Anzeige
Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Kann mir Studium nicht mehr leisten...

  1. #1
    Registriert
    Registriert seit
    10.07.2019
    Beiträge
    13
    Danke gesagt
    0
    Dank erhalten:   2

    Standard Kann mir Studium nicht mehr leisten...

    Ich kann mir mein Studium nicht mehr leisten und weiss nicht mehr weiter.

    Habe leider keine Berufsausbildung, da ich direkt nach dem Abi an die Uni gegangen bin. Ein paar Jahre später bin ich an Krebs erkrankt und konnte meine ursprünglichen Studiengänge nicht mehr weiterstudieren. Der Krebs kommt leider immer wieder. Ich jobbe zwar aber es reicht vorne und hinten nicht. Ich weiss nicht mehr was ich machen soll, abbrechen will ich auf gar keinen Fall!

    Bafög kriege ich nicht (mehr), Familie hab ich keine, für klassische Studienkredite bin ich zu alt. Wer weiss, wo man in so einer Situation Hilfe bekommen kann?

    Danke für eure Antworten!

  2. Anzeige

  3. #2
    Catley
    Gast

    Standard AW: Kann mir Studium nicht mehr leisten...

    Das ist eine echt schlimme Situation - du bist krank, aber du willst dennoch weitermachen, möchtest dein Studium abschließen. Nun fehlt es am Geld.

    Es sollte da eine Möglichkeit geben, weil der Grund für die Unterbrechung ja nicht eigenes Verschulden ist.
    Bitte sprich doch mal einfach mit deinem Arzt darüber, vielleicht hat dieser - er wird ja leider desöfteren mit solchen Schicksalen konfrontiert werden - eine Idee, wo man wie ansetzen muss, dass du die erforderliche finanzielle Grundlage bekommst.

    Alles von Herzen Gute dir!


    Nachtrag: Magst noch sagen, was du studierst? Vielleicht fällt mir ja noch etwas ein.
    Geändert von Catley (11.07.2019 um 09:55 Uhr)

  4. #3
    Registriert
    Registriert seit
    01.02.2019
    Beiträge
    11
    Danke gesagt
    0
    Dank erhalten:   4

    Standard AW: Kann mir Studium nicht mehr leisten...

    Hi,

    warum nimmst du dir kein Studienkredit? Müsste eigentlich in deiner Situation möglich sein, dabei würdest du ein günstigen Zinssatze bekommen. Informieren dich einmal!!! Als nächstes könntest du Hartz 4 beantragen, da du kein BAföG bekommst. Du müsstest dann mit deinem Fallmanager beim Jobcenter eine insivideulle Eingliederungsvereinbarung unterschreiben. Erzähle deine Situation, gibt bestimmt eine Möglichkeit. Was auch gehe würde ist, dass du einen 450€ job annimmst und Wohngeld beantragst. Also du siehst, es gibt mehr als genug Lösungen für sein Problem. Viel Glück!!!

  5. #4
    Registriert
    Registriert seit
    16.03.2017
    Beiträge
    49
    Danke gesagt
    9
    Dank erhalten:   3

    Standard AW: Kann mir Studium nicht mehr leisten...

    erstmal, Respekt vor deiner Motivation! Da sollten sich mal einige Faulenzer eine Scheibe von abschneiden.
    Und ich finde den Studienkredit auch die beste Möglichkeit in dem Fall. Nebenbei kannst du ja noch etwas jobben (finde ich immer recht angenehm, auch mal etwas Abwechslung im Alltag zu haben) und im Endeffekt musst du dich ja auch nicht stressen - irgendwie wirst du das schon auf die Reihe kriegen!
    a b c d f e

Anzeige

Ähnliche Themen

  1. Ich kann nicht mehr, das Studium macht mich fertig
    Von Männlich,21 im Forum Studium
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 21.09.2018, 15:23
  2. Todunglücklich im Studium, ich kann nicht mehr
    Von Delfin93 im Forum Studium
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 28.10.2012, 21:56
  3. wie kann ich mir ein studium leisten?
    Von Gast im Forum Studium
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 24.09.2008, 18:10

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Anzeige