Anzeige
Seite 2 von 5 ErsteErste 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 6 bis 10 von 21

Thema: Mittel gegen Sodbrennen (Hausmittel - bitte keine Tabletten!)

  1. #6
    Registriert
    Registriert seit
    25.07.2005
    Beiträge
    11.458
    Danke gesagt
    993
    Dank erhalten:   2.597

    Standard AW: Mittel gegen Sodbrennen (Hausmittel - bitte keine Tabletten!)

    Auch akut, besser aber jeden Tag ein Apfel essen.

  2. Für den Beitrag dankt: mikenull

  3. Anzeige

  4. #7
    xEclipse
    Gast

    Standard AW: Mittel gegen Sodbrennen (Hausmittel - bitte keine Tabletten!)

    Zum Glück habe ich selten Sodbrennen, dann meist auch gleich so richtig. Werfe dann direkt eine Omeprazol ein, die haben mir bei Gastritis auch schon gut gegen die Beschwerden geholfen

  5. #8
    Registriert
    Registriert seit
    19.09.2017
    Beiträge
    1.606
    Danke gesagt
    1.591
    Dank erhalten:   1.140

    Standard AW: Mittel gegen Sodbrennen (Hausmittel - bitte keine Tabletten!)

    Zitat Zitat von AnotherWayLife Beitrag anzeigen
    Ist Fieber eigentlich eine natürliche Reaktion bei Sodbrennen? Irgendwie hab ich das immer in Kombination damit.
    nicht das ich wüsste. ich hab jedenfalls keine probleme mit fieber, sonst hätte ich es dauernd.

    wenn du fieber hast und probleme im magenbereich, die sich wie sodbrennen "anfühlen" könnte es auch eine leichte bauchspeicheldrüsen entzündung o.ä. sein. geht normalerweise schnell wieder weg, hatte ich auch zuletzt mal. muss es aber natürlich nicht.

    wenn du so selten sodbrennen hast würde ich mir einfach auf vorrat ne packung rennie lagern. die sind absolut harmlos und helfen den meisten menschen. oder halt ne packung omeprazol. solange du sie wirklich nur im notfall nimmst gehst du keinerlei risiken ein. auf lange sicht würde ich aber die finger davon lassen, es sei denn du hast keine wahl. aber so wie du es beschreibst hast du ja so gut wie nie probleme. du glückliche :-P

  6. #9
    Registriert
    Registriert seit
    01.09.2016
    Beiträge
    2.053
    Danke gesagt
    659
    Dank erhalten:   1.168

    Standard AW: Mittel gegen Sodbrennen (Hausmittel - bitte keine Tabletten!)

    Probiert habe ich es zwar noch nicht, aber Heilerde soll ganz gut helfen. Gibt es für die äußere und auch innere Anwendung. Da muss man schaun, was auf der Packung steht.

  7. #10
    Black Blue Sky
    Gast

    Standard AW: Mittel gegen Sodbrennen (Hausmittel - bitte keine Tabletten!)

    Heilerde ist super, allerdings nicht ganz billig (jedenfalls das Präparat, das ich kenne).
    Natriumhydrogencarbonat finde ich ebenfalls gut, gibt es sehr günstig. Ist auch in Mineralwässern enthalten, je nach Sorte entsprechend mehr oder weniger. Daher kann m.E.n. auch ein Heilwasser helfen.
    Ansonsten, Ernährung insgesamt umstellen, und Stress reduzieren.

Anzeige

Ähnliche Themen

  1. Mittel gegen Dehnungsstreifen
    Von Gast im Forum Leben
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 28.11.2011, 11:30
  2. Mittel gegen Hausstauballergie???
    Von Ratsuchender90 im Forum Gesundheit
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 24.12.2010, 17:21
  3. Mittel gegen Selbstverletzung
    Von Gestrandeter im Forum Ich
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 03.12.2009, 19:03
  4. Mittel gegen Spannungskopfschmerz???
    Von Kati28 im Forum Gesundheit
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 30.09.2007, 00:54

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Anzeige