Anzeige
Seite 1 von 20 1211 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 5 von 97

Thema: Euer Workout

  1. #1
    Registriert Avatar von Johnny_B
    Registriert seit
    29.07.2016
    Beiträge
    5.227
    Danke gesagt
    2.541
    Dank erhalten:   1.315

    Standard Euer Workout

    Hier sind ja doch einige trainierte Männer unterwegs: Mich würden mal eure Trainingspläne interessieren, gerne auch begleitet von euren Startvoraussetzungen, Zielen, Ernährungsplänen und allem, was euch sonst noch so einfällt.

    Klar, das Grundwissen holt man sich aus anderen Foren, aber dort herrscht oft ein ziemlich..merkwürdiges..Klima. Vielleicht funktioniert es hier ja etwas lockerer und rücksichtsvoller
    Be kind to everyone. You never know what battles they are facing. Life is too short to spread hate

    low quality -> low self esteem -> low energy -> low quality -> low self esteem -> low..

  2. Für den Beitrag dankt: Andreas900

  3. Anzeige

  4. #2
    heute
    Gast

    Standard AW: Euer Workout

    Danke!

    ich melde mich hier und werde dadurch als "trainiert" anerkannt.

    Nein, was ich sagen will, ganz ohne Spaß, man muss weniger Kalorien zu sich nehmen, als man verbraucht.

    Hört sich einfach an, ist es aber nicht so ganz einfach.

    Oft wird nämlich der Verbrauch durch Bewegung sehr stark überschätzt. Manche gucken sich Tabellen an.. da steht dann, wie viel Kalorien man verbraucht, wenn man eine Stunde läuft.. Sieht gut aus!
    Der Haken: Auch wenn man im Bett ruhig liegt, verbraucht man eine ganze Menge. Wichtig ist das, was man zusätzlich durch das Laufen verbraucht und das ist gar nicht mal so schrecklich viel.

    Irgendwo hatte ich mal gelesen, wie viel man laufen müsste, um eine halbe (!), nur eine halbe Tafel Schokolade wieder "wettzumachen", ich habe jetzt vergessen, wie viel, aber es war deprimierend!

    Das zweite Problem: Weniger Kalorien zu sich nehmen. Das ist der schwierigste Punkt. Manchen hilft es, den Magen vollzustopfen.. hauptsächlich mit Sachen, die viel Wasser haben.. z. B. Gemüse. Natürlich mit nur ganz wenig Öl!!
    Vorsicht bei Obst. Es enthält oft Zucker. Isst man viel davon, dann kommt so einiges zusammen. Und natürlich Finger weg von Fruchtsäften!

  5. Für den Beitrag dankt: Johnny_B

  6. #3
    Registriert
    Autor/in dieses Threads
    Avatar von Johnny_B
    Registriert seit
    29.07.2016
    Beiträge
    5.227
    Danke gesagt
    2.541
    Dank erhalten:   1.315

    Standard AW: Euer Workout

    Zitat Zitat von heute Beitrag anzeigen
    Danke!

    ich melde mich hier und werde dadurch als "trainiert" anerkannt.

    Nein, was ich sagen will, ganz ohne Spaß, man muss weniger Kalorien zu sich nehmen, als man verbraucht.
    Das kann man allerdings auch ganz einfach umdrehen, wenn das Ziel ein ganz anderes ist:

    Wenn man Muskeln aufbauen und nicht abnehmen will, dann muss man mehr Kalorien zu sich nehmen als man verbraucht.

    So ist es für mich zum Beispiel wahnsinnig einfach im Kaloriendefizit zu bleiben, aber mit dem Zunehmen hab ich so meine Probleme. Für Leute, die abnehmen wollen und ihre Schwierigkeiten dabei haben, hast du aber natürlich vollkommen recht!
    Be kind to everyone. You never know what battles they are facing. Life is too short to spread hate

    low quality -> low self esteem -> low energy -> low quality -> low self esteem -> low..

  7. #4
    heute
    Gast

    Standard AW: Euer Workout

    Ach so, dann habe ich dich vollkommen falsch verstanden und das, obwohl ich nichts getrunken habe..

    Muskelaufbau... Wichtig ist die Regelmässigkeit und immer den Muskeln eine Pause gönnen.. einen, maximal zwei Tage.. am besten mehrere Muskelgruppen abwechselnd.. und ein bisschen mehr Proteine zu sich nehmen als sonst.. muss nicht extra in Form von Pulver sein.. Käse hat auch viel Protein (und Ca und Fett), von wegen Zunehmen usw..
    Wichtig ist auch, die Kraft immer weiter zu steigern.. lieber mehr Gewicht statt 50 Wiederholungen..

    Eine ärztliche Untersuchung ist vor dem Beginn zu empfehlen.

  8. Für den Beitrag dankt: Johnny_B

  9. #5
    Registriert
    Registriert seit
    14.12.2018
    Beiträge
    11
    Danke gesagt
    3
    Dank erhalten:   8

    Standard AW: Euer Workout

    Hallo,


    das Thema mind. einen Tag Pause je Muskelgruppe ist für Anfänger sicherlich wichtig, damit kann aber nach einer gewissen Zeit / Fitness gespielt werden.
    Ich persönlich bin ein großer Fan von HFT (Hochfrequenztraining) und habe damit die besten Erfolge im Bezug auf Muskelwachstum und funktionellen Kraftaufbau erzielt.
    (--> gleiche Muskelgruppen täglich / mehrmals täglich trainieren)
    Dazu auch am besten komplexe Übungen aus dem olympischen Gewichtheben wie Reißen und Stoßen, sowie Kreuzheben, Klimmzüge und Kniebeugen.
    Diese Übungen sind um einiges wichtiger und effizienter als die “üblichen” Workouts, die man sonst in Fitnesstudios sieht.
    Allerdings ist es wichtig, dass man diese richtig von einem guten Trainer gezeigt bekommt, da eine hohe Verletzungsgefahr bei falscher Ausführung geben ist. Da spreche ich leider aus Erfahrung


    Startvoraussetzung war damals:
    Etwas zugelegt nach einer längeren Verletzungspause, dann aber in Kombination mit intermittent fasting sehr schnell abgenommen und “sauber” aufgebaut. Sehr Proteinreiche Ernährung und wenig Kohlenhydrate.


    Meine richtige Kraftsportzeit ist allerdings vorbei und ich mache nur noch kleine Workouts mit Kettlebells daheim (Aber auch im HFT Bereich) und bin seit ein paar Jahren leidenschaftlicher Fahrradfahrer (Fixie)

  10. Für den Beitrag dankt: Johnny_B

Anzeige

Ähnliche Themen

  1. Euer best of ESC
    Von Kurti im Forum Café
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 26.05.2017, 05:16
  2. Wie war euer Tag?
    Von KosmischerKerl im Forum Café
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 22.08.2014, 19:55
  3. 10 Minuten Workout - sinnvoll?
    Von York im Forum Gesundheit
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 05.11.2012, 22:48
  4. Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 27.03.2012, 18:58
  5. Euer C'est la vie
    Von C'est la vie im Forum Liebe
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 20.05.2006, 18:17

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Anzeige