Anzeige
Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: wie weiter?

  1. #1
    Unregistriert
    Gast

    Standard wie weiter?

    nachdem ich jetzt schon zigmal das studienfach gewechselt habe, stehe ich nun erstmals kurz vor einem abschluss.
    das klingt ja auch erst einmal nicht schlecht - dachte ich mir bis gestern!
    denn immer, wenn es so aussieht als ob in meinem leben irgendetwas funktionieren soll, bahnt sich eine neue katastrophe an.
    nachdem ich meine magisterarbeit abgegeben und die klausuren absolviert habe, muss ich nun noch 2 mündliche prüfungen machen.
    und genau hier liegt das problem- der professsor bei dem ich diese prüfung machen wollte befindet sich nicht mehr an meiner uni und ich brauche dringend eine unterschrift von ihm deshalb.
    ich habe schon zigmal versucht ihn per email oder telefon zu erreichen - alles vergebens! ich weiß echt nicht mehr, was ich noch alles machen soll?!! die prüfung muss bis mitte januar absolviert sein, ansonsten war alles umsonst!
    ich kann schon vor lauter panik nichts mehr essen oder nachts durchschlafen!

  2. Anzeige

  3. #2
    Registriert Avatar von Luiserl
    Registriert seit
    10.10.2004
    Beiträge
    862
    Danke gesagt
    3
    Dank erhalten:   52
    Blog-Einträge
    1

    Standard AW: wie weiter?

    Hast Du Dich schon an die Leitung Deiner Uni gewendet? Die müssen doch wissen, was in so einem Fall zu tun ist.
    Ansonsten muss ich leider sagen, das ich ebenso ratlos bin wie Du.
    Ein Fall wie Deiner ist mir leider bisher noch nicht untergekommen.
    Wenn Du gelernt hast loszulassen, bist Du wirklich frei.

    Meine Interpretation der "Illusionen" von Richard Bach.

  4. #3
    Registriert
    Registriert seit
    19.07.2004
    Beiträge
    636
    Danke gesagt
    19
    Dank erhalten:   17

    Standard AW: wie weiter?

    Ja, Luiserl hat Recht. Du musst dich unbedingt an die Unisleitung wenden. Entweder geben sie dir eine neue Kontaktnummer für den Prof. oder sie wissen zumindest, was du in einem solchen Fall machen sollst. Du bist ja unverschuldet in diese Lage hineingeschlittert. Also, wäre es doch ungerecht, wenn du deswegen "bestraft" werden würdest.

    Adler

  5. #4
    Unregistriert
    Gast

    Standard AW: wie weiter?

    zunächst erst einmal danke für eure tipps!
    im prüfungsamt habe ich schon nachgefragt und habe dort nur zur antwort bekommen, dass ich mich selbst kümmern müsste und das mein problem sei, welchen prüfer ich benannt hätte!
    einen neuen prüfer zu bekommen, ist ja auch nicht das problem, ich brauche von dem "alten" dringendst eine unterschrift, dass er die prüfung nicht abnehmen kann, weil er nicht mehr da ist - und da läuft mir jetzt echt langsam die zeit davon

Anzeige

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 16.07.2015, 00:39
  2. Und weiter?
    Von Belanglos im Forum Ich
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 21.10.2014, 23:27
  3. ...wie weiter....?
    Von Gast im Forum Trauer
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 09.03.2012, 13:41
  4. Wie weiter?
    Von Gast Merli im Forum Therapie
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 31.03.2011, 16:14

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Anzeige