Anzeige
Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Zweifel über jede Entscheidung

  1. #1
    Registriert Avatar von Sommerkind82
    Registriert seit
    01.05.2005
    Beiträge
    255
    Danke gesagt
    36
    Dank erhalten:   13

    Standard Zweifel über jede Entscheidung

    Huhu ihr Lieben )
    Ich muss mich wieder mit einem Problem an euch wenden, das mir erst heute bewusst geworden ist. Ständig zweifle ich meine eigenen Entscheidungen an, ob im Job oder Privat. Ständig wiege ich pro und kontra, für und wieder, es und über-ich (smile), Kann- Muss- und Sollerwartungen etc gegeneinander ab. Ich überlege: Ist das richtig? Hätte ich es besser machen können/müssen? Was hätte ein anderer in meiner Situ getan? War ich zu voreilig? War ich zu langsam? Vor allen dingen: DARF ich das? DARF ich dieses oder jenes SO tun? Es ist nicht so, das ich deswegen jeder Entscheidung ausweiche, ich konfrontiere mich bewusst damit. Ich weiß, das es mit meiner Vergangenheit zu tun hat (Vater -> Liebesentzug bei weniger guten Leistung, sehr gewissenhafte, gluckenhafte Mutter). Diese ständigen Zweifel machen mir sehr zu schaffen und rauben mir viel Energie. Habt ihr Rat was ich tun kann?

    LG

  2. Anzeige

  3. #2
    Miomei
    Gast

    Standard AW: Zweifel über jede Entscheidung

    Hallo,

    also ein gewisses Maß an Selbstzweifel ist ja o.k. Jeder fragt sich zuweilen ob diese oder jene Entscheidung und Handlung wirklich das Beste war. Solange einen das nicht im Alltag groß blockiert und man sich grundsätzlich sagt: wat soll's wenn ich mich mal verhaue, Fehler kann jeder mal machen, ich hab mich so gut es geht bemüht und das reicht auch.
    Wenn dich das aber, wie du angedeutet hast, belastet und ständige energieraubende Selbstzweifel an dir nagen, wie wäre es dann damit mal dein Selbstbewußtsein aufzuspüren oder ein bißken aufzupolieren, indem du eine psychologische Beratung aufsuchst? Wenn du meinst, deine Vergangenheit in deinem Problem mit drinhängt, kann man die auch ganz gut in einer Therapie abarbeiten. Man lernt dann auch die Vergangenheit (egal ob die lang oder kurz zurückliegende V.)Vergangenheit sein zu lassen und nach vorn zu gucken. Das dürfte deine Lebensqualität ein gehöriges Stück aufbessern.
    Und allgemein: schau dich mal um, wieviel Quatsch + Fehler andere Leute so machen (z.B. Politiker oder auch deine Eltern!). Da darfst du dir auch ein gewisses Maß an Inperfektion leisten oder?
    Nicht immer zu viel grübeln und den Anspruch dir selbst gegenüber zu hoch legen. Kurz prüfen und dann handeln ohne Reue...

    Gruß
    Miomei

Anzeige

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 14.04.2014, 19:33
  2. mein freund regt sich über jede kleinigkeit auf
    Von salzwassertränchen2 im Forum Liebe
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 02.07.2012, 12:32
  3. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 16.06.2011, 14:17
  4. würde mich über jede antwort freuen...
    Von manjana im Forum Liebe
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 14.01.2009, 10:02
  5. Katzen in Not! Über jede Hilfe dankbar...
    Von tulpe im Forum Sonstiges
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 16.12.2008, 13:20

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Anzeige