Anzeige
Seite 3 von 4 ErsteErste ... 234 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 15 von 20

Thema: Probleme mit dem Informatik Studium

  1. #11
    Gast
    Gast

    Standard AW: Probleme mit dem Informatik Studium

    Hey,

    du sprichst mir aus der Seele. Ich habe jetzt in diesem Semester angefangen und frag mich gar nicht erst wie es mir geht. Ich kriege einfach so gut wie nichts hin. Ich habe jetzt schon das Gefühl, dass Informatik nicht das Richtige ist, obwohl ich so davon überzeugt war.

  2. Anzeige

  3. #12
    Registriert
    Registriert seit
    01.06.2016
    Beiträge
    1
    Danke gesagt
    0
    Dank erhalten:   0

    Standard AW: Probleme mit dem Informatik Studium

    Hey,

    Du sprichst mir aus der Seele. Ich habe dieses Semester angefangen. Also kannst du dir ja vorstellen wie es mir geht. Ich zweifle sogar schon an meiner Intelligenz oder ob andere einfach besser sind als ich. Hab mich so auf Informatik gefreut, aber mittlerweile ist es eher eine Qual.

  4. #13
    Registriert
    Registriert seit
    30.10.2017
    Beiträge
    1
    Danke gesagt
    0
    Dank erhalten:   0

    Standard Geht bestimmt vielen so

    mir geht es genauso. Vor allem ist halt krass, dass man das Gefühl hat, dass einige Dozenten nur ihre Sachen runter rattern und sich keine Gedanken machen, wie man es verständlich rüberbringen kann. Macht mich gerade auch voll fertig. Ich bin im ersten Semester und packe garnichts mehr. Aber ganz ehrlich, ich glaube nicht dass es "falsche Gründe" gibt. Entweder man hat bock drauf oder nicht. Ich hab bock drauf, aber egal wie lange ich dran sitze (Hausaufgaben) habe ich nicht das Gefühl, etwas zu verstehen. Ich bin sicher man kommt auch mit auswendig lernen durchs Studium, aber ich will das Zeug ja auch verstehen.
    Ich sehe das so: irgendjemand definiert ja sachen (Formeln zu einem bestimmte Zweck), aber keiner sagt mir was sich der Dude dabei gedacht hat. Wie soll ich dann verstehen, was er warum macht?
    Und das bei unserem "tollen" Bildungssystem.
    Ich bin aggressiv und traurig zu gleich.

  5. #14
    Deso
    Gast

    Standard AW: Geht bestimmt vielen so

    Zitat Zitat von SirFreshness Beitrag anzeigen
    Ich sehe das so: irgendjemand definiert ja sachen (Formeln zu einem bestimmte Zweck), aber keiner sagt mir was sich der Dude dabei gedacht hat. Wie soll ich dann verstehen, was er warum macht?
    Und das bei unserem "tollen" Bildungssystem.
    Ich bin aggressiv und traurig zu gleich.
    Es ist auch nicht der Job des Dozenten geschweige denn der Hochschule/Uni den Studenten jede einzelne Definition mit irgendwelchen lustigen Bildchen und super aufregenden Alltagsbeispielen zu illustrieren. Das macht man vielleicht in der Mittelstufe bei 14 jährigen Realschülern, die kein Bock auf Mathe haben.

    Aber an der Uni hat sowas nichts verloren. Die Uni/Hochschule ist eine wissenschaftliche Ausbildung die entweder für die Forschung oder für anspruchsvolle Jobs in Wirtschaft/Technik und Entwicklung vorbereitet.

    Wer damit nicht klar kommt, sollte lieber eine Ausbildung zum Fachinformatiker oder so machen.

    Sorry wenn das so hart ist aber nichts ist schlimmer als Erstis die rumheulen, dass der Prof ihnen keine Bildchen zu jeder beliebigen Definition an die Tafel malt.

  6. #15
    Registriert
    Registriert seit
    03.10.2017
    Beiträge
    217
    Danke gesagt
    0
    Dank erhalten:   56

    Standard AW: Probleme mit dem Informatik Studium

    Das sehe ich als Unidozent für Fächer an der Schnittstelle Sowi/Informatik etwas anders. Gerade in der Uni sollte man schon mal den Kontext bzw. Entstehungsdiskurs schon mal beleuchten,
    dass man das am Anfang nicht macht liegt daran, dass man den STudierenden erst einen Pfad weisen möchte, an dem man sich entlang hangeln kann.
    Mein Tipp:
    geh` zum Dozenten in die Sprechstunde/nach der Vorlesung und frag´ ihn einfach konkret. Nicht Rundumschlag, sondern ganz gezielt. Dann erklärt er es Dir bestimmt. Oder arbeite mit youtube und Skripten vor und schließ´ dann in einem persönlichen Gespräch die Lücken. Ich bin überzeugt davon, dass die von Dir gesuchte Info sich in der vom Kollegen empfohlenen Literatur befindet, wobei diese am Anfang m.A. nach tatsächlich nicht zu verstehen ist, deswegen gibt es ja Skripte, Tutorien etc.., also aufbereitetes Material. Aber fragen kann man immer.

  7. Für den Beitrag dankt:

Anzeige

Ähnliche Themen

  1. Informatik Studium - Brauche Rat
    Von Mathatas im Forum Studium
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 21.07.2015, 19:30
  2. Duales Studium Informatik
    Von Michael92 im Forum Studium
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 07.09.2014, 21:02
  3. Informatik Studium exmatrikulation?
    Von Gast im Forum Studium
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 25.01.2014, 16:26
  4. Informatik im E Technik Studium
    Von Gast im Forum Studium
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 11.03.2012, 13:05
  5. Informatik studium abbrechen
    Von Chicago85 im Forum Studium
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 14.12.2010, 13:55

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Anzeige