Meine Mutter hat nun zusätzliche Kosten, die den Strom und Wasser und alles betreffen, da die Oma ja ins Heim geht.

Ich brauche ca. 800 Euro pro Monat. Den Rest der 450 Euro, die ich verdient habe, hat meine Mutter immer bezahlt.
Ich habe noch Miete abgegeben.

Wie es scheint, verliere ich derzeit auch noch meinen Nebenjob, da ich durch den familiären Fall in den letzten Wochen oft ausgefallen bin und im Krankenhaus war und man dafür kein Verständnis hatte.

Leider drehen uns einige Dozenten oft einen Strick aus der Sache (wenn wir arbeiten) und sind sehr streng was die Anwesenheit im Studium angeht, deshalb ist arbeiten in großem Umfang echt schwer geworden.