Anzeige
Seite 4 von 4 ErsteErste ... 34
Ergebnis 16 bis 20 von 20

Thema: Sackgasse

  1. #16
    Registriert
    Registriert seit
    29.04.2018
    Beiträge
    235
    Danke gesagt
    40
    Dank erhalten:   91

    Standard AW: Sackgasse

    Alle psychisch Erkrankten, die ich kenne, fahren ihr Leben an die Wand, weil sie nicht in die Psychiatrie wollen. Sie kündigen ihre Jobs, vergraulen ihre Umgebung, reiten sich selbst in die Privatinsolvenz. Irgendwann müllen sie sich in der Wohnung voll und werden dehydriert vom Hausmeister oder von ihren Eltern gefunden, bevor es dann in die Psychiatrie geht. Oder sie durchleben Phasen, in denen sie nackt im Hof rumlaufen oder in der Stadt fremde Leute heulend um 5.- für die armen Kinder in Ruanda anbetteln.
    Es lebe das Klischee. Wenn man deinem Beitrag Glauben schenkt sind psychische Kranke allgemein gefährlich.
    Sehr merkwürdig, dass die Klienten, die ich hatte und kenne es oftmals dennoch geschafft haben ein halbwegs vernünftiges Leben zu führen. Dass in einem Bereich natürlich Probleme da sind, will ich gar nicht leugnen, aber du scherst hier alle psychisch Kranken über einen Kamm und malst hier sehr schwarz. Ein Depressiver wird kaum nackt auf dem Hof herum rennen und auch nicht unbedingt die Bude voll müllen. Nicht alle Depressiven sind Messies und nicht alle Depressiven kündigen ihre Jobs. Es gibt auch Suchtabhängige, die wunderbar arbeiten können.

    Solche Leute mit ihren Meinungen wie du tragen dazu bei, dass psychische Erkrankungen weiterhin tabuisiert werden und ebenfalls stark stigmatisiert. Finde sehr ärmlich, was du hier für ein Bild zeichnest.

    Ich kenne deine Freunde nicht, aber gewiss sind nicht alle psychisch Kranken so.

  2. Für den Beitrag dankt: berk

  3. Anzeige

  4. #17
    Registriert
    Registriert seit
    03.10.2017
    Beiträge
    116
    Danke gesagt
    0
    Dank erhalten:   25

    Standard AW: Sackgasse

    Hat das einer behauptet?
    Ich habe jetzt keine Lust auf Zitation, schau´ bitte selbst nach.
    Ich schrieb von den Leuten, die ich kenne. Ihc schrieb nicht, dass Depressive nackt rumrennen. Ich schrieb nicht von Deinen Patienten und wenn Du Patienten hast, bist Du die Wende für die Erkrankten.
    Meine Schilderungen bezogen sich auf die Zeit vor der Behandlung, in der sich der TE befindet.
    Bitte genau lesen, das wäre zu erwarten, bevor Du rumbrüllst.

    PS:
    das war nun die nette Version, weil ich sehe, Du meinst es gut. Aber ich muss mit diesen Entgleisungen Verletzungen auf allen Seiten seit mehr als 20 Jahren leben und zwar von mehreren Seiten der Familie. Meine Kernfamilie ist wie eine Insel in einem Meer der Psychiatriepatienten. Also bevor Du nicht in meinen Schuhen steckst..... Du bist "nur" Zuschauer, wenn es "nur" Dein Job ist.
    Geändert von dr.superman (06.06.2018 um 08:14 Uhr)

  5. #18
    Registriert
    Autor/in dieses Threads

    Registriert seit
    17.03.2018
    Beiträge
    18
    Danke gesagt
    5
    Dank erhalten:   0

    Standard AW: Sackgasse

    Ich habe überlegt den Studiengang zu wechseln, von der elektrotechnik in die chemie, aber meines wissens nach kann man mit einem bachelor in chemie nicht viel machen, d.h. die jobchancen sind nicht so berauschend. Jetzt habe ich überlegt, eine Ausbildung als Chemielaborant anzufangen, es sind noch ein paar plätze frei, aber das fordert dann auch wieder einen umzug. ich weiß nicht genau, vielleicht sollte ich doch elektrotechnik weiterstudieren, dort fand ich das eine interessanter als das andere, aber durch spionage ist schon herausgekommen, dass ich an einen studiengangswechsel gedacht habe, daher glaube ich, dass die mir noch einen rein gedrückt hätten.

  6. #19
    Registriert
    Registriert seit
    03.10.2017
    Beiträge
    116
    Danke gesagt
    0
    Dank erhalten:   25

    Standard AW: Sackgasse

    Klinik. Jetzt. Sofort.

  7. #20
    Registriert
    Autor/in dieses Threads

    Registriert seit
    17.03.2018
    Beiträge
    18
    Danke gesagt
    5
    Dank erhalten:   0

    Standard AW: Sackgasse

    Hmm wenn ich in die Klinik gehe kann ich nicht arbeiten und bekomme kein Geld. Keine leichte Entscheidung.

Anzeige

Ähnliche Themen

  1. Sackgasse
    Von FemaleGuest im Forum Beruf
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 01.06.2016, 12:34
  2. Sackgasse
    Von Gast im Forum Beruf
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 20.04.2016, 23:12
  3. Sackgasse
    Von DerJunge94 im Forum Ich
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 12.02.2016, 05:32
  4. Die Sackgasse...
    Von Unglücksrabe im Forum Beruf
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 16.01.2011, 23:49
  5. In der Sackgasse..
    Von Silent Soul im Forum Trauer
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 16.08.2008, 16:22

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Anzeige