Anzeige
Seite 1 von 5 12 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 5 von 25

Thema: 6 mon. Hündin braucht dringend unsere Unterstützung sonst wird sie sterben

  1. #1
    Registriert Avatar von tulpe
    Registriert seit
    20.04.2007
    Ort
    SH; nördlicher gehts kaum
    Beiträge
    10.102
    Danke gesagt
    4.144
    Dank erhalten:   4.361
    Blog-Einträge
    11

    Standard 6 mon. Hündin braucht dringend unsere Unterstützung sonst wird sie sterben

    Ich habe noch nen Notfall für Euch (ich kann einfach nicht anders und muss es auch hier posten.............sorry.....)

    Vielleicht gibt´s hier ja auch Leute, die in der Nähe wohnen und berichten können, wie es voran geht....

    Ursprung des nachfolgenden Textes:
    Tierheim Neustadt. a.d. Aisch

    Notfall - Ich brauche dringend Hilfe!!
    Meine Geschichte!
    Hallo, ich bin die Shiva und die Tante vom Tierschutz meinte, ich soll mich doch hier mal vorstellen, weil es da draußen ganz viele tierliebe Menschen gibt, die mir bestimmt helfen wollen!

    Meine beiden Geschwister und ich wurden im Oktober 2008 in Ungarn geboren und gleich ohne unsere Mama in die Tötung gebracht. Wir haben ganz toll geweint und unsere Mama sehr vermisst. Einer lieben Tierschützerin haben wir es zu verdanken, dass wir mit 9 Wochen nach Deutschland reisen durften in ein kleines aber feines Tierheim.

    Da war es toll! Jeder wollte den ganzen Tag mit uns spielen und schmusen. Es gab wirklich Menschen die uns lieb hatten. Wir durften sogar im Katzenhaus schlafen, weil es da wärmer war.

    Als wir zwölf Wochen waren kamen die lieben Zweibeiner und meinten jetzt wäre es Zeit für ein richtiges zuhause. Wir fragten uns was sie damit wohl meinen? Ein richtiges zuhause…das klingt irgendwie gut. Und so war es auch. Ich kam zu einem Pärchen was den ganzen Tag nur für mich ganz allein da ist.

    Meine Geschwister vermisse ich zwar sehr aber ich weiß, dass sie auch ein tolles zuhause gefunden haben. Meine Schwester zum Beispiel ist gleich bei der Chefin vom Tierheim eingezogen und wir können uns jederzeit sehen, wenn wir wollen.

    Ich könnte nun den ganzen Tag mit meinem neuen Freund, den Nachbarskater, über die Wiesen und Felder vor meinem neuen zuhause springen und herum toben, wenn ich nicht ständig immer so husten müsste und gleich immer so schlapp sein würde.
    Meine neuen „Eltern“ sind mit mir zum Tierarzt, da sie dachten, ich hätte mich erkältet aber die Tierärztin hörte Herzgeräusche die nicht normal seien. Sie sagte dann so was wie… nach Nürnberg…und Tierklinik…Herzultraschall und Lungen… irgendwas. Mir war es egal, ich wollte nur wieder schnell nach hause.

    Nein, meine Dosieltern sind mit mir tatsächlich in diese Tierklinik nach Nürnberg gefahren und die haben ganz komische Spiele mit mir gespielt. „Ruhig liegen bleiben…ja, du bist eine gute“ und „Fein machst du das“. 1000 Dinge wollten die von mir aber dann sind wir endlich wieder nach hause.

    Diesmal war es aber ganz komisch. Ich wusste, dass irgendwas nicht stimmte. Meine Dosieltern waren so ruhig und mein Frauchen hat mich ständig gedrückt und geknuddelt aber nicht wie sonst. Sie waren traurig!

    Zuhause haben sie dann zu mir gemeint, wir müssen demnächst eine kleine Reise machen nach München. Da gibt es einen guten Professor der macht dann, dass ich nicht mehr husten muss und immer so schlapp bin. Allerdings würde das sehr viel kosten und meine neuen Besitzer können es leider nicht allein aufbringen und auch das Tierheim hat nur ein kleines Budget. Aber meine Besitzer meinen, ich brauche diese Reise ganz dringend, weil sie mich nicht verlieren wollen. Was meinen die nur damit? Ich will doch hier nicht wieder weg. Deshalb möchte ich euch alle da draußen bitten…

    „KÖNNT IHR MIR BITTE HELFEN?“

    Jetzt soll euch aber mal die Tante vom Tierheim alles in Menschensprache erklären und ich lege mich etwas hin. Ich bin schon wieder so müde!
    An alle tierlieben Menschen die das lesen und Shiva gern unterstützen möchten!
    Shiva leidet unter einem angeborenen Herzfehler, PDA genannt. Sie muss so schnell wie möglich bei Professor Dr. Wess in München am Herz operiert werden. Diese OP wird zwischen 1500,- und 1600,- € kosten!!! Leider verfügt unser kleines Tierheim nicht über so eine große Summe aber wir möchten der Familie gern helfen, damit sie Shiva nicht verlieren. Shiva hat ohne Operation nur noch ca. 6 Monate zu leben und ihr wird es von Woche zu Woche schlechter gehen.

    Deshalb möchten wir euch alle bitten:

    Spendet bitte für Shiva`s Operation!!!
    Jeder Cent zählt!!!

    Tierschutzverein Neustadt a.d. Aisch und Umgebung e.V.

    HypoVereinsbank
    Kto-Nr. 378 742 960
    BLZ: 763 200 72

    Sparkasse
    Kto-Nr. 414 052
    BLZ: 762 510 20
    VR Bank
    Kto-Nr. 14 699
    BLZ: 760 695 59

    Castell Bank
    Kto-Nr. 06 000 578
    BLZ: 790 300 01
    Verwendungszweck: OP Kosten Shiva
    ♥Geliebte Pee-Wee - forever in my heart♥
    5.5.2002 - 1.11.2008

  2. Anzeige

  3. #2
    *quasi*
    Gast

    Standard AW: 6 mon. Hündin braucht dringend unsere Unterstützung sonst wird sie sterben

    Weißt du, WIEVIELE Hunde dieser Art es im Rumänien und Spanien und Co. gibt.........????? Es ist unmöglich, all diesen Tieren zu helfen, so traurig das ist!!! Es geht nicht. Bitter, aber wahr.

  4. #3
    Registriert
    Autor/in dieses Threads
    Avatar von tulpe
    Registriert seit
    20.04.2007
    Ort
    SH; nördlicher gehts kaum
    Beiträge
    10.102
    Danke gesagt
    4.144
    Dank erhalten:   4.361
    Blog-Einträge
    11

    Standard AW: 6 mon. Hündin braucht dringend unsere Unterstützung sonst wird sie sterben

    Zitat Zitat von quasimodo Beitrag anzeigen
    Weißt du, WIEVIELE Hunde dieser Art es im Rumänien und Spanien und Co. gibt.........????? Es ist unmöglich, all diesen Tieren zu helfen, so traurig das ist!!! Es geht nicht. Bitter, aber wahr.
    Ich würde, wenn ich der Besitzer wäre, auch alles mögliche probieren, um mein Tier retten zu können!

    Wenn 100 Leute das lesen, sind vielleicht 2 dabei, die was spenden......und wie gesagt, jeder Cent zählt!

    Ich weiß, dass es leider viel zu viel Leid "dort draußen" gibt, aber wenn ich sowas lese (spezielle Fälle), fühle ich mich einfach verpflichtet, auch andere davon in Kenntnis zu setzen.

    Was jeder daraus macht, ist ganz allein die eigene Wahl!


    PS: Vielleicht gibt es hier ja Leute, die in Hundeforen sind, und das dort weiterposten würden?!
    ♥Geliebte Pee-Wee - forever in my heart♥
    5.5.2002 - 1.11.2008

  5. #4
    Registriert Avatar von darkside_now
    Registriert seit
    13.10.2006
    Beiträge
    18.236
    Danke gesagt
    6
    Dank erhalten:   5.576
    Blog-Einträge
    1

    Standard AW: 6 mon. Hündin braucht dringend unsere Unterstützung sonst wird sie sterben

    Man sollte die Hunde in Rumänien, Spanien und Co. kastrieren, nicht importieren.



    Darkside
    Du weinst. Ich lächle.
    Wir tanzen.

  6. Für den Beitrag danken: polgara

  7. #5
    Registriert
    Autor/in dieses Threads
    Avatar von tulpe
    Registriert seit
    20.04.2007
    Ort
    SH; nördlicher gehts kaum
    Beiträge
    10.102
    Danke gesagt
    4.144
    Dank erhalten:   4.361
    Blog-Einträge
    11

    Standard AW: 6 mon. Hündin braucht dringend unsere Unterstützung sonst wird sie sterben

    Zitat Zitat von darkside_now Beitrag anzeigen
    Man sollte die Hunde in Rumänien, Spanien und Co. kastrieren, nicht importieren.



    Darkside

    Tja, das sag mal denen!

    Im übrigen werden sie nicht importiert, sondern diverse Tierliebhaber "retten" diese Tiere aus diesem unhaltbaren Verhältnissen dort!
    ♥Geliebte Pee-Wee - forever in my heart♥
    5.5.2002 - 1.11.2008

Anzeige

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 09.02.2014, 17:08
  2. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 03.11.2012, 17:25
  3. Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 26.01.2012, 20:13
  4. Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 02.07.2010, 08:59
  5. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 21.06.2005, 23:34

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Anzeige