Anzeige
Seite 2 von 8 ErsteErste 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 6 bis 10 von 38

Thema: Sackgasse

  1. #6
    Registriert
    Autor/in dieses Threads

    Registriert seit
    17.03.2018
    Beiträge
    59
    Danke gesagt
    6
    Dank erhalten:   0

    Standard AW: Sackgasse

    Das ist wohl die beste Entscheidung die jetzt treffen kann, das sehe ich auch so, was in meinem Kopf vorgeht, ist nicht normal.

  2. Anzeige

  3. #7
    Registriert
    Registriert seit
    28.05.2018
    Beiträge
    4
    Danke gesagt
    0
    Dank erhalten: 1

    Standard AW: Sackgasse

    Ob man jetzt ein Studium in der Regelstudienzeit absolviert oder paar Semester später, spielt für den Arbeitsmarkt bzw. für den AG später kaum eine wesentliche Rolle. Sie schauen eher auf die Fertigkeiten, geistige Reife und social Skills. Somit musst Du dir dahingehend eigentlich kaum Sorgen machen.
    Wie ich gerade sehe, bist Du bereits exmatrikulieren. Mein Vorredner hat mit dem Vorschlag eines Urlaubssemesters und eines Aufenthalts in der Klinik Recht. Schade dass Du nicht mehr studierst.
    Jetzt gilt es bloß nicht die Flinte ins Korn zu werfen. Mach erstmal, wie vorgeschlagen, Deine Therapie. Während dieser Zeit kannst und darfst Du dich auch beurlauben lassen, denn es dient deiner Gesundheit! Wenn Du immer noch Lust am Studium hast, geh auf jeden Fall zur Studienberatung an der Uni und bitte nicht bei der ARGE (aus eigener Erfahrung eine defizitäre Beratung). Sollte sich eine Lösung gefunden haben, ob Studium oder nicht, entscheide dich ausschließlich aus deiner eigenen Gefühlslage!
    So ich hoffe ich konnte Dir ein Stück helfen und gute Besserung!!!

  4. Für den Beitrag dankt: berk

  5. #8
    Registriert
    Autor/in dieses Threads

    Registriert seit
    17.03.2018
    Beiträge
    59
    Danke gesagt
    6
    Dank erhalten:   0

    Standard AW: Sackgasse

    Ja ich habe eine Direkteinweisung bekommen von meinem Psychiater heute. Wenn ich das Studium noch weitermache, dann aber woanders. Es ist auch besser, wenn ich dieses Semester nicht studiere, ich bin sonst knapp bei Kasse und bin jetzt arbeiten gegangen, damit kann ich mir das weitere Studium dann auch besser finanzieren. Aber ich
    bin der Herr meines Schicksals, ich muss zusehen, was ich weitermache.

  6. #9
    Registriert
    Registriert seit
    05.09.2016
    Beiträge
    2.852
    Danke gesagt
    862
    Dank erhalten:   930

    Standard AW: Sackgasse

    Also bist du noch eingetragen, aber nimmst dir ein Urlaubssemester?

  7. Für den Beitrag dankt: berk

  8. #10
    Registriert
    Autor/in dieses Threads

    Registriert seit
    17.03.2018
    Beiträge
    59
    Danke gesagt
    6
    Dank erhalten:   0

    Standard AW: Sackgasse

    Nein ich bin bereits exmatrikuliert. Ein urlaubssemester zu beantragen ist schon zu spät.

Anzeige

Ähnliche Themen

  1. Sackgasse
    Von FemaleGuest im Forum Beruf
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 01.06.2016, 12:34
  2. Sackgasse
    Von Gast im Forum Beruf
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 20.04.2016, 23:12
  3. Sackgasse
    Von DerJunge94 im Forum Ich
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 12.02.2016, 05:32
  4. Die Sackgasse...
    Von Unglücksrabe im Forum Beruf
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 16.01.2011, 23:49
  5. In der Sackgasse..
    Von Silent Soul im Forum Trauer
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 16.08.2008, 16:22

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Anzeige