  2. Abitur Nachschreibetermin Probleme - Bafög
    Von ZYXX85 im Forum Studium
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 24.05.2012, 15:52
  3. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 23.02.2012, 19:42
  4. Über 20 Jahre verdrängt
    Von Bommel im Forum Ich
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 03.12.2007, 13:14
  5. vergewaltigt über jahre
    Von meika25 im Forum Gewalt
    Antworten: 224
    Letzter Beitrag: 29.05.2007, 13:28

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Anzeige