Anzeige
Seite 2 von 4 ErsteErste 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 6 bis 10 von 20

Thema: Probleme mit dem Informatik Studium

  1. #6
    Kassenzettel
    Gast

    Standard AW: Probleme mit dem Informatik Studium

    Sprich mal mit Studenten der höheren Semester und quetsch sie aus. Die können dir erklären, was noch auf dich zu kommt und können dir auch helfen einzuschätzen, ob du den Rest schaffen kannst oder nicht.

    Tatsächlich war es bei mir im Studium so, dass in meinem Jahrgang bis ins 3. Semester gesiebt wurde, weil wesentlich mehr Studenten da waren, als Kapazitäten. Danach hat sich die Lage entspannt und war zu bewältigen.

    Wenn dich die Lage allerdings dermaßen überfordert, dann empfehle ich dir abzubrechen und etwas Neues anzufangen. Und zwar direkt im kommenden Semester.

  2. Anzeige

  3. #7
    Registriert Avatar von Changbeer
    Registriert seit
    02.05.2016
    Beiträge
    11
    Danke gesagt
    0
    Dank erhalten:   0

    Standard AW: Probleme mit dem Informatik Studium

    Das mit den heftigen Leistungsnachweisen im Grundstudium ist leider ziemlich normal bei einem Informatik- oder Informatikverwandten Studiengang. Wenn es nicht dein Fall ist - dann wechsle und mache etwas das dir auch Spass macht und womit du dich identifizieren machst.

    Man muss sich schließlich immer drei Fragen stellen wenn es darum geht was man studiert/beruflich machen möchte:

    1. Was interessiert mich?
    2. Was kann ich?
    3. Kann ich damit meinen Lebensunterhalt bestreiten?

    Interesse alleine reicht nunmal nicht, eine grundlegende "Begabung" oder genügend Ehrgeiz um das zu kompensieren benötigt man eben immer.

    LG und alles Gute

  4. #8
    Registriert Avatar von Mustang
    Registriert seit
    10.09.2015
    Beiträge
    1.329
    Danke gesagt
    59
    Dank erhalten:   980

    Standard AW: Probleme mit dem Informatik Studium

    Zitat Zitat von Dragonflye Beitrag anzeigen
    Ich hab ehrlich gesagt überhaupt keine Probleme mit den Mathe-Fächern, abgesehen davon ob ich sie verstehe oder nicht. Im Gegenteil, diese Fächer bzw. der mathematische Aspekt macht mir am beisten Spaß, da diese auch irgendwie vertraut sind. Die Informatik Fächer, wie Formale Systeme, Datenstrukturen Algorithmen, Betriebssysteme etc. sind alles Neuland und ich würde liebend gerne das Programmieren lernen aber auf eine ruhige Art.
    Das ist imho DIE Begründung, nicht aufzuhören. Informatik ist Mathematik, egal wie man es dreht und wendet. SQL und die ganzen formalismen sollen dir lediglich die Werkzeuge in die Hand geben, um die Mathematik anwenden zu können. Beiss dich durch, du hast eine Gabe die Unternehmern später 40.000€-60.000€ pro Jahr Wert sein wird: Spass an Mathematik auf akademischen Niveau.

    Halte dir immer vor Augen, dass du nicht studierst um Student zu sein, sondern um später einmal Informatik-Ingenieur zu sein. Das was du jetzt tust ist lediglich eine Stufe die du überwinden musst. Mach dir um die Studienzeit nicht soviele Gedanken, Berufserfahrung ist heute eh wichtiger. Häng auch ein oder zwei Praktika mit rein, sodass du mal siehst, wo du später arbeiten wirst. Das Motiviert irrsinnig. (kannst ja auch mal ein Anti-praktikum als Bauarbeiter machen um zu sehen was dir blüht wenn du keinen Bachelor machst. )
    (~°_°)~

  5. #9
    Gast
    Gast

    Standard AW: Probleme mit dem Informatik Studium

    Zitat Zitat von Dragonflye Beitrag anzeigen

    Ich verzweifle derzeit sehr stark, ob Informatik das Richtige für mich ist. Ich hatte in meinem gesamten Leben nie mit Informatik zu tun, also nicht in der Schule oder sonst. Aber ich hatte schon immer Interesse am Computer zu arbeiten. Sei es Lange Texte tippen auf World, einfache Listen erstellen in Power-Point oder kleine Grafikspielerreien an anderen Tools. Programmieren habe ich wirklich in der Uni „gelernt“, es macht auch Spaß, allerdings nicht unter solchen Voraussetzungen.


    das da oben sagt einiges aus. du solltest dich ernsthaft fragen, ob ein studium wirklich das richtige für dich ist.
    anscheinend warst du schon nicht der beste schüler und ein studium ist um einiges knackiger.

    zudem scheint es so, als ob du dieses studium aus den falschen beweggründen angefangen hast.

  6. #10
    Registriert
    Autor/in dieses Threads

    Registriert seit
    08.05.2016
    Beiträge
    5
    Danke gesagt
    0
    Dank erhalten:   0

    Standard AW: Probleme mit dem Informatik Studium

    Das hauptsächliche Problem an dem Studienfach ist der, dass ich in meinem Leben keinerlei berührung mit diesem Fach hatte. Außerdem habe ich keine Ahnung wie ich für "Informatik" lernen soll. Ich sitze manchmal stunden an etwas und denke mir dannach, dass war total unnötig. Ich mache zwar viel, aber denke, dass ist ejer quantiät statt qualität und das beunruhigend mich ständig. Ich sitze an den Übungsaufgaben Stunden ohne ansätze und befürchte bei falschen Lösungen die Gefährdung meiner Zulassung.

    An sich macht das Programmieren wirklich spaß, dass ist manchmal so, dass die Uni einen davon abschreckt mit den Mitteln. Es lässt keinem die Freiheit für kreativität und das deprimiert mich wirklich sehr.

    Ich werde versuchen demnächst neben dem Studium Sport zu betreiben und mir eine Nachhilfe zu suchen. Kennt ihr gute Nachhilfe Portale bzw. gute Lernstrategien?

    Danke im Vorraus.

Anzeige

Ähnliche Themen

  1. Informatik Studium - Brauche Rat
    Von Mathatas im Forum Studium
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 21.07.2015, 20:30
  2. Duales Studium Informatik
    Von Michael92 im Forum Studium
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 07.09.2014, 22:02
  3. Informatik Studium exmatrikulation?
    Von Gast im Forum Studium
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 25.01.2014, 17:26
  4. Informatik im E Technik Studium
    Von Gast im Forum Studium
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 11.03.2012, 14:05
  5. Informatik studium abbrechen
    Von Chicago85 im Forum Studium
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 14.12.2010, 14:55

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Anzeige