Anzeige
Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Was soll ich machen?!

  1. #1
    Sevi
    Gast

    Standard Was soll ich machen?!

    Was soll ich machen. Ich weiß es einfach nicht.
    Nach dem Abi und der Bundeswehr wusste ich einfach nicht, was ich studieren sollte, wusste nur, daß ich stuieren will. Nicht, daß ich mich für dumm hielt. Aber ich habe eben sehr viele Interessen, mein Allgemeinwissen ist auch etwas auf das ich stolz bin. So wollte ich entweder irgendetwas mit Geschichte (meinem größten Hobby) oder mit Biologie (Landschaftsplanung oder ähnliches) machen. Da ich Angst hatte mit Geschichte stünde ich mit leeren Händen da, wollte ich zweiteres machen. Dies ging aber wegen N.C. nicht.
    So studiere jetzt im 6.Semester Agrarwissenschaften, weil es auch viele Bereiche tangiert, die mich interessieren, außerdem komme ich aus einem landwirtschaftlichen Betrieb. Aber ich merkte so im 3./4. Semester meine doch größere Leidenschaft für Geschichte und ihrer verwandten Bereiche. So hatte ich nach dem Vordiplom, mehr oder weniger mit meinem agrarwissenschaftlichen Studium ausgesetzt und mich auch noch für Geschichte eingeschrieben, wo ich auch Leistungsscheine machte. Nach dem 5.Semester stand ich aber wieder vor der Entscheidung, und konnte mich wieder für nichts entscheiden.
    So habe ich Die Uni gewechselt, da ich mir dachte, dort hätte ich eine größere Auswahl in meinem Agrarstudium.
    So stehe ich nun da, könnte eine Bachelorarbeit in Agrargeschichte machen, möchte später etwas machen mit geschichtlichen Aspekt, traure etwas meiner alten Uni nach und weiß nicht ein noch aus.
    Ach ja sollte vielleicht erwähnen, daß ich von meinem Bafög abhängig bin.

    Vielleicht kann mir ja jemand helfen, oder weiß jemand der mir helfen kann. Würde mich sehr freuen.

    Sevi

  2. Anzeige

  3. #2
    Registriert
    Registriert seit
    07.01.2004
    Beiträge
    42
    Danke gesagt
    0
    Dank erhalten:   0

    Standard AW: Was soll ich machen?!

    Hallo Sevi,

    es ist natürlich alles andere als schön, zwischen allen Stühlen zu sitzen. Mich würde mal interssieren wo du studierst. Für Agrarwissenschaftler, Biologen, Chemiker und Ingenieure gibt es beispielsweise an der Bundesforschungsanstalt für Landwirtschaft (FAL) in Braunschweig viele interessante Betätigungsfelder.

    Ich bin Ingenieur im Institut für Technologie und Biosystemtechnik. Bei uns im Haus werden beispielsweise folgende Projekte bearbeitet:

    - Entwicklung eines online-Sensorsystems für umwelt- und artgerechte Tierhaltung (mein Projekt)
    - Gewinnung von Biogas zur Verstromung in Brennstoffzellen (Datenaustausch mit VW und OPEL)
    - Herstellung von Biodiesel
    - Abluftreinigung aus Tierställen
    - Mikrobielle Ethanol-Erzeugung

    usw.

    Falls das zu technisch ist, gibt es aber auch noch viele andere Institute (z.B. Tierernäherung).

    Schau doch einfach mal auf www.fal.de nach und stöbere ein bisschen auf der Homepage. Vielleicht bekommst du dann ja lust auf mehr. Für Studien- Bachelor- und Diplomarbeiten ist es hier geradezu ideal. Für auswärtige Studenten und Wissenschaftler ist auch ein Gästehaus auf dem Gelände vorhanden.

    Ich hoffe, dass ich dir ein paar Anregungen geben konnte.

  4. #3
    Registriert
    Registriert seit
    05.08.2004
    Beiträge
    3
    Danke gesagt
    0
    Dank erhalten:   0

    Standard AW: Was soll ich machen?!

    Hallo Sevi!
    Ich kann dich sehr gut verstehen, da ich in etwa das selbe Problem habe. Ich ahbe dieses Jahr mein Fachabi Wirtschaft gemacht und mußte danach feststellen, dass ich nur auf einer Fachhochschule studieren kann. Eigentlich wollte ich auch etwas mit Geschichte und Biologie oder etwas mit Design studieren. (Aber eher in Richtung Meeresbiologie) Und da war auch guter Rat teuer, denn alles was ich studieren wollte ging nicht und die was ich studieren kann interessierte mich nicht so. Naja ich wurde dann in verschiedene Richtungen gezerrt weil allmöglichen Leute auf mich einredeten was ich doch studieren sollte. Ich wußte auch nicht mehr weiter. Ich wäre am liebsten aus dem Fenster gesprungen.
    Ich hab dann die ganzen Stimmen beiseite geschoben und hab überlegt. Ich bin alle Pro und Contras durchgegangen und nachgedacht was mir auch später Spaß macht und ich gute Aussichten auf eine Anstellung habe. Da hab ich mich entschieden wenn ich studiere dann Sozialpädagogik. Da kann ich dann später auch Lehrerin werden oder Sozialpädagogik zu Ende studieren.
    Und das mit dem Uni-Wechsel, da hatte eine Freundin von mir ein ähnliches Problem. Sie hatte folgendes gemacht. Sie hat sich über den Ruf der jeweiligen Unis und die Qualität (z.b. Ruf der Lehrer und so) informiert und dann hat sie sich entschiden. Jetzt ist sie auch glücklich.

    Hoffe es ich konnte dir irgendwie weiterhelfen.
    Grüße Susannah

    P.S. Ich habe aber auch noch ein anderes Problem bei dem ihr mir hoffentlich weiterhelfen könnt. Naja ich hab mich zwar jetzt entschieden was ich studieren möchte aber nicht ob ich studieren soll. Ich meine ich bin jetzt 23 Jahre alt und wenn ich fertig bin 27 und wenn man an einer Fachhochschule für Sozialpädagigik studeiren möchte muss man zuerst ein 12 wöchiges Praktikum machen. In dieser Zeit kann ich ja auch kein Geld verdienen.
    Und es ist auch so. dass ich Träume habe, die ich mir wahrscheinlich nicht mehr erfüllen kann, wenn ich studieren gehe. (z.B. 1 Monat nach Neuseeland)
    Also bin ich am überlegen, ob ich mir nicht lieber einen Job suchen soll um Geld zu verdienen.
    Denn ich glaube es ist so, wenn ich studieren bereue ich es nicht arbeiten gegangen zu sein und umgekehrt. Ich möchte auch die richtige Entscheidung treffen, da ich viele getroffen habe die ich jetzt bereue. Vielleicht wäre mein Leben dann glücklicher verlaufen.
    Ich hoffe in der Beziehung hat jemand einen Rat für mich.
    Ciau Susannah

  5. #4
    Registriert
    Registriert seit
    02.03.2005
    Beiträge
    8
    Danke gesagt
    0
    Dank erhalten:   0

    Standard AW: Was soll ich machen?!

    Ich kenne all eure Probleme nur zu gut. Ich bin in genau derselben Situation. Ich habe eine abgeschl. Banklehre und Fachabitur. Ich wollte eigentlich Politik studieren habe auch dann versucht mein Fachabi nachzuholen aber ich kam dort nicht klar. Der Abstand durch die Lehre zum Wissen für ein Abitur war zu gross und ich bekam Depressionen. Jetzt stehe ich da. Mache erstmal drei Monate auf einem ÖKOBAUERNHOF mit behinderten. Deshalb der

    Rat an den Landwirt
    mach am besten beides weiter. Allgemeinbildung schadet nie. Und Agrarwirtschaft ist der Grundstein zu eineer gesunden Welt.

    Zu der Lady Susannah

    Wie wäre es mit einem Praktikum in Neuseeland???
    Auch in einem Praktikum verdient man Geld. Oder gehe erst ein Jahr arbeiten fahr nach Neuseeland und studiere dann. Ist doch egal wann du fertig bist oder nicht. Jede Erfahrung die du mitnehmen kannst ist wichtig für dein Leben. Vorallem aber würde ich versuchen einen Praktikumsplatz zu finden, der es dir vielleicht ermöglicht nach deinem Praktikum nach Neuseeland zu fahren. Wie genau weiss ich es auch nicht ist nur spontan gedacht.

    Ich bräuchte auch Hilfe

    Da ich ja nicht in die Politik durchstarten kann suche ich auch etwas was mir weiterhilft.
    Wie oben beschrieben kann ich studieren hauptsächlich BWL denn ich will gerne Offizier werden. was ich mir auf jeden Fall noch angucken werden denn ich muss noch zur Bundeswehr. Erfahrungen kann ich also sammeln. Aber ich würde auch gerne mit Landwirtschaft arbeiten im gröbsten Sinne. Würde gerne etwas in der Welt bewegen möchte si verbessern. Weiss aber nicht genau wie ich dort hinkomme. Ja das ganze Leben bringt mich dort ein Stück näher hin. Aber vorallem möchte ich manchen Reichen die die Welt lenken durch IHren Kapitalismus in den Arsch treten. Dafür brauche ich auch Geld das weiss ich deshalb halt Soldat. MIr macht es auch nichts aus in Krisengebiete zu kommen denn ich habe durch meine Krankheit und Erfahrung keine Angst vor dem TOD. Wenn euch was einfällt währe ich dankbar

    Dennis

  6. #5
    Jan Unregistriert
    Gast

    Standard AW: Was soll ich machen?!

    BWL hat numerus clausus...da brauchst Du Spitzen-ABI.Wie verbindest Du BWL mit der Armee????

    Gerade die Armeen unterstützen ja die Reichen !!!
    Deine Ideen sind ja gut...aber: wenn Du echt helfen willst und nicht zuerst aufs eigene Geld guckst( was ich Dir nicht so richtig glaube,sorry) mach ZIVI in einer Organisation(gibt Projekte WELTWEIT !!) Du kannst auf Antrag z.B. direkt Landwirtschaftsprojekte in armen Ländern unterstützen.
    Wenn Du wirklich helfen willst und mutig bist,geh in die Heime von behinderten Kindern...oder überhaupt Behinderten...dort(auch Hospize!) werden wirklich immer starke Helfer gebraucht!

    Das ist wesentlich MUTIGER,als Söldner zu werden !

    Jan

Anzeige

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 27.01.2018, 12:34
  2. Was soll ich machen
    Von Gast im Forum Ich
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 13.12.2014, 01:06
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 17.06.2013, 00:14
  4. weiß nicht was ich machen soll,werden soll
    Von arnoldik im Forum Beruf
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 20.02.2013, 19:41
  5. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 31.01.2013, 17:35

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Anzeige