Anzeige
Seite 6 von 6 ErsteErste ... 56
Ergebnis 26 bis 28 von 28

Thema: Totale Verzweiflung

  1. #26
    Registriert
    Autor/in dieses Threads

    Registriert seit
    20.01.2019
    Beiträge
    101
    Danke gesagt
    38
    Dank erhalten:   22

    Standard AW: Totale Verzweiflung

    Zitat Zitat von Schroti Beitrag anzeigen
    Ich würde den Bachelor machen und dann ein Duales Studium.

    Aber du scheinst ja eigentlich schon zu wissen, was du tun oder nicht tun willst.
    Ich weiß es, aber ich werde ja von meinen Eltern gezwungen mich ihren Wünschen zu beugen, wenn ich weiterhin Nahrung und ein warmes Zimmer möchte.

  2. Anzeige

  3. #27
    Registriert
    Registriert seit
    28.11.2018
    Beiträge
    5.318
    Danke gesagt
    2.854
    Dank erhalten:   4.351

    Standard AW: Totale Verzweiflung

    Zitat Zitat von momo_lonely Beitrag anzeigen
    Ich weiß es, aber ich werde ja von meinen Eltern gezwungen mich ihren Wünschen zu beugen, wenn ich weiterhin Nahrung und ein warmes Zimmer möchte.
    Wenn Du ein duales Studium absolvierst, dann kannst Du Dir eine WG leisten und brauchst deren warmes Zimmer nicht mehr.

  4. Für den Beitrag dankt: Sisandra

  5. #28
    Registriert
    Registriert seit
    03.10.2017
    Beiträge
    230
    Danke gesagt
    0
    Dank erhalten:   58

    Standard AW: Totale Verzweiflung

    Mit 1,2 im Abi bekommst Du im Studium der sozialen Arbeit bzw.
    in einer Lehre den absoluten Vogel.
    Deine Eltern scheinen selbst nicht studiert zu haben - wenn sie es gehabt hätten,
    hätten sie in Deinem Alter auch nicht schon 5 Jahre gearbeitet. Finanziere Dir den Rettungssanitäter,
    circa 1300.-, am besten vor dem nächsten Wintersemester.
    Studier´ dann Medizin und zieh´ in ein Wohnheim. Und fahre nebenbei auf dem Rettungswagen,
    das deckt den Lebensunterhalt. Und pfeif ´auf das, was die Eltern sagen,
    das ist nicht ihre Welt, such´ Dir Experten für das, was Du kannst und willst.
    Meine Eltern drängen mich dazu, noch meinen Bachelor zu machen.
    mach´ es nicht.
    Wenn Du dann mal was anderes studieren willst, musst Du je nach Fach über die Zweitstudienquote rein und Deine Wahl richtig krass begründen.
    3. Semester ist gar nichts.
    Nutz´ jetzt die Zeit, scheffel´Geld, mach Praktika für Medizin plus
    Rettungssani etc.

    Und Deine Eltern müssen Dich unterstützen,
    wenn Du bei ihnen ausziehst, sie werden nciht den vollen Satz schaffen, aber wenigstens das Kindergeld oder Wohnheim finanzieren.
    Geändert von dr.superman (01.11.2019 um 16:10 Uhr)

Anzeige

Ähnliche Themen

  1. Totale Verzweiflung bis Suizidgedanken...
    Von Verab im Forum Gesundheit
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 19.06.2017, 09:36
  2. Totale Verzweiflung bis Suizidgedanken...
    Von Verab im Forum Gesundheit
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 30.05.2017, 22:22
  3. Ritzen und totale Verzweiflung!
    Von Sandra94 im Forum Ich
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 11.02.2015, 21:22
  4. Totale Verzweiflung und 1000 Fragen....
    Von Darkness89 im Forum Liebe
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 15.07.2012, 22:55
  5. totale verzweiflung
    Von Gast im Forum Ich
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 29.04.2011, 20:59

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Anzeige