Anzeige
Seite 1 von 13 1211 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 5 von 61

Thema: Garten gestalten, Wie?

  1. #1
    EuFrank
    Gast

    Standard Garten gestalten, Wie?

    Hallo Leser!

    Worauf sollte man bei der Gestaltung eines Gartens achten? Bin gespannt auf Eure Antworten.

  2. Anzeige

  3. #2
    whisperer
    Gast

    Standard AW: Garten gestalten, Wie?

    hauptsache kreativ sag ich mal
    und wenns net klappt isses vielleicht nicht schön aber selten

    nee jetz mal ernst: Was für nen Garten meinst du? Ich geh jetzt mal davon aus, dass du keinen Gemüsegarten meinst oder ähnliches.
    Es kommt auf deinen GEschmack an... der eine mag viele Blumen, der andere nen Brunnen oder Bach im Garten usw...
    Also das mit dem Brunnen find ich persönlich außerst cool ^^ aber dazu muss halt auch ein großes Grundstück da sein und das entsprechende Geld. Sonst: Rasen Bäume außenrum ein paar Blumen, falls die Terasse erhöht ist da den Hang runter Blumen setzen.
    Und auf was du auf jeden Fall achten musst: Welche Blume bevorzugt Sonne, Schatten? Wann blüht sie? etc. steht normal auf der Verpackung
    viel Spaß mim Garten
    whisperer

  4. #3
    EuFrank
    Gast

    Standard AW: Garten gestalten, Wie?

    Hallo whisperer!

    Deine Antwort hat mir sehr gefallen. Könnte Dir stundenlang zuhören .

    Ich bin offen für alles. Auch Gemüse wäre kein Tabu.

  5. #4
    Registriert Avatar von Missis
    Registriert seit
    12.07.2006
    Beiträge
    4.779
    Danke gesagt
    3.299
    Dank erhalten:   1.700

    Standard AW: Garten gestalten, Wie?

    Frank, wie groß ist dein Garten denn? Und welche Vorlieben hast du pflanzenmäßig? Hast viel Zeit für Gartenarbeit, oder wenig? Möchtest du Pflanzen, die viel Pflege benötigen, oder sollten sie eher anspruchslos sein?

    Das sind so Sachen, die man wissen müsste, um dir konkret was raten zu können.

    Ich finde Bauerngärten z. B. recht schön. Viele farbenfrohe Stauden, meist relativ pflegeleicht. Dafür eignen sich u. a. Dahlien, Astern, Gladiolen, Phlox, Rittersporn, Bartfaden, Strauchrosen, usw.

    Gärten mit überwiegendem Edel/Rosenbestand sind dagegen eher pflegeaufwendig. Die abgeblühten Blüten müssen abgeschnitten werden, im Herbst müssen die Rosen zurückgeschnitten werden und z. T. für den Winter abgedeckt werden. Sie sind auch oft krankheitsanfällig (Mehltau, Rosenkäfer, etc.) und bedürfen daher ständiger Kontrolle undggf. Schutzmaßnahmen.

    Um weiteres vorschlagen zu können, würde ich doch erstmal gerne meine o. g. Fragen beantwortet wissen. Ich könnte ansonsten nämlich eine ganze Abhandlung schreiben. Ich bin selbst ein Gartenfreak!
    Die Missis


    *****************************************

    Einen Dummkopf betrügen heißt, den Verstand rächen.

    (Giacomo Casanova)

  6. #5
    Registriert Avatar von Che.G
    Registriert seit
    23.06.2006
    Ort
    Eu-Region
    Beiträge
    3.343
    Danke gesagt
    985
    Dank erhalten:   854
    Blog-Einträge
    1

    Standard AW: Garten gestalten, Wie?

    Zitat Zitat von Missis Beitrag anzeigen
    Frank, wie groß ist dein Garten denn? Und welche Vorlieben hast du pflanzenmäßig? Hast viel Zeit für Gartenarbeit, oder wenig? Möchtest du Pflanzen, die viel Pflege benötigen, oder sollten sie eher anspruchslos sein?

    Das sind so Sachen, die man wissen müsste, um dir konkret was raten zu können.

    Ich finde Bauerngärten z. B. recht schön. Viele farbenfrohe Stauden, meist relativ pflegeleicht. Dafür eignen sich u. a. Dahlien, Astern, Gladiolen, Phlox, Rittersporn, Bartfaden, Strauchrosen, usw.

    Gärten mit überwiegendem Edel/Rosenbestand sind dagegen eher pflegeaufwendig. Die abgeblühten Blüten müssen abgeschnitten werden, im Herbst müssen die Rosen zurückgeschnitten werden und z. T. für den Winter abgedeckt werden. Sie sind auch oft krankheitsanfällig (Mehltau, Rosenkäfer, etc.) und bedürfen daher ständiger Kontrolle undggf. Schutzmaßnahmen.

    Um weiteres vorschlagen zu können, würde ich doch erstmal gerne meine o. g. Fragen beantwortet wissen. Ich könnte ansonsten nämlich eine ganze Abhandlung schreiben. Ich bin selbst ein Gartenfreak!
    Ja Missis, Du hast recht die größe wäre schon wichtig, aber auch wie das Grundstück geschnitten ist, welche Lage ob evtl. Hanglage usw. und so fort es könnte ja auch sein das da ein Bach durchgeht, den man vielleicht mit einbezieht! Vielleicht liebst man ja auch den Naturgarten! Dürfen die Bäume groß werden oder nicht, kann man eine Obstwiese einrichten, das alles wäre ziemlich wichtig. Vielleicht auch was für ein Haus zum Garten gehört Alt, Neu, Groß, Klein, Fachwerk, Holz(etl. mit Rundbalken gebaut) oder Stein. Auch wären halt die Vorlieben wichtig zu erfahren! Na denn mal viel Spass beim beschreiben, nur keine Klardaten, eben ca. Daten.
    der Che.G
    Wer seine Augen nicht gebraucht um zu sehen - der wird sie brauchen um zu weinen!!!

    Die Hälfte aller Fehler entsteht dadurch, dass wir denken, wo wir fühlen sollten, und dass wir fühlen sollten wo wir denken!!!
    John Churton Collins

    http://www.rose-soll-leben.de

    "Alles was du in deinem Leben und Dasein, einmal an Ungerechtigkeiten, Lügen, Betrug, Kälte und Unwissenheit anderen Menschen zugefügt hast, kommt wieder zu dir zurück in sieben Jahren." - Unbekannten Ursprungs

Anzeige

Ähnliche Themen

  1. Ich sehe gestalten
    Von XxBmWxX im Forum Ich
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 04.12.2015, 00:45
  2. Einschulung alleine gestalten?
    Von Gast im Forum Familie
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 27.08.2013, 16:04
  3. Beziehung lustiger gestalten
    Von Jonny___Boy im Forum Liebe
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 31.08.2010, 11:37
  4. Werbeanzeige gestalten
    Von Gast im Forum Schule
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 31.03.2009, 00:19

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Anzeige