Anzeige
Seite 2 von 6 ErsteErste 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 6 bis 10 von 26

Thema: abitur & bafög & über 30 jahre

  1. #6
    Gel06
    Gast

    Standard AW: abitur & bafög & über 30 jahre

    So, jetzt mal Klartext von der Seite http://www.bafoeg.bmbf.de/fragen_alter_default.php (Offzizelle Seite des Bundesministeriums für Bildung und Forschung - die sollten es ja wissen):


    "Spielt das Alter eine Rolle?
    -> § 10 Abs. 3 BAföG
    Auszubildende, die bei Beginn des Ausbildungsabschnitts das 30. Lebensjahr vollendet haben, können grundsätzlich nicht gefördert werden. Es gibt aber verschiedene Ausnahmeregelungen, z. B. für Absolventen des zweiten Bildungsweges, Berufstätige ohne formelle Hochschulzu-gangsberechtigung, die aufgrund ihrer beruflichen Qualifikation an einer Hochschule eingeschrieben worden sind, oder für Personen, die aus persönlichen (z. B. Krankheit) oder familiären (z. B. Kindererziehung) Gründen gehindert waren, die Ausbildung vor Vollendung des 30. Lebensjahres zu beginnen. Eine Ausnahme von der Altersgrenze ist allerdings nur möglich, wenn der Auszubildende unverzüglich, nachdem er z. B. die Hochschulzugangsberechtigung erlangt oder ihn eine Krankheit nicht mehr an der Aufnahme einer Ausbildung gehindert hat, die Ausbildung seiner Wahl aufgenommen hat. [...]"

    Die Seite ist auch ansonsten sehr informativ, sollte man sich merken.

    Gel06

  2. Anzeige

  3. #7
    Registriert
    Autor/in dieses Threads

    Registriert seit
    10.05.2005
    Beiträge
    11
    Danke gesagt
    0
    Dank erhalten:   0

    Standard AW: abitur & bafög & über 30 jahre

    hallo und vielen dank für eure antworten!

    die genannten seiten habe ich auch schon durchforstet. leider bezieht sich dies alles auf das studium an der uni.

    ich bekomme bafög, wenn ich direkt nach dem abitur (auf dem 2. bildungsweg), studiere.
    das ist auch die info, die ich telefonisch vom bafögamt bekommen habe.

    doch davor muss ich halt erst noch drei jahre duch das abitur an einer kollegschule.

    ich bin zur zeit noch vollzeit berufstätig, doch das wird mit beginn der schule nicht mehr möglich sein.
    dann werde ich wohl jobben müssen.
    arbeitslosengeld wird da sicherlich nicht drin sein.

    kann mir nicht vorstellen, das das amt sagt: klar, sie haben ihren job aufgegeben um wieder zur schule zu gehen, wir zahlen für sie....:-(

    kann ich ja auch verstehen, trotzdem habe ich mir einen termin beim amt gemacht. vielleicht gibt es ja wenigstens irgendeine beihilfe?

    also, was immer ihr an infos aufschnappt, ich bin für alles dankbar :-)

    liebe grüße
    sandra

  4. #8
    Gel06
    Gast

    Standard AW: abitur & bafög & über 30 jahre

    versteh ich nicht ganz... ist kolleg denn nicht 2.Bildungsweg???

    Gel06

  5. #9
    Registriert
    Autor/in dieses Threads

    Registriert seit
    10.05.2005
    Beiträge
    11
    Danke gesagt
    0
    Dank erhalten:   0

    Standard AW: abitur & bafög & über 30 jahre

    doch, kolleg ist zweiter bildungsweg.

    bafög gibt es aber nicht während dem zweiten bildungsweg, sondern nach dem zweiten bildungsweg, sprich für das folgende studium

  6. #10
    Gel06
    Gast

    Standard AW: abitur & bafög & über 30 jahre

    Also bei uns gibt es Bafög für Kolleg sowie Abendgymnasium. Beim Kolleg von Anfang an und beim Abendgymnasium ab dem 4. Semester. Also jetzt so prinzipiell ohne die Alterssache. Und weil in dem Text, den ich da oben kopierte ausdrücklich 2. Bildungsweg steht und ich auch weiß, dass wir auf unserer Schule 2. Bildungsweg sind UND DESHALB Bafög bekommen können, versteh ich es ehrlich gesagt immernoch nicht. Bafög-Regelung ist doch bundesweit gültig.

    Gel06

Anzeige

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 01.05.2016, 00:06
  2. Abitur Nachschreibetermin Probleme - Bafög
    Von ZYXX85 im Forum Studium
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 24.05.2012, 15:52
  3. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 23.02.2012, 19:42
  4. Über 20 Jahre verdrängt
    Von Bommel im Forum Ich
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 03.12.2007, 13:14
  5. vergewaltigt über jahre
    Von meika25 im Forum Gewalt
    Antworten: 224
    Letzter Beitrag: 29.05.2007, 13:28

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Anzeige